Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Worauf läuft das hinaus?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von gad-jet, 10 Juni 2007.

  1. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    Hallo Leute,

    wir sind nun 1.5 Jahre zusammen und haben langsam aber sicher unsere erste grössere Krise. Meine Freundin ist für ein halbes Jahr nach Thailand gegangen. Wir hatten jede Woche Telefonkontakt und auch jeden Tag SMS geschrieben. Vor ein paar Wochen ging ich sie für 2 Wochen besuchen.

    Sie sagt nun, dass sie mich vor diesen gemeinsamen Ferien abgöttisch geliebt hätte, aber seit wir uns gesehen haben, konnte sie das Gefühl der Liebe nicht mehr richtig spüren. Sie weiss nun also nicht, ob sie mich noch liebt. Während den Ferien ging sie aber körperlich keineswegs auf Distanz, d.h. wir hatten Sex und Zärtlichkeiten.

    Wie ihr euch vorstellen könnt, macht mir das ziemlich Sorgen. Sie denkt, dass das einfach ein Kulturschock sein könnte und dass das evt. schon wieder gut kommt, wenn sie so 1-2 Monate wieder zuhause ist. Also sähe das etwa so aus, dass sie zurück kommt und nach einiger Zeit entscheidet, ob sie noch mit mir zusammen sein will oder nicht. Derzeit überlege ich mir, ob ich das mitmachen soll. So eine Stillhalterposition ist nicht gerade was lustiges, das ist ja dann praktisch wie eine Beziehung auf Bewährung.

    Wie seht ihr das? Ich überlege mir gerade, was für Möglichkeiten ich in dieser Situation habe, denn ich möchte unsere Beziehung nicht alleine von ihr abhängig machen.

    Würdet ihr sowas bei eurem Partner mitmachen? Würdet ihr abwarten, wie er sich entscheidet, wenn ihr ihn liebt?
     
    #1
    gad-jet, 10 Juni 2007
  2. 0rN4n4
    Gast
    0
    puuuuuuuuuuuh.(erstmal)

    Wenn ich Dich wäre, würde ich erstmal versuchen die Situation einzuschätzen...

    -Hat sie Gründe -ausser der Distanz- dich nicht mehr so abgöttisch zu lieben?

    -Du kennst sie besser. Wie schätzt Du die "Gefahr"ein, dass sie dich tatsächlich nicht mehr lieben könnte ?

    -Ist sie Dir das wert? (Ich hoffe doch schon!! :zwinker:)

    Sie sagt nun, dass sie mich vor diesen gemeinsamen Ferien abgöttisch geliebt hätte, aber seit wir uns gesehen haben, konnte sie das Gefühl der Liebe nicht mehr richtig spüren. Sie weiss nun also nicht, ob sie mich noch liebt. Während den Ferien ging sie aber körperlich keineswegs auf Distanz, d.h. wir hatten Sex und Zärtlichkeiten.

    Evt. hast Du Dich -während sie weg war- in ihrer Vorstellung verändert, so dass sie erstmal wieder einen Schock bekam als sie das Original sah?

    -Wart ihr davor schon mal längere Zeit mit grösserer Distanz voneinander getrennt?

    Wie seht ihr das? Ich überlege mir gerade, was für Möglichkeiten ich in dieser Situation habe, denn ich möchte unsere Beziehung nicht alleine von ihr abhängig machen.

    Also mal ehrlich: Ne Beziehung hängt NIE nur von einer Person ab. Auch in diesem Fall nicht. Auf jeden Fall würde ich mit ihr drüber reden... (Was Du vermutlich ja sowieso schon tust.)

    Ein Kollege war mal in ner ähnlichen Situation... bei ihm hats nicht funktioniert... aber das muss nicht heissen, dass es das bei euch auch nicht tut!!!
     
    #2
    0rN4n4, 10 Juni 2007
  3. Fiffikus
    Fiffikus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    hey,

    habt ihr da vor schon zusammen gelebt und wart ihr gemeinsam im urlaub?
    wenn nein, könnte dass der Grund sein. im normalen alltag hat man einfach mehr möglichkeiten sich aus dem weg zu gehen. wenn man aber in einem gemeinsamen urlaub ständig auf einander hockt ist man schnell genervt vom anderen. außerdem lernt man so alle macken des anderen kennen die einem vorher nicht so aufgefallen sind (unordentlichkeit etc.).
    allzu viele möglichkeiten hast du ja in dieser situation nicht. aber ich denke es wäre zu früh die Beziehung einfach in den müll zu schmeißen.
    ich würde einfach abwarten bis sie wieder kommt.
     
    #3
    Fiffikus, 10 Juni 2007
  4. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    770
    101
    0
    Single
    Bis dass ihr mehr klar geworden ist, was sie an mir stört, eigentlich nicht. Aber das ist jetzt eigentlich nichts schlimmes, sondern eher so Macken halt.
    Keine Ahnung. Früher hat sie mich wirklich angehimmelt. Von dem her ist die Angst sicher berechtigt, dass ihre Gefühle gar nicht mehr zurück kommen.
    Je länger je weniger. Mir reichts einfach langsam, was ich alles für sie erdulden muss. Sie geht ein halbes Jahr weg, ich muss daheim sehen wo ich bleibe. Ich vermisse sie über alles, während sie dort ein schönes Leben hat. Ich bin immer für sie da, sie kann mir alles erzählen. Auch wenn mich manchmal Sachen an ihr nerven, akzeptiere ich ihre Ansichten. Und dann ist sie sich nicht mal sicher, ob sie mich liebt. Und da soll ich noch ausharren und schauen, wie sich das entwickelt, wenn sie zurück ist? Mir reichts einfach langsam!
    Entweder ich warte, bis sie wieder kommt und wir versuchens. Dann hängt es von ihr ab, ob sie mich noch liebt. Oder ich ziehe vorher die Reissleine und mach selber Schluss, weil ich damit nicht mehr klarkomme. Bei ersterem hängt alles nur von ihr ab.
    Ja wir waren schonmal eine Woche im Urlaub und konnten nicht genug davon kriegen. Und während einer Woche haben wir mal praktisch zusammen gewohnt.
     
    #4
    gad-jet, 10 Juni 2007
  5. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    770
    101
    0
    Single
    Sonst keine Meinungen mehr? wie würdet ihr reagieren, wenn euch euer Partner plötzlich eröffnen würde, dass er niocht weiss, ob er euch noch liebt?

    Ich bin deswegen ziemlich durch den Wind und überlege mir auch ernsthaft, die Beziehung zu beenden. Ansonsten sitze ich auf heissen Kohlen, bis sie weiss, ob sie die Beziehung noch will oder nicht.
     
    #5
    gad-jet, 11 Juni 2007
  6. SweetPoison
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich habe dies auch schon durchgemacht, zuerst als daheimgebliebene, später als die, die auf reisen ging. nun, warst du schon über einen längeren zeitraum von zuhause weg und ganz auf dich alleine gestellt? es ist nämlich so, dass deine freundin eine ungewohnte und sehr spannende zeit in ihrem leben erlebt. tausend neue eindrücke und viele neue leute die sie kennenlernt. auch wenn es böse klingt, man lebt dort so in einer anderen welt, dass man einfacht nich so oft an zuhause und den "normalen alltag" denkt. man erlebt so viel schönes, dass man sich wünscht, es würde nie zu ende gehen und dann kommst du plötzlich aus ihrem "alten leben" (wenn ich das mal so sagen darf) und passt nicht so ganz in ihr jetztiges... glaub mir, das erlebt jeder so, das macht man nicht mal extra. ich hab das zuerst auch nicht verstanden, bis ich zum ersten mal in die grosse weite welt zog. aber ich kann dich beruigen, meistens, wenn man einige zeit wieder zuhause ist legt sich das wieder, sie braucht einfacht zeit und verständniss von dir. aber lass dich nicht ganz von ihrem leben ausschliessen, zeig ihr, dass es dich interessiert was sie erlebt und dass dich das glücklich macht. so nimmst du doch ein wenig teil an dieser zeit.
    und wer weiss, vieleicht steckt sie dich mit ihrem fernweh ja an und du wirst auch mal ins auland gehen und deine eigenen erfahrungen machen ;-)
     
    #6
    SweetPoison, 11 Juni 2007
  7. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    770
    101
    0
    Single
    Ich war bis jetzt höchstens 1 Monat weg und da hatte ich auch niemanden zuhause, den ich vermissen sollte/konnte.

    Aber was mir nicht so ganz in deine Erklärung passt: Wieso hatte sie vor unserem Treffen dort das Gefühl der Liebe noch gespürt, aber erst als ich gekommen bin, nicht mehr? Dann müsste sie doch eigentlich von anfang an nichts mehr für mich übrig gehabt haben, oder nicht? Ich verstehe diese Frau einfach nicht.
     
    #7
    gad-jet, 11 Juni 2007
  8. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    770
    101
    0
    Single
    Also wir haben heute wieder einmal telefoniert und ich habe sie mit meinen Gedanken konfrontiert, ob es vielleicht besser wäre, mal ne Pause einzuschalten. Wenn ich wählen müsste zwischen jetzt schluss machen und in 2 Monaten schluss gemacht zu werden, dann würde ich lieber jetzt schluss machen. Denn wenn sie schlussmacht, nachdem alles ausgestanden ist und ich sie wieder in meinen Armen habe, dann wäre das einfach eine Katastrophe für mich, welche ich nicht noch einmal erleben möchte.

    Sie fand den Vorschlag natürlich nicht so toll. Obwohl sie nicht weiss, ob sie mich noch liebt, will sie mit mir zusammen bleiben. Aber mich machen die immer neuen schlechten Überraschungen langsam echt zu schaffen. Erst vermisst sie mich nicht, dann liebt sie mich nicht mehr, und am schluss kommt bestimmt noch das Beziehungsende, ich sehs kommen.

    Meine Stimmung welcheslt täglich. Heute denke ich, dass ich sie liebe, morgen hasse ich sie dafür und wünsche mir jemand neues.:flennen: Mich macht das wirklich fertig, ich fühle mich unglücklich in der Beziehung. Wenn das so weitergeht, dann kann ich nicht mehr anders als Schluss machen, obwohl sie in etwa 1 Monat wieder kommt.
     
    #8
    gad-jet, 16 Juni 2007
  9. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Du erlebst da echt eine schwierige Situation und ich weiss auch nicht recht, wozu ich dir raten soll.
    Die Beziehung so weiterführen hört sich für mich schon sehr schwierig an. Auf der anderen Seite hast du ja jetz auch schon einiges durchgestanden und es wäre schade, auf dem Schlussspurt alles hinzuschmeissen.

    Auch wenn du hier sehnlichst auf eine Anwort wartest, wir können dir alle nicht sagen was du tun sollst. Am Ende musst du dich doch selber entscheiden, was für dich stimmt!
     
    #9
    *Cara*, 17 Juni 2007
  10. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    oh, auf den thread bin ich schonmal gestoßen...

    tja, was soll man sagen... sowas habe ich leiuder schon mehrmals gehört. schinbar verändert man sich, wenn man längere zeit woanders lebt. aber vielleicht fügt sie sich, wenn sie zurück ist, wieder in ihr altes leben ein und du wirst wieder ein teil davon.

    ok, darauf zu hoffen und im ungewissne zu bleiben, ist bestimmt schwer. im endeffekt musst du wissen, ob sie es dir wertist, diese ungewissheit durchzustehen.
     
    #10
    *fechti*, 21 Juni 2007
  11. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hab sowas ähnliches auch vor kurzem bei meiner Schwester erlebt. Hatte zwar nichts mit Urlaub bzw. Ausland zu tun, aber vom Prinzip her das selbe. Ihr Freund wusste nach fast 6 Jahren Beziehung nicht mehr, ob er sie noch liebt. 6 Wochen schleppte er das so mit sich rum, bis er ihr das sagte. Sie hat (meiner Meinung nach dummeweise) einfach nichts getan, sondern abgewartet. Nach einer Woche zog er "erstmal" aus, um zu testen, was passiert. (Frechheit meiner Meinung nach :angryfire )
    Er ließ sich dann weitere fast 3 Wochen Zeit, bis er ihr endlich sagte, dass nun doch Schluss ist. Das ganze zog sich also so 2 Monate hin. Ich find das ne riesen Sauerei von ihm und somit auch von deiner Freundin, das ist im Grunde nichts anderes.

    Ok, dass man das ehrlich sagt, wenn man Zweifel hat, ist natürlich fair. Aber dann soll man gleich seine Konsequenzen ziehen. Ich glaube wenn man nicht mehr weiß, ob man denjenigen liebt, tut man es schon nicht mehr:kopfschue . Dann ist es wahrscheinlich nur noch Gewohnheit, warum man sich nicht gleich trennt. Generell haben Menschen ja immer Angst vor dem Unbekannten.

    Meine Schwester bereut jetzt, dass sie das so lange mitgemacht hat, zumal jeder, wirklich jeder, ihr gesagt hat, dass es eh nichts mehr wird. Sobald einer so zweifelt, ist es eigentlich vorbei. Haben meine Eltern gestern auch gesagt, als wir mit ihnen über den Fall meiner Schwester gesprochen haben und die haben mit 55 Jahren genug Lebens- und Liebeserfahrung.

    Das Warum, also warum jemand plötzlich aufhört zu lieben, kann man wahrscheinlich einfach nicht beantworten. Dazu weiß man zu wenig darüber, wie Liebe entsteht und was sie eigentlich ist. Wahrscheinlich weiß sie das selbst nichtmal, warum es jetzt so ist. Der Ex meiner Schwester konnte es ihr auch nicht erklären, es ist eben so. Muss man akzeptieren, denke ich.
     
    #11
    Chococat, 21 Juni 2007
  12. Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie geht es Dir jetzt? Wie ist Dein Gefühl momentan?
     
    #12
    Powerbienchen, 21 Juni 2007
  13. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    770
    101
    0
    Single
    Naja, also momentan bin ich noch ziemlich abgelenkt durch Arbeit und laufende Bewerbungen, wo es auch einige Gründe zur Freude gibt. Bezüglich Frauen habe ich einfach langsam eine Komme-was-wolle-Haltung eingenommen. Also ich schaue z.B. ziemlich oft anderen hübschen Frauen hinterher, überlege mir, wie ich sie ansprechen könnte usw. Ich denke, wenn ich nun jemand anderes kennenlernen würde, dann dürfe ich zugreifen. Und in der Disco schaue ich auch öfters, ob mich andere Frauen anschauen und wie ich sie ansprechen kann. Wenn ich dann jemanden finde, hat sie halt Pech gehabt.
    Viele mögen jetzt wohl denken, dass das so eh nichts bringt. Naja, besser den Spatz in der Hand als ne Taube aufm Dach. Ich war vor meiner Freundin 5 Jahre Single und ich hab eigentlich nicht vor, das möglichst bald wieder zu werden. Ich denke, wenn jetzt Schluss wäre, dann wäre ich nicht mal so wahnsinnig traurig und würde fortfahren mit Frauen anpirschen.
     
    #13
    gad-jet, 21 Juni 2007
  14. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    770
    101
    0
    Single
    An der ganzen Situation ist überhaupt rein garnichts fair, wie ich finde. Das nenne ich ausgleichende Gerechtigkeit.
    @ Chococat
    Der Unterschied ist einfac, dass wir nicht wissen, ob ihr Gefühl nur von der Reise und den damit verbundenen Veränderungen kommt und sich dann evt. wieder beseitigt oder ob das dauerhaft ist. Darum wollen wir erst mal sehen wie's läuft, wenn sie wieder da ist.
     
    #14
    gad-jet, 21 Juni 2007
  15. Christoph_25
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich kann sehr gut verstehen, daß Dich die Situation belastet. Du sagtest, im Moment wärest Du auch abgelenkt durch Bewerbungen und so. wie wäre es, wenn Du die nächsten vier Wochen(, jetzt dürften es ja nur noch drein Wochen sein, oder?) erstmal versuchst, etwas Distanz aufzubauen. Und dann, wenn sie zurück ist, dann versuche doch, das ganze persönlich zu klären. Ich persönlich würde das einem Gespräch bevorzugen. Du kannst ja auch dann noch von Dir aus Schluss machen, wenn es wirklich sein muß...
     
    #15
    Christoph_25, 22 Juni 2007
  16. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    770
    101
    0
    Single
    Ja ich denke das wird das beste sein. Ich habe inzwischen schon einiges an Distanz aufgebaut. Mal schauen wie das rauskommt wenn sie wieder da ist. Im Moment sieht es jedenfalls so aus, als könnte dann auch von meiner Seite aus Schluss sein.
     
    #16
    gad-jet, 23 Juni 2007
  17. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    770
    101
    0
    Single
    Und dem ganzen noch ein Krönchen aufzusetzen hab ich mich (wahrscheinklich) letztes Wochenende in eine Kollegin des Kollegen verliebt :geknickt: Naja, so schlimm find ichs eigentlich garnicht, obwohl so toll ists auch nicht. Bin mom. ein wenig durcheinander. Hab sie das erste mal seit ca. 4 Jahren wieder gesehen und sie sah einfach bombastisch aus, hört die gleiche Musik wie ich usw. Konnten auch ganz gut miteinander quatschen. Naja, aber vielleicht ists nur eine kurze Schwärmerei und das renkt sich wieder ein, mit der Freundin kommt auch alles gut und wir werden eine lange und glückliche Beziehung haben, oder etwa nicht?

    Naja, es geht im Moment einiges in meinem Leben :ratlos:
     
    #17
    gad-jet, 25 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Worauf läuft hinaus
Gerinho
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2015
7 Antworten
Single_boy_93
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 September 2015
3 Antworten
Suffer
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2010
7 Antworten