Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.524
    198
    871
    Single
    27 September 2009
    #1

    Woran merkt ihr, dass ihr erregt seid/werdet?

    Es passiert sicher jedem mal, dass man meinetwegen vor dem Fernseher sitzt oder eigentlich an etwas arbeiten müsste, und sich ganau dann die Lust meldet. Die stärker variiert da sicher bei vielen Leuten, und auch die Symptome, die man spürt. Mache haben dann wohl so eine innere Unruhe, manche bekommen eine Gänsehaut, die Gedanken schweifen immer öfter zu immer weniger jugendfreien Themen ab... Und je nach Geschlecht kommen noch weitere eindeutige Anzeichen hinzu :zwinker:

    Wie ist das bei dir? Was verändert sich körperlich und geistig, wenn du erregt wirst und dann bist?
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    27 September 2009
    #2
    Was meinst du nun?

    Lust hab ich IMMER, renne/sitze aber nicht den ganzen Tag mit ner Latte rum (Erregt sein)

    ......:zwinker:
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.524
    198
    871
    Single
    27 September 2009
    #3
    Du Haarspalter :zwinker:

    Also der Übergang von der normalen Grundstimmung zum erregt werden und dann sein.
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    27 September 2009
    #4
    - nippel werden hart
    - mir wird warm/heiß
    - kribbeln
    - ich werd leicht müde
    - mein atmen wird schwerer
    - ich spüre eine innere anspannung im körper, die aber eher positiv ist


    mehr fällt mir momentan nicht ein.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    27 September 2009
    #5
    Ich muss mir dauernd in den Schritt greifen! :grin:

    Ich kann schlechter nachdenken. :eek:

    Kribbeln im Bauch. :engel:

    Hohe Sensibilisierung für Berührungen. :drool:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    27 September 2009
    #6
    Off-Topic:
    Hab nicht mehr viele Haare, deshalb spalte ich gerne....:tongue:



    Die "normale Grundstimmung" ist eigentlich immer da.
    Da braucht es nur ein kleines Signal und der Funke springt über...

    Das geht vom "Kribbeln" und Händezittern bis zur richtigen, vollausgewachsenen Errektion.
    Die Gedanken kreisen, immer schneller. Manchmal pocht es richtig im Kopf.....

    Meine freundin sagt dann meist:
    Aha....wenn du schon wieder so grinst....

    Dann beginne ich, mir "Strategien" zurechtzulegen, zu Planen und fange an "hibbelig" zu werden.....die Zeit läuft unsagbar langsam....
    das Herz beschleunigt sein Tempo..komisches Gefühl im Bauch..sogar das Atmen wird unregelmäßiger.....ich fange an, mich zu "bemühen" und die Lage bei ihr abzuchecken......Zweideutige Gespräche fallen mir ein und spreche sie aus...(ich kann dann Alles wirklich fast Alles erotisch finden....), ein kleiner Wink von ihr reicht um das Blut wieder in Richtung Becken pumpen zu lassen.......

    :grin: ja, kann man sagen: "Ist ein Auf und Ab"......

    Also, ist ne Sache, die ich sowohl geistig im Kopf, als auch im gesamten restlichen Körper spüre.....

    Ja! Bin immer erstaunt wie eine Berührung irgendwo am Körper "knistern" kann und mein Freund wie ein Notrettungsboot *pfff...pflapp!!** innerhalb von Millisekunden vollgepumpt ist......:zwinker:
     
  • Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    7
    nicht angegeben
    27 September 2009
    #7
    Ich muss mich öfters räkeln. Mein Unterleib ist angespannt und "brennt". Atme schwerer, lecke oder beisse mir in die Lippen. Streichle meine Lippen, Hals und Dekolleté. Presse meine Beine zusammen, wenn ich sitze drücke ich meinen Hintern fester gegen die Sitzfläche .
    Ach ja, erwische mich auch dabei wie ich die Fingerspitzen leicht ablecke, sanft dran lutsche oder leicht reinbeisse.
    Bin sehr leicht ablenkbar ... wenn ich am Tisch sitze und lernen will, denke ich eher dran Sex auf dem Tisch zu haben ... in sehr unpassenden Situationen an Sex denken.
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    27 September 2009
    #8
    leichtes kribbeln im unterbauch :smile:
     
  • lissi_
    lissi_ (23)
    Benutzer gesperrt
    14
    0
    1
    Es ist kompliziert
    27 September 2009
    #9
    bei mir spannt das dann immer so in der brust. ist das normal? :ratlos: manchmal wird das richtig stark. :ashamed:

    was mir manchmal unangenehm ist, wenn ich feucht werde. ich spüre das, wie es richtig nass wird. das gefühl ist komisch, und ich habe angst, jemand könnte das sehen oder gar riechen. das wäre voll peinlich!!! :ashamed:

    und ich schau dann immer nach den jungs und so. und bin gern mit meien freundinnen zusammen. ich glaub, dann braucht man einfach nähe! :engel:
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    27 September 2009
    #10
    Ach was ist schon normal. Ich esse gerne Chili wenn ich lust habe.

    Und peinlich ist am feucht werden auch nix. Im Gegenteil, ich habe nur positive Erfahrungen gemacht wenn mein Freund das bemerkt hat.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Blauerdrache
    Öfters im Forum
    192
    53
    29
    Verheiratet
    27 September 2009
    #11
    Ich werd dann viel glücklicher und selbstbewusster, keine ahnung warum.
     
  • lissi_
    lissi_ (23)
    Benutzer gesperrt
    14
    0
    1
    Es ist kompliziert
    27 September 2009
    #12
    danke, du bist so lieb! :smile:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    27 September 2009
    #13
    Nee, mir passiert das nicht. Meine Lust kommt, wenn ich den Kopf ziemlich frei habe, mich nicht konzentrieren muss, mich um nichts wichtiges kümmern muss und meistens wenn ich mich sowieso bereits mit sexuellen Dingen beschäftige. Die Lust taucht nicht einfach in unpassenden Momenten auf. Körperlich merke ich nur Feuchte, geistig eine Art gedanklichen Druck.
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    27 September 2009
    #14
    Passiert mir auch oft in unpassenden Situationen zb beim lernen oder im Unterricht.
    Ich versuche mich dann zwar abzulenken aber manchmal geht es nicht und man denkt immer wieder an total versaute Dinge *gg*
    Mir wird dann warm, ich werd müde, schlage die Beine übereinander (damit die Naht wogegen drückt) und schweife gedanklich total ab-dann bin ich nur noch körperlich anwesend :grin:
    Meist wird man aber durch irgendwas aus dem Delirium gerissen.:jaa:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 September 2009
    #15
    mh. ich merke das eigtl nur in der klitoris und evtl wird mein puls erhöht. und naja, feucht werden muss ich nicht unbedingt merken, aber das passiert wohl auch.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.439
    148
    237
    nicht angegeben
    27 September 2009
    #16
    Ein Ziehen im Bauch meistens.
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    28 September 2009
    #17
    Ich merk's daran, dass ich schon auf schwache Reize reagiere. Ich bin dann sensibler. 'ne hübsche Frau auf der Straße, für zwei Sekunden im Fokus meiner Augen, reicht dann eventuell schon. Oder der Duft der Haare meiner Freundin. Oder wenn Wellenhahn Justus mal wieder während des Frühstücks Wellenhenne Hexe besteigt - wieder und wieder...
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.161
    598
    5.702
    nicht angegeben
    28 September 2009
    #18
    Off-Topic:
    Ist jetzt nicht direkt die Antwort auf die Frage, aber ich muss grad an eine Situation in der Vorlesung denken. Ich saß ziemlich weit vorne, keine Mädels im Sichtfeld, und habe mich auf mathematische Formeln konzentriert. Die so ziemlich unerotischste Tätigkeit überhaupt. Und auf einmal krieg ich einen Ständer! Vor allem drückte mein Penis dann gegen die Hose, und ich konnte ja wohl schlecht in die Hose fassen und das richten. Dadurch, dass mein Penis so "quer stand" wurde es erstmal noch schlimmer^^...


    Also: Ich kriege eine leichte bis mittelschwere Erektion, werde "feucht", fühle mich gut und denke an die versautesten Sachen :tongue:...
     
  • Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.469
    198
    683
    nicht angegeben
    28 September 2009
    #19
    ich merke wie es in meinem Unterleib zu kribbeln beginnt
    und sich im Körper eine gewisse Unruhe aufbaut aber nicht auf unangenehme weise,
    mein Atem wird flacher ..... und ich denke unanständige sachen
     
  • 28 September 2009
    #20
    Körperlich und geistig verändere ich mich sicherlich nicht, ich werde einfach geil...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste