Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    20 November 2005
    #1

    wovon hängt die Spermakonsistenz ab?

    sers leute!
    hat hier zufällig jmd ahnung, wovon die Spermakonsistenz abhängt? bei mir hat sich des vor etwa 2 wochen schlagartig extrem verflüssigt - ernährung hab ich ned geändert - und des nervt tierisch, wenns überall hinläuft. ich hab ja jetz scho versucht vermehrt eiweißprodukte zu essen - aber irgendwie ändert sich nix. *grumml*

    hat jmd n tipp?
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    20 November 2005
    #2
    n bisschen hängts auch davon ab, wie oft du ejakulierst, aber wenn sich das nicht großartig geändert hat...?

    hormonpegel?

    keine ahnung.

    ich kenns eh nur ziemlich flüssig, man gewöhnt sich dran.
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.555
    121
    0
    Single
    20 November 2005
    #3
    na n wirklich toller zustand is des ned.....

    komische sache auf jeden fall.... *grumml*
    mal zum doc gehn... *g*
     
  • afferl
    Gast
    0
    20 November 2005
    #4
    ich stell mir das lustig vor: herr doktor, mein sperma ist so dünnflüssig, das läuft überall hin.. können sie da nicht was machen? *ggg*
     
  • yneorg
    yneorg (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    101
    0
    Single
    20 November 2005
    #5
    ja so kenn ich das auch wenn man weniger "kommt" is es dickflüssiger ...
     
  • Explorer
    Explorer (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    20 November 2005
    #6
    Also ich fänds besser wenns wieder dünnflüssiger wäre so wie früher. Wenn das so schleimig ist, mag ich das gar nicht. :mad: Wie man das beeinflussen kann würde ich auch gerne wissen. :engel:
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    21 November 2005
    #7
    als "windows-supporter" wider willen frag ich mal:

    hast du *irgendwas* geändert? ganz irgendwas? was ganz irrelevantes vielleicht? getränk gewechselt?
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.555
    121
    0
    Single
    21 November 2005
    #8
    hmmm.... ok.
    mutter kauft jetz actimel.... aber kann des daran liegen...!??
     
  • Taker
    Taker (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    21 November 2005
    #9
    Hier mum, mein sperma is so dünnflüssig, kannste mir ma actimel mitbringen wenn du's nächste mal einkaufen gehst ? :grin:


    Bin der Meinung es liegt daran wie oft du kommst, umso öfter umso dünnflüssiger ... so hab ich jedenfalls das gefühl
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.555
    121
    0
    Single
    21 November 2005
    #10
    daran kanns ned liegen - in meinem wichsverhalten hat sich ja nix maßgebliches verändert. eben höchstens, daß ich jetz seit 2 wochen actimel trink.... (schmeckt übrigens wirklich lecker. :zwinker:
     
  • Sebprinz
    Sebprinz (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    21 November 2005
    #11
    Also ich denke mal, es liegt daran, was du trinkst. Ob das actimel was damit zu tun hat, dass weis ich nicht.

    Gruß Seb
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.555
    121
    0
    Single
    21 November 2005
    #12
    zu trinken gibts nur adelholzener calssic, weißbier - und seit neuestem eben actimel.... kann ja wohl ned sein, daß die lactobazillen da in meiner prostata rumwerckeln!??
    hilfeee!!!!!
     
  • steffk
    steffk (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Verliebt
    21 November 2005
    #13
    dein Sperma oder Actimel? :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste