Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wollt ihr mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Dieter27, 15 April 2005.

  1. Dieter27
    Gast
    0
    hallo ich bin seid letztem jahr mit meinem engel verheiratet wir kennen uns schon länger aber nun wollen wir uns scheiden lassen aber ich werde mit dem gedanken nicht fertig das sie und unser geliebter sohn weg ist.
    könnt ihr mir helfen?
    ich habe schon alles versucht mit abstand viel zeit für sie blumen gedichten einfach alles ich bin so verzweifelt könnt ihr mir nicht positive antworten mailen die ich ihr zeigen kann damit sie sieht wie ernst es mir ist?
    ich meine ich würde alles für sie tun sie sind mein ein und alles ich liebe sie aus ganzem herzen ich liebe vermisse und brauche sie.
    ich weiß mir keinen weiteren rat mehr vieleicht war ich auch immer zu lieb zu ihr ich weiß nicht könnt ihr mir helfen mit einer art unterschriften aktion gebt mir die chance und helft mir meine familie wieder zusammen zu führen

    mit freundlichen grüßen dieter
     
    #1
    Dieter27, 15 April 2005
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Vielleicht warst du auch immer lieb ?

    Und bevor ich mich hier für etwas einsetze. warum steht denn die Scheidung an ?
     
    #2
    Chabibi, 15 April 2005
  3. Dieter27
    Gast
    0
    wenn ich wüste warum wer ich dann hier?
    ich weis das ich nicht immer für sie da war meine arbeit war mir wichtiger aber ich habe gemerkt es gibt für mich nichts wichtigares als meine lieb zu meiner familie.
    warum man das immer erst hinterher merkt keine ahnung aber hoffe das es nicht zu spätt ist
    mit lieben grüßen dieter
     
    #3
    Dieter27, 15 April 2005
  4. Maerchenfee
    0
    erst einmal ... leute, sollten sich - wie durch zufall - satzzeichen bei euch auf der tastatur befinden, dann benutzt sie doch bitte auch! ... :karate-ki


    lieber dieter,
    du steckst gerade sicherlich in einer emotional sehr belastenden situation, aber wie sollen wir dir dabei helfen?
    wir kennen weder dich, noch deine familie und werden wohl kaum dazu beitragen können euch wieder zu vereinen.

    was wir hier tun können ist, uns deinen schmerz anzuhören und dir eventuell mit worten wieder ein wenig auftrieb verleihen.
    und da eine scheidung wohl auch triftige trennungsgründe mit sich zieht, wäre es naheliegend sich diese einmal vor augen zu halten und an einer verbesserung dieser zu arbeiten. denn allein mit blumen und gedichten wirst du deine frau nicht zurückgewinnen können.
     
    #4
    Maerchenfee, 15 April 2005
  5. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Wie kann eine Scheidung anstehen, ohne den Grund dafür zu kennen? Das kommt doch nicht aus heiterem Himmel? Und dann noch, nach nur einem Jahr Ehe?
    Ohne miteinader zu reden, wirst du wohl nicht weiterkommen. Falls ihr nicht miteinader reden könnt, dann gibt es vielleicht Hilfe von außen? (Verwandte, Freunde, Eheberatung..........)
     
    #5
    morea, 15 April 2005
  6. EpsonUser
    Gast
    0
    Viele Frauen ( mehr als Du denkst ) wollen was ganz anderes als Blumen und Gedichte . Ich befasse mich mit der Frage was die Frauen von heute wollen seid bald 10 Jahren . Mit Blumen und Gedichten und Liebesbekundungen wirst Du nichts erreichen !

    Ich hatte einen Bekannten der ein ähnliches Problem hatte . Also ich schreibe jetzt von dem Bekannten, und nicht von mir . Der hatte viel Arbeit und seine Frau fing nach etwa 2 Jahren Ehe Theater an . Weisst Du was er nach ein paar Wochen getan hat . Er hat ihr eine recht starke Ohrfeige gegeben ! Einmal in seinem Leben hat er das getan, und es hat gereicht !

    Sie sind heute noch verheiratet, 15 Jahre !
     
    #6
    EpsonUser, 15 April 2005
  7. murmelmonster
    0
    EpsonUser, Du willst ihn doch wohl nicht ernsthaft dazu animieren, seine frau zu schlagen, oder was???????????
     
    #7
    murmelmonster, 15 April 2005
  8. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    was für ein tipp! riesengroßes lob *ironie ende* wäre ne super idee, wenn man sich auser ner scheidung auch noch andere probleme einhandeln will.

    also erstens wäre es mal sinnvoll, etwas mehr über deine situation zu schreiben, da man aus dem text nicht viel herausfinden kann:
    Alter , verlauf der Beziehung, gründe soweit vorhanden, was du schon versucht hast & ihre reaktionen, etc etc etc.
    einfach alles!

    kann es evtl sein, dass du ihr jetzt- wo sie die scheidung ausgesprochen hat - zwar mehr aufmerksamkeit schenkst, aber sie trotzdem nicht überzeugt davon ist, dass du dich auf dauer änderst?

    hast du bei deiner arbeit denn schon zurückgesteckt?

    redet ihr über eure probleme auch, oder warum weist du keine genauen gründe für die scheidungsentscheidung deiner frau?

    fragen über fragen. schreib dir die finger blutig, dann können wir dir Tipps geben.

    mit unterschriften oder tollen posts ala "hey liebe ehefrau, der mann ist so toll und liebt dich, gib ihm eine chance " wirst du wohl kaum was erreichen könnnen. für die entscheidung deiner frau gibt es gründe. und ohne die zu "bekämpfen" und zwar an der wurzel, wirst du keine chance haben.

    Mann im M :rolleyes2 nd
     
    #8
    User 18780, 15 April 2005
  9. Dieter27
    Gast
    0
    eure ratschläge sind ja echt toll ehrlich aber sie helfen mir nicht unbedingt weiter wir leben jetzt schon seit fünf monaten getrennt und ich halte es so nicht mehr aus ohne die zwei könnt ihr mir nicht anders helfen?
    ich weiß es ist viel verlangt aber ich weiß keinen anderen rat mehr
    mfg dieter
     
    #9
    Dieter27, 15 April 2005
  10. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Letztes Jahr geheiratet und seit Dezember auch schon wieder getennt lebend ? Hört sich nicht grade nach einer wohlüberlegten Entscheidung an... Aber wenn sie in der ganzen Zeit ihre Meinung nicht geändert hat, seh ich persönlich da keine großen Chancen... So leid mir das tut...
     
    #10
    Chabibi, 15 April 2005
  11. Dieter27
    Gast
    0
    also gut
    wir haben uns beim dart sport vor fünf jahren kennen gelernt wir waren beide in eine Beziehung und sahen uns nur bei spielen oder beim training umso öfters wir zusammen waren um so öfters merkte ich das ich diese frau toll finde und mich in sie verliebe als ich meinen mut zusammen nam und ihr meine liebe gestanden habe war sie nicht so begeistert aber ich gab nicht auf.
    wir lernten uns lieben und achten wir lebten und liebten uns sie wurde schnell schwanger von mir ok es war sehr schnell aber es war ein unfall wir wollten aber unseren niclas vom ersten tag an.
    meine situation ihr müst wissen wir kommen aus hessen war nicht leicht keine arbeit kein gescheites einkommen keine perspektive für unseren sohn.
    verwante von mir wohnen in bayern und sie sagten immer wieder hier gibt es arbeit in deinem bereich also machten wir in bayern urlaub und siehe da einen monat spätter zogen wir um und ich bekamm auch gleich einen sehr guten job alles lief perfekt bis ich halt ein besseres angebot in der selben firma nur in einem anderen ort bekamm da ein erneuter umzug für sie nicht in farge kamm weil sie sich gerade einen neuen freundes kreis aufgebaut hat verstand ich das natürlich ich blieb also die woche über in einem hotel die eiversucht wuchs von tag zu tag sie ging alleine weg sie flog alleine in den urlaub ich dachte sie geht fremd wir konnten oder besser ich konnte nicht mit ihr reden also tat ich es auch also ich tat es was ich von ihr vermutet habe was sie bis heute abstreitet ich glaube ihr also ich habe sie mit ner frau betrogen nein kein sex nur mit ihr war ich die ganze woche unterwegs
    naja auf alle fälle hat ihr das gereicht um mich zu verlassen bzw. mich aus unserer wohnung zu werfen und nun kämpfe ich mit allen mitleln um sie und um meinen sohn aber sie läst niemanden an sich ran ich weiß nicht weiter keine ahnung warum aber sie will mich nicht sehen sie sagt der schmerz ist so groß aber was ist mit meinem schmerz mit mir es sollte doch einen weg geben für ein uns??

    mfg dieter
     
    #11
    Dieter27, 15 April 2005
  12. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    edit: ok das ist doch mal was. mit einigen punkten wäre es einfacher zu lesen.

    Mann im Mond


    edit ende. es folgt: alter text.
    erstmal: es sind deine probleme, die auch nur du( wenn überhaupt) lösen kannst und must.

    was heißt anders? die frage ist, ob wir das ÜBERHAUPT können. wir können dir Tipps geben, was du machen kannst. aber

    1.) brauchen wir dazu infos, infos infos. bisher lässt sich noch überhaupt nichts sagen außer:
    frau,mann,kind,scheidung,5 monate getrennt, kein trenngrund bekannt.
    etwas mager würde ich sagen.

    2.) must du etwas tun, und auf vorschläge eingehen, damit wir sehen, warum sich ein vorschlag in deinen augen nicht realisieren lässt.

    Mann im M :schuechte nd
     
    #12
    User 18780, 15 April 2005
  13. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Also sie trennte sich von dir, weil sie meint, du hattest etwas mit einer anderen Frau.
    Zudem schreibst du so, als wäre sie noch nie -sorry- so überzeugt von dir gewesen, sondern es war deine Hartnäckigkeit und die schnelle Schwangerschaft, dass ihr verheiratet seid? :geknickt:
    Welchen Rat möchtest du da hören?
    Vielleicht war sie unter der Woche völlig überlastet mit dem Kind und du warst nur am WE da?
    Außer mit ihr zu reden wird dir nichts anderes übrig bleiben.
    Hast du denn Möglichkeiten, dass du wieder mehr Zeit für sie hättest, also auch unter der Woche?
    Kennst du Ihre Bedürfnisse?


    Wo du auf jeden Fall darum kämpfen sollst- und was sie dir auch nicht verwehren darf- ist euer Kind. Lass bitte den Kontakt zu euerm Sohn nicht abreißen.
    Vielleicht kommt ihr dadurch, dass du deinen Sohn siehst, wieder ins Gespräch..................
     
    #13
    morea, 15 April 2005
  14. Dieter27
    Gast
    0
    nein sie war schon immer stark und nicht überlastet. ja zeit habe ich genug jetzt wo ich keine arbeit mehr habe aber wisst ihr ich bin zu schwach sie zu sehen ich habe immer angst in ihre augen zu sehen und mir fehlt auch der mut wieder eine ablehnung zu spüren versteht ihr?
    danke das ihr da seid auch wenn ihr mich nicht kennt
     
    #14
    Dieter27, 15 April 2005
  15. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Hol' deinen Sohn stundenweise und unterhalte dich mit ihr über euer Kind, um überhaupt den Kontakt zu halten. Je länger die Trennung ist, umso mehr Distanz baut sich auf.

    Du bist zu schwach - wofür? Zu schwach, um Klarheit für dich zu finden? Wie soll es denn weitergehen?
    Was stellt sich deine Frau vor? Warum verhält sie sich so? Alleine schon wegen dem Kind müsst ihr Kontakt halten. Tu etwas und warte nicht ab, ob sie auf dich zukommt :geknickt:
     
    #15
    morea, 15 April 2005
  16. Dieter27
    Gast
    0
    das ist so einfach gesagt. ich würde auch am liebsten einen arsch in der hose haben und zu ihr zu fahren, schon alleine wegen niclas, der mir sehr fehlt aber die angst davor, ist so groß könnt ihr euch nicht vorstellen ich hatte in meinem leben schon viel angst vor den unmöglichsten sachen, aber das ist meine größte herraus vorderung
     
    #16
    Dieter27, 16 April 2005
  17. Breckle
    Gast
    0
    Du hast damals nicht aufgegeben und um sie gekämpft, wie sie nach deiner Liebeserklärung nicht so überzeugt von dir war. Warum sollst du das jetzt nicht auch können? Was hast du zu verlieren - wenn du nie zu ihr hinfährst, wirst du das Problem nie lösen!

    Du kannst dich ja auch mit ihr über euer Kind unterhalten. Aber unterhalt dich bitte nicht über euer Kind mit ihr! Will sagen: Red mit ihr, was das Kind angeht, aber benutze nicht euer Kind um ihr was auszurichten oder es über sie auszufragen. Das schadet nur dem Kind und kommt auch bei ihr sicher nicht gut an...

    Breckle
     
    #17
    Breckle, 17 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wollt mir helfen
Pavel Nedved
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2014
17 Antworten
WhiteCloud
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2014
21 Antworten