Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • WhiteStar
    WhiteStar (39)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    18 September 2005
    #1

    Wontorras 'Entgleisung' im DSF "Doppelpass"

    DSF distanziert sich von Moderator Wontorra

    Ismaning (dpa) - Das Deutsche Sportfernsehen (DSF) hat sich in ungewöhnlicher Form von Moderator Jörg Wontorra distanziert und ihm mit disziplinarischen Konsequenzen gedroht.


    Wontorra habe sich in der Sendung Doppelpass «in hohem Maße despektierlich gegenüber Schalke 04-Manager Rudi Assauer» geäußert, begründete der Sender den Schritt.

    Wontorra hatte nach einem eingespielten Statement von Assauer zum Schalke-Spiel gegen Eindhoven gesagt: «Wenn man da so ein bisschen auf den Zungenschlag hört, die Bild würde da sehr doppeldeutig titeln 'Assauer voll dabei'. Das ist vielleicht auch noch ein ganz kleines Problem, dass man besprechen sollte. Inwieweit sollte ein Manager aufpassen, dass sein Grundnahrungsmittel nicht den ganzen Tag über flüssig ist?» Offizieller Name der von einer Biermarke gesponserten Sendung ist: «Doppelpass * Die Krombacher Runde»

    DSF-Geschäftsführer Thomas Deissenberger erklärte dazu: «Diese niveaulosen Äußerungen gegenüber Rudi Assauer waren ein Alleingang von Jörg Wontorra. Ohne jegliche Rücksprache mit der Redaktion. Das DSF kann und wird ein solches Verhalten nicht akzeptieren.» Der Sender behalte sich nach Klärung aller Einzelheiten weitere Schritte vor. Zugleich entschuldigte sich Deissenberger «in aller Form und im Namen des gesamten DSF bei Herrn Assauer für diese Entgleisung von Herrn Wontorra».

    Quelle: http://de.sports.yahoo.com/050918/27/5gvn.html
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Das DSF ist raus ... Bundesliga am Sonntag in der ARD
  • largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    27 September 2005
    #2
    die sollen sich nicht so anstellen. das prollo-image hat herr assauer sowieso. hatte bis jetzt auch nie den eindruck, dass er aktiv dagegen arbeitete. also brauch sich keiner über solche "entgleisungen" aufzuregen.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    27 September 2005
    #3
    Da gibts viel niveaulosere Äußerungen im TV als die von Jürgen Wontorra - und niemand regt sich drüber auf. Wäre das nicht in die Öffentlichkeit gelangt hätte es wohl eh niemand bemerkt - wer schaut schon DSF... :zwinker:
     
  • j-h
    j-h (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #4
    Ich habe die Sendung gesehen und fand es einfach nur lustig! :grin: Der Mann hat doch Recht! :grin:
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    28 September 2005
    #5
    als Assauer würd ich das in die Katoregie "Neid der Besitzlosen" abtuen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste