Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.329
    148
    90
    nicht angegeben
    1 März 2010
    #1

    Womit kommt ihr von A nach B?

    Hallöchen,

    mich würde mal so interessieren wie ihr von A nach B kommt.
    Fahrt ihr viel mit dem Auto und vorallem: habt ihr mehr als ein Auto?
    Fahrrad? Öffentliche Verkehrsmittel? Zu Fuß?

    Ich komme darauf, weil ich heute bemerkt habe, dass ich, seitdem ich ein Auto habe mein Fahrrad irgendwie wegrostet.. :rolleyes:

    PS: Ist das überhaupt das richtige Unterforum? Falls nicht, bitte verschieben!
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    1 März 2010
    #2
    Den Großteil erledige ich mit dem Auto. Wenn ich allerdings in einer Großstadt bin, bei meinem zu Besuch zB benutze ich öffentliche Verkehrsmittel.
    Kurzstrecken (Behördenwege, kleinere Erledigungen) erledige ich zu Fuß. Mag deswegen nicht Benzin verschwenden bzw. die Umwelt belasten. Außerdem ist's für mich selbst auch nicht schlecht, mich ein bisschen zu bewegen.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    1 März 2010
    #3
    Kommt immer auf die Entfernung an :zwinker:

    In meiner Unistadt eigtl. nur öffentliche Verkehrsmittel und zu Fuß - und im Sommer etwas das Rad.

    Zu Hause: viel mit dem Rad, aber auch mit dem Auto. Weitere Entfernungen dann oft aber auch mit dem Zug.


    Ob ich mehr als ein Auto hab... na ja meine Familie hat im Moment 2 und in einigen Monaten dann ein 3.
    Daher muss ich mich mit der Nutzung auch noch nach ein paar anderen Menschen richten.
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.467
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    1 März 2010
    #4
    Ich bin ein sehr bequemer Mensch und fahre fast alles mit dem Auto. Öffentliche Verkehrsmittel nutze ich - vom Flugzeug mal abgesehen - gar nicht.

    P.S.: Mein Fahrrad rostet auch so vor sich hin... :-(
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    1 März 2010
    #5
    ....
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    1 März 2010
    #6
    Das meiste mit dem Bus.
    Strecken innerhalb der Stadt sehr viel zu Fuß und sonst manchmal noch Zug oder im Sommer Fahrrad.
    Ein Auto habe ich nicht.
     
  • honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    432
    128
    171
    nicht angegeben
    1 März 2010
    #7
    Je nach Entfernung A-B und Erreichbarkeit von B: zu Fuß, mit dem Auto oder mit den Öffentlichen.
    Nein, ich habe nicht mehr als ein Auto, also auch nur eins. Schade!
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.220
    Verheiratet
    1 März 2010
    #8
    Ich fahre in die Stadt nur mit dem Bus, weil man nirgendwo parken kann.

    Einkäufe und Verwandtschaftsbesuche außerhalb mache ich mit dem Auto.

    Mit dem Zug fahre ich eigentlich nicht.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    1 März 2010
    #9
    Alles mit dem Auto. Ich bin schon ewig nicht mehr Fahrrad gefahren und für zu Fuß bin ich in letzter Zeit zu bequem.
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    1 März 2010
    #10
    Geht mir ähnlich ... Nur im Hochsommer überlege ich mir das zum Teil dann doch anders :zwinker:
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    1 März 2010
    #11
    Ich fahre jeden Tag mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf Arbeit- erst Straßenbahn und dann Bus. Ich habe eine Monatskarte da ist das recht günstig, mit 40 Euro bin ich dabei.

    Dennoch plane ich mir diesen Sommer ein Auto zu kaufen, auch wenn ich weiß, dass die Kosten dann in die Höhe steigen. Aber ich hatte seit meinem "Fahrerlaubniserwerb" noch nie eins und wenn ich nicht bald anfange zu fahren wars das^^ :frown:
     
  • *PennyLane*
    0
    1 März 2010
    #12
    In meiner Unistadt gehe ich eigentlich meistens zu Fuß. Wenn die Strecke länger ist oder ich nicht genau weiß wo ich hin muss fahre ich mit Bussen/U- oder Straßenbahnen.

    Zuhause/Bei meinen Eltern fahre ich eigentlich nur mit dem Auto. Ganz selten mal mit dem Fahrrad. Ein eigenes Auto habe ich nicht sondern nehme dann eben das meiner Mutter.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.715
    Verheiratet
    1 März 2010
    #13
    95% zu Fuß
    05% mit dem Bus


    Im Sommer nehm ich für längere Strecken mein Fahrrad statt Bus :smile:.
     
  • pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    103
    7
    vergeben und glücklich
    1 März 2010
    #14
    Ich fahre eigentlich fast überall mit dem Auto hin. Außer es ist Sommer und wir wollen trinken, dann fahren wir schonmal mit dem Fahrrad :grin:

    Off-Topic:
    Ansonsten heißt das Motto eher "Fenster runter, Mucke an, Pornobrille auf und Präsenz zeigen" :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    1 März 2010
    #15
    Zu 90% Auto.
    Per Fahrrad kann ich den Hund nicht mitnehmen.
     
  • Satürnchen
    0
    1 März 2010
    #16
    Fuß, Zug, Bus jeden Wochentag, selten einmal ein Auto, im Sommer gelegentlich das Fahrrad
     
  • User 85637
    Meistens hier zu finden
    435
    128
    193
    Single
    1 März 2010
    #17
    Ich habe keinen Führerschein und kein Auto und das wird wohl auch immer so bleiben. Entweder benutze ich in 90% der Fälle öffentliche Verkehrsmittel oder ich lasse mich von jemandem mitnehmen. Natürlich nur wenn die Strecke das gebietet, sonst geh ich zu Fuß :grin:
     
  • User 64981
    User 64981 (30)
    Meistens hier zu finden
    602
    148
    258
    vergeben und glücklich
    1 März 2010
    #18
    Bus und Bahn sind meine Freunde.
    Mit 40€ im Monat bin ich dabei, dank dem Karlsruher Modell ist man hier recht doof, wenn man mit dem Auto fährt...ist teurer zu parken, als einmal in die Innenstadt und zurück mit der Bahn. :smile:

    Ansonsten hab ich ein Rad, aber oft einfach zuviel Panik in der Stadt zu fahren...

    Aufgrund meiner Arbeit fahre ich aber auch unheimlich viel mit dem Auto, so dass der Mangel an einem eigenen recht gut ausgeglichen wird. :smile:

    Gehts mal weiter weg, bin ich BC25 Kundin bei der DB. :smile:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    1 März 2010
    #19
    Fahrrad! Öffentliche Verkehrsmittel! Zu Fuß! Taxi!

    Ausnahmslos.

    NA ja, schon mal fahre ich auch mit. Aber unser Auto steht mehr drinnen als dass es fährt.
    Taxi gibts nur, wenn mal in der Nacht garnichts mehr fährt. Oder Silvester.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    1 März 2010
    #20
    Ich hab kein Auto. Bis vor kurzem konnte ich noch umsonst mit dem Bus fahren, also hab ich das auch schön ausgenutzt :grin: Jetzt ist die Karte weg und ich werd mich aufs Radfahren beschrenken. Klar, ab und an auch nochmal mit dem Bus, gerade längere Strecken, aber jetzt hauptsächlich mit dem Rad bzw. zu Fuß.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste