Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wunsch nach anderen Frauen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von spezialist, 8 September 2004.

  1. spezialist
    spezialist (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    Ich bin mit meiner Freundin über 3 Jahre zusammen. Natürlich liebe ich sie, deswegen war ich über 3 Jahre Treu und poppe nicht einfach rum weil ich es mal machen will. Und natürlich finde ich sie immer noch sehr sexy und attraktiv. Jedoch hatte ich vor ihr, bis auf zwei eher flüchtigen Kontakte, keine anderen erfahrungen mit anderen Frauen gemacht.

    Mitllerweile würde es mich aber schon interessieren es mal mit einer anderen Frau zu machen. Bis jetzt ist es zum glück nur im Kopf passiert, beim Sb.
    Mir würde von anderen leuten gesagt dass sie damals auch wie ich waren, es für sie nur eine Frau gab. Mit der waren sie dann verheiratet und irgendwann haben sie die Frauen betrogen weil ihnen was gefehlt hat.
    Deswegen meinen sie man sollte das alles tun wenn man noch jung ist um später nicht vermissen zu müssen.

    Mir sind Gründe dafür und dagegen bekannt. Ich werde damit nicht alleine fertig und hoffe hier auf ein Paar Tips.
     
    #1
    spezialist, 8 September 2004
  2. Manili
    Manili (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    XXXXXXXXXx
     
    #2
    Manili, 8 September 2004
  3. acela
    Gast
    0
    weg.
     
    #3
    acela, 8 September 2004
  4. The-Starlight
    0
    der ganze prozess läuft so ab: jetzt willst du es machen. wenn du es bereits mit einer anderen gemacht hast (natürlich NUR wenn du diese eine liebst), dann wirst du nicht ihr wehtun, sondern nur dir selbst. dein gewissen wird dich langsam und wie säure zerfressen.
    falls du diese eine allerdings nicht WIRKLICH liebst, sondern es dir nur einbildest, dann wirst du dieses schreckliche gewissen danach nicht haben.
    überlege dir JETZT gut, ob du nachher leidne willst oder nicht. entweder du leidest jetzt stark, oder du wirst später sehr sehr stark leiden.
     
    #4
    The-Starlight, 8 September 2004
  5. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    was ist daran schlimm, an andere als an die freundin zu denken? denken darf jeder was er will.

    und gedanken sind eben gedanken- nicht mehr. ein paar "stromstöße" im hirn. man kann gedanken ja nicht unterdrücken. versuch doch mal an nichts zu denken :zwinker:
     
    #5
    User 18780, 8 September 2004
  6. acela
    Gast
    0
    weg.
     
    #6
    acela, 8 September 2004
  7. Destiny222
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich muss den anderen zustimmen! Ich würde es nicht machen, wenn ich meinen Partner wirklich liebe. Wenn dir was fehlt, dann bring Abwechslung in eure Beziehung oder so. Aber ich würde sie nicht so aus heiterem Himmel verlassen, dass kann sehr weh tun und vielleicht bereust du deine Entscheidung hinterher, aber dann ist es vielleicht zu spät. Ich sprech da aus Erfahrung, mir wurde auch sowas angetan, aber das is nen anderes Thema!

    Jedenfalls überleg dir deine Entscheidung gut und wenn du sie wirklich liebst, bleib bei ihr und betrüg sie nicht!
     
    #7
    Destiny222, 8 September 2004
  8. Markus83
    Gast
    0
    Wieso machst du net Schluss? Dann hast du alle Freiheiten, die du ja anscheinend willst. Es ist doch Quatsch eine Beziehung zu führen, nur um eine Beziehung zu führen. Das ist keine lebensnotwendige Sache und wahrscheinlich verpasst du jetzt tatsächlich irgendwelche Dinge, die du bei deiner Freundin net bekommst. Vielleicht lernste auch irgendwann nen Mädel kennen, bei dem du nach drei Jahren nicht dieses Gefühl hast, etwas zu verpassen.

    Meiner Meinung nach sollte man wirklich genügend Erfahrung sammeln, bevor man sich irgendwann richtig fest bindet. Mit einer einzigen Frau kann man einfach nicht alles lernen... jede ist anders. Und je mehr man mit der Zeit (bzw. den Mädels *g*) lernt, desto besser ist auch der Sex.
     
    #8
    Markus83, 8 September 2004
  9. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    es kommt ja drauf an, woher diese gedanken rühren. wenn es innere wünsche sind, das auch mal zu erleben, dann ist das was ganz anderes als phantasien beim sb zu haben. (guckst du An jemand anderes denken = Betrug!?
     
    #9
    User 18780, 8 September 2004
  10. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Und was, wenn du bei der ersten Frau, mit der du Sex hast und zusammen bist, das Gefühl hast, dass sie die Richtige ist, weil einfach alles passt? Dann auch lieber sagen "Sorry, aber ich muss noch Erfahrungen sammeln"?
     
    #10
    Olga, 8 September 2004
  11. bassboxxx
    Gast
    0
    Alter das is normal ... du bist ein mann ... wenns anders wär, würd ich mir sorgen machen

    es liegt in der natur des mannes seine gene für die nachwelt so viel wie möglich zu verbreiten! ... also streu deine samenstränge in alle himmelsrichtungen hinaus! ... so ist es normal

    jetzt kommt sicher der spruch das is primitiv und die männer sind doch allet primaten oder so .. mag sein .. aber warum dann seine natur verleugnen? alles andere is heuchlerei! ..
     
    #11
    bassboxxx, 8 September 2004
  12. Markus83
    Gast
    0
    @ olga

    Nö.. dann ist natürlich alles paletti und friede, freude, eierkuchen. Aber wann passiert das schon? Bei ihm ist es ja anscheinend nicht der Fall.
     
    #12
    Markus83, 8 September 2004
  13. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #13
    Schlumpf Hefti, 8 September 2004
  14. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    In nem anderen Thread erzählst du uns, wir leben im 21. Jahrhundert ... hier kommste damit ... entscheide dich mal :grin:

    Und ja, es mag ja sein, dass es von der Natur mal so gedacht war.
    Aber: Manchmal hab ich den Eindruck, dass Männer ihre Seitensprünge damit nur entschuldigen wollen.

    Wenn ihr Männer doch eure Samen überall "verstreuen" wollt, dann macht das doch ... da hat keiner was dagegen. Aber dann geht doch auch bitte keine Beziehung ein ... denn wenn ihr der Meinung seid, alles, was man poppen kann, mitnehmen zu müssen, dann belasst es bei ONSs oder führt ne offene Beziehung ... denn DANN tut ihr auch niemandem weh.

    Und @Threadersteller:
    Da wirst du dich jetzt wohl entscheiden müssen ... entweder die neue oder eben die alte Liebe. Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Aber fahr nicht zweigleisig, denn das ist unter aller Sau!

    Juvia
     
    #14
    User 1539, 8 September 2004
  15. Marian
    Marian (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    LOL

    DAS glaub ich jetzt mal nicht... meine Freundin hat mich nach über zwei Jahren aus genau dem selben Grund verlassen... sie will noch was erleben usw :frown:
     
    #15
    Marian, 8 September 2004
  16. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #16
    Schlumpf Hefti, 8 September 2004
  17. spezialist
    spezialist (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    Danke @ all

    Natütlich liebe ich meine Freundin, wenn es nicht so wäre hätte ich es doch schon längst heimlich getan oder? Oder ich hätte mich gar nicht mit dem Thema auseinander gesetzt und hätte alles auf mich zukommen lassen.
    Ich will aber nach einer Lösung suchen die niemanden verletzt...
    Eins ist klar, ich werde nicht fremdgehen oder so.

    Vielleicht hat das alles was damit zu tun dass wir vor kurzem eine riesen Kriese hatten.

    Um Irrtümer außzuschließen, sie ist meine erste richtige Freundin, und die 2 flüchtigen Kontakte waren lange vor der Beziehung.
     
    #17
    spezialist, 8 September 2004
  18. unbreakable
    0
    Sorry aber das ist Kaese!! Woher willst du wissen, ohne je einen Vergleich gefuehrt zu haben, dass bei der ersten Frau alles passt und sie die richtige ist???
     
    #18
    unbreakable, 9 September 2004
  19. Nosturi
    Gast
    0
    ich kann dazu nur sagen, dass das Gedanken sind, die du jetzt vielleicht für wichtig hälst und auch denkst, dass "austoben" bestimmt gut tut blablablablaaaa...aber sorry! ich habe dafür NULL Verständnis. Ich gehöre nämlich zu den Frauen, die wegen genau diesem unsinnigen Grund verlassen worden sind. Und was ist passiert? das was jede Frau vorher weiß und Männer immer erst hinterher....Er hat sich getrennt, wollte Erfahrungen sammeln, hat da auch getan, hat gemerkt wie unglücklich er ist, hat gemerkt wie sehr er mich liebt, hatte schlechtes Gewissen und ihm gings scheisse. Jetzt sind wir wieder zusammen und alles ist perfekt. habe etwas zeit gebraucht das zu schaffen und vorallem zu verzeihen. und du kannst nicht immer davon asugehen, dass deine freundin genau so handeln würde wie ich zB.! Du fühlst dich danach einfach schlechter und merkst wie sehr die deine partnerin fehlt und du deine Beziehung mit ihr wieder haben möchtest! ich bin auch dafür, dass du dann erst gar keine Beziehung in einem jungen Alter eingehen solltest, wenn du dir der Verantwortung nicht bewusst bist!!!Und das mit dem austoben in der ehe, wenn man es in der jugend nicht getan hat, halte ich für genau so schwachsinnig!
     
    #19
    Nosturi, 9 September 2004
  20. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    @hi spezialist
    ist das ein problem noch keine erfahrungen mit anderen frauen gemacht zu haben?
    ich glaube nein.
    ist es ein problem erfahrungen mit anderen frauen gemacht zu haben?
    ich glaube auch hier nein.
    es ist deine entscheidung. nur solltes du es tunlichst vermeiden zwei-gleisig zu fahren. das ist nur feige.

    mein schnucki und ich sind seit ewiger zeit zusammen. wir waren auch immer nur mit uns zusammen.
    irgendwann hatten wir mal eine phase wo wir beide dachten etwas im leben zu verpassen.
    da gab es ne menge "gefährlicher" beziehungsgespräche.

    aber auch dieses riff haben wir geschickt umfahren. nicht mit wild durch die gegend poppen (die freiheit hätten wir uns beide nehmen können) sondern mit der überlegung was habe ich? was könnte ich haben? und die entscheidene frage: was verliere ich?

    wenn dir dein jetziges mädchen etwas bedeutet dann sollte es dir ausreichen.

    erst gestern war ich mit den jungs wieder mal zum bowlen und danach "draussen" essen.
    sowohl auf der bowlingbahn als auch draussen beim essen liefen die schärfsten "granaten" herum. alle wollten nur sex mit uns.
    naja wenigstens in unseren "schmutzigen" fantasien. :grin: (ja wir haben schmutzigste männerfantasien und schämen uns auch dafür :grin: :grin: :grin: nicht wirklich! wir lachen eher über unsere "unzulänglichkeiten"!)

    vorstellen lässt sich so einiges. aber eben nur vorstellen!
    (diese gedanken sehe ich im übrigen nicht als fremdgehen an. was anderes wäre es sicherlich wenn ich beim sex an eine andere frau denken würde was ich nicht tue)

    ich für mich denke auch heute mal immer wieder daran wie es den mit einer anderen frau wäre. das tut im übrigen mein schatz auch hin und wieder.
    aber ich denke eben nur daran und lebe diesen wunsch nicht aus. das unterscheidet mich von den meineserachtens charakterlosen männern und frauen die fremd rumpoppen.

    der mensch strebt häufig nach dem was er nicht hat.
    ich kenne singles die sind todunglücklich das sie immer noch keinen partner haben. ich kenne paare die schon immer mal wissen wollen wie es ist alleine zu leben und sämtliche freiheiten zu genissen.
    der jeweils andere beneidet den anderen.

    für das eine musst du aber das andere aufgeben.

    seine eigene frau mit dem grund zu betrügen das was fehlt ist "schäbbbich". es fehlt immer irgendwas. das ist einfach so und ist kein grund. da kann man aber auch drüber sprechen.

    wenn du dich jetzt in jungen jahren austobst fehlt dir im übrigen auch wieder was. die jahre die deine beziehung vielleicht braucht um richtig innig in deinen partner verliebt zu sein.

    ich möchte zumindest bei meiner beziehung auch die frühen anfangsjahre mit vielen riff´s und klippen nicht missen.

    lg
    vom standhaften kerl


    ps.
    hier noch was zum thema "das ist dem mann seit urzeiten gegeben"
    das ist richtig so. nur haben sich die rahmenbedingungen ein wenig geändert. in der steinzeit und in der tierwelt machte bzw. macht das auch noch sinn.
    nur leben wir weder in der steinzeit noch sind wir tiere.
    wenn es danach geht würde ich in leicht gebückter haltung draussen herumlaufen und jeden dessen meinung mir nicht passt eins mit meiner keule über die rübe hauen.

    manche können sich eben beherrschen (sind zivilisiert und haben ihre triebe im griff) andere können das eben nicht und landen dann auch mal gerne wegen eines augelebten "agressionstriebes" im knast.

    im übrigen gibt es auch in der tierwelt ohne ende arten die ihr leben lang zusammen bleiben.
    z.b. viele vögelarten! (die auch noch rein zufällig unsere lieblingstierarten sind) :zwinker:
     
    #20
    kerl, 9 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wunsch anderen Frauen
schneeeule
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 April 2016
35 Antworten