Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Woran merkt ihr, ob ihr jemanden liebt?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von lolla1285, 13 August 2005.

  1. lolla1285
    Gast
    0
    Naja die Frage sagt ja denke ich mal alles!
    Also was habt ihr für Gedanken, Gefühle usw.?
     
    #1
    lolla1285, 13 August 2005
  2. -schneGGe-
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    ohje...wenn man das so einfach sagen könnte?
    Ich wüssts ja selbst gern


    vllt. solltest du mal das wort "liebe" definieren, aufschreiben was du dir drunter vorstellst und dann schauen ob du das für die Person empfindest, machen würdest etc.
     
    #2
    -schneGGe-, 13 August 2005
  3. olly
    olly (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    es ist ein verdammt schönes bauchgefühl, unbeschreiblich schön und ich möchte es nie wieder missen und bin froh darüber! :herz:
     
    #3
    olly, 13 August 2005
  4. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Liebe lässt sich nicht (pauschal) definieren. Es ist halt ein Gefühl und die lassen sich imho nicht in Worte fassen.

    Ich habe zweimal geliebt. Beides mal auf eine andere Art und Weise. Liebe verändert sich im Laufe der Zeit und mit dem Älterwerden, ist nicht immer gleich - zumindes war/ist das bei mir so. Allgemein kann ich höchstens sagen, dass ich dann liebe, wenn ich mich bei meinem Partner geborgen fühle, irgendwie "daheim"/"angekommen" bin, wenn ich weiss, dass ich nur ihn möchte, niemand anderes mich interessiert - und er mich ergänzt, ausfüllt und mein Leben - für den Augenblick - komplett macht, ein Teil davon wird, er mein Antrieb ist, in positiver und negativer Art und Weise und bei dem ich glaube, so sein zu können, wie ich bin, mit allen guten und schlechten Seiten, immer im Wissen, trotzdem geliebt zu werden.
    Eigentlich hab ich meistens erst rückblickend so wirklich realisiert, wie sehr ich geliebt habe :grrr:
     
    #4
    Dawn13, 13 August 2005
  5. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Ja es ist ein Gefühl aus dem Bauch heraus. Ich weiß es, wenn ich es spüre.

    Ich fühle, dass es mir besser geht sobald ich in der Nähe dieser Person bin.
    Ich spüre eine wohlige Wärme in mir aufsteigen, wenn die Person lächelt, auf eine bestimmte Weise schaut oder einfach nur etwas zu mir sagt.
    Ich merke, dass ich abgelenkt bin und mich nicht mehr konzentrieren kann.
    Ich weiß einfach, dass ich ständig bei ihr sein möchte.


    Und ich kann wirkliche "Liebe" auch von "verliebt sein" unterscheiden (mittlerweile). Wenn sich das Gefühl des "verliebt seins" nicht weiterentwickelt und dieser eine gewisse Moment fehlt der mir unmißverständlich den letzten Zweifel nimmt, dann weiß ich, dass ich mich geirrt habe und es nur Einbildung war.



    greetz, der Scheich
     
    #5
    Scheich Assis, 13 August 2005
  6. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn man jemanden liebt, dann merkt man es!!!
    wenn man überlegt ob man jemanden liebt, ist es meist keine richtige liebe!
     
    #6
    hottie, 13 August 2005
  7. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    so und nicht anders unterschreibe ich das. sehr gut getroffen, hottie
     
    #7
    Dillinja, 13 August 2005
  8. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke danke. :gluecklic aber ist mir mal so aufgefallen wenn ich meine letzten beziehungen überdenke. trifft IMMER zu!!!!
     
    #8
    hottie, 13 August 2005
  9. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    nicht unbedingt, in einer Beziehung sicher richtig, aber wenn man noch nicht zusammen ist und sich beim anderen nicht sicher ist was er fühlt ist die These nicht richtig!
     
    #9
    Honeybee, 14 August 2005
  10. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    ...daran, dass ich seine Fehler und Schwächen akzeptiere und damit leben lerne.

    ...dass ich Kompromisse eingehe.

    ...dass ich mich selber öfter hinterfrage.

    etc.​

    Bella
     
    #10
    User 20345, 14 August 2005
  11. glashaus
    Gast
    0
    Also ich persönliche merke es daran, dass ich mich demjenigen sehr hingebe, ihm viel erzähle, mich ihm öffne, ihm vertraue, viel Zeit mit ihm verbringen möchte, mich geborgen fühle. Irgendwann dann daran, dass ich überlege wie mir sein Nachname wohl stehen würde und ob ich mir auch längerfristig eine Zukunft vorstellen kann.
     
    #11
    glashaus, 14 August 2005
  12. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    *unterschreib*

    Ansonsten ist es halt einfach dieses Glücksgefühl im Bauch (wenn man das mal so nennen kann...), was man hat, wenn man mit derjenigen zusammen ist.

    lg Seppel
     
    #12
    seppel123, 14 August 2005
  13. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    irgendwann fühlt man das einfach.. wann wie?
    ich weiß es nie... hab ich schon geliebt?
    was ist überhaupt liebe?
    es gibt viele formen der liebe die sich im laufe des lebens verändern, manche formen prägen sich mehr aus andere sind nicht mehr so wichtig
     
    #13
    zwieselmaus, 14 August 2005
  14. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Hihi, genau das hab ich bei meinen heimlichen Schwärmen in der 7. Klasse auch schon gemacht, ist (für mich) also kein richtiges Zeichen der Liebe. :tongue:
    Bei mir ist es eher das Gefühl, sich völlig dem anderen hingeben zu könnnen und zu wissen, dass er, auch wenn man manchmal anderer Meinung ist, trotzdem immer für mich da ist.
    Außerdem kann ich mir meinen Spatz wunderbar als Vater unserer Kinder vorstellen und will mein ganzes Leben mit ihm verbringen - egal was passiert. :gluecklic

    e// Das und noch viel mehr, was ich nicht in Worten auszudrücken vermag, sidn für mich Zeichen von echter Liebe! :schuechte
     
    #14
    User 20526, 14 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Woran merkt jemanden
wonderkatosh
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 Mai 2014
1 Antworten
SchafForPeace
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 August 2013
39 Antworten
Captain_Obvious
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 Juni 2010
11 Antworten