Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wunderschöner erster Abend - wie geht es weiter?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Java4Ever, 1 September 2008.

  1. Java4Ever
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    Single
    Hi

    Gestern war so eine Geburtstagsparty eines Freundes. Da lernte ich ein nettes Mädel kennen und wir sind eigentlich den ganzen Abend zusammengesessen und haben geredet. Es floss allerdings auch sehr viel Alkohol und an der Party war auch ziemlich Männerüberschuss weshalb ziemlich viele Typen die Aufmerksamkeit meiner Angebeteten zu erlangen versuchten. Als die Party dann vorüber war tranken wir noch etwas in einer Bar und fuhren dann mit dem Taxi zu ihr. Irgendwie wollte sie aber nicht nach Hause sondern wir sind einfach in der Mitte unserer beiden Wohnungen ausgestiegen und zu ihr nach Hause gelaufen. Da gingen wir schon Arm in und Arm und da sagte sie ich könne sie doch mal anrufen und sie gebe mir ihre Nummer (ganz von sich aus :smile: Da sie hier in der Stadt nur während dieser Woche ist und nacher wieder nach Hause fährt sagte ich ihr da müsse ich mich aber beeilen und normalerweise sollte man sich ja nicht zu schnell melden. Da fand sie dass sie solche Spielchen sowieso doof findet und sich schon freuen würde wenn ich ihr noch heute schreibe. Na gut...als wir bei ihr waren war ich einfach zu schüchtern..ich bin jetzt schon fast 4 jahre single nach meiner ersten und einzigen 3 jährigen Beziehung. Auf alle Fälle wollte ich ihr zwei Küsschen geben, da küsste sie mich auf den Mund. Dann küsste ich sie nochmals aber dabei bliebs auch, kein Zungenkuss oder sonstwas. Ist ja auch egal, ich hoff ich war einfach nicht zu schüchtern. Auf dem Nachhauseweg habe ich ihr dann geschrieben worauf sie auch geantwortet hat sie wäre jetzt gerne bei mir.

    Heute habe ich ihr dann geschrieben dass es ein super schöner Abend war und ich momentan an der Uni ziemlich abgelenkt sei deswegen und ob wir uns nicht mal die nächsten 2 Tage wieder treffen wollen. Da antwortete sie sie weiss noch nicht ob sie zeit hat aber sie meldet sich noch und noch viel spass an der uni.

    Ich weiss ich interpretiere viel zu viel immer in SMS rein und das ist extrem schlimm. Aber ich bin einfach geprägt von hunderten scheiss fehlgeschlagenen dates mit frauen wo es meistens genau in diesem Schema abgelaufen ist und momentan habe ich wieder Angst und ich warte gespannt auf ihr sms...habe ich wieder zu viel versaut mit mich zu schnell melden? Gut sie hat ja gesagt sie freue sich etwas von mir zu hören...meine grösste Angst ist nur dass sie halt zu viel alkohol hatte und das alles jetzt bereut oder so :frown: aber ich habs ja absichtlich nicht ausgenutzt und sie schön brav nur nach hause gebracht. Was soll ich jetzt machen? Was wenn sie heute und morgen nicht schreibt? :frown:

    Ach noch was...falls ich sie jetzt doch wieder sehe: Wie soll ich sie begrüssen? Küsschen auf die Wange? Kuss auf den Mund? :cool1:
     
    #1
    Java4Ever, 1 September 2008
  2. sAnderl
    sAnderl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    nicht angegeben
    da gibts leider kein Patent Rezept ..

    wichtig isses nur, dass du nich verkrampft da stehst ..
    wobei .. Mädels blicken dass so oder so, ob du grad nervös bist :smile:

    wichtig is vor allem, dass du ein Lächeln hast und nich ne halbe Heulboje bist, die den Startschuß verpasst hat - wird schon hinhauen .. mach`s spontan, kommt am besten! :zwinker:
     
    #2
    sAnderl, 1 September 2008
  3. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Klingt doch ganz gut, ich glaub du hast nix versaut :smile: Warte einfach ab bis sie sich meldet. Das einzige was ich dir ankreiden würde ist, dass du die Zügel quasi unnötig aus der Hand gegeben hast und sie sich nun bei dir melden muss, das machen viele Frauen immer noch sehr ungern (meine Erfahrung). Wäre besser gewesen, wenn du gleich einen konkreten Termin vorgeschlagen hättest. Ansonsten kann ich immer nur wieder raten die Finger von zuviel SMS' zu lassen. Ein richtiger Anruf ist oft eindeutiger als 10 Kurznachrichten, die man leicht missverstehen oder zuviel hinein interpretieren kann.

    Zum Thema Kuss: Spricht eigentlich nix gegen direkt auf den Mund küssen beim nächsten Mal, aber nicht verkrampfen. Ein flüchtiger unverfänglicher Kuss auf den Mund reicht doch, wirst ja sehen wie sie reagiert. :engel:
     
    #3
    japanicww2, 1 September 2008
  4. Java4Ever
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    209
    101
    0
    Single
    Erstmal danke :smile:

    Ja sms sind scheisse..aber ich war noch an der uni und da sie mir gestern gesagt hat sie liebe ehrliche natürliche menschen und findet solche spielchen doof, hab ich halt ihr direkt geschrieben dass ich mich nicht richtig konzentrieren kann da ich immer an gestern denken muss. ansonsten hätte ich bis nach der uni gewartet und dann angerufen.

    das warten ist schon doof...hab echt schon schmetterlinge im bauch, voll krass. sie soll sich doch bitte bitte bald melden...ich überlege mir einfach immer so zeugs wie wenn ich in ihrer situation wäre, ich würde alles stehen und liegen lasssen und mich so schnell wie möglich mit ihr treffen. und deshalb kommen halt solche sms wie dass sie vermutlich heute keine zeit hat meistens nicht gut an. zumal ich weiss dass sie momentan frei hat, sie ist hier ja nur zu besuch. aber vermutlich ist wie immer alles halb so schlimm...
     
    #4
    Java4Ever, 1 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wunderschöner erster Abend
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten
Lelix92
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Mai 2013
13 Antworten
johnnyderdepp
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 November 2012
9 Antworten