Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • zephir1990
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    21 April 2009
    #1

    wunsch nach neuer freundin... ich bin verrückt

    hi leute... vor etwa einem monat hat sich meine ex von mir getrennt nach etwa einem jahr beziehung und naja.... ich bin ein mensch der es wirlich nicht leiden kann allein zusein und bin momentan schon auf der suche nach einer neuen freundin

    das klingt in meinen ohren aber ziemlich dumm weil man sich ja eig nicht zwanghaft auf die suche machen sollte und ich will auch nicht iwie einen "ersatz" für meine ex suchen..

    aber dennoch möchte ich jemanden haben den ich in meine arme schließen und lieben kann.

    jedenfalls habe ich mich letzten samstag mit einer freundin zum dvd gucken getroffen und naja sollte halt n entspannter abend werden, wir saßen mit etwa 30cm abstand auf meinem bett und haben und fluch der karibik angesehn, als ich beschloss, meine arm um ihre schultern zu legen.

    keine reaktion

    naja da ließ ich dann erstmal liegen und dachte mir vielleicht ist sie schüchtern oder so und nahm ihn nach einiger zeit, weils echt ungemütlich wurde wieder zurück und setzte mich ein stück weg.ich denke mal ihr war das ganze unangenehm und sie dachte wir würde uns einfach nur einen netten abend als freunde machen nur sind bei mir da leider ein paar hintergedanken im spiel.

    ich weiß ehrlich gesagt momentan nicht was ich überhaupt mache, bin einfach nur verwirrt, habe teilweise wirklich depri-phasen die mich selbst erschrecken und weiß manchmal einfach nicht mehr weiter...

    liebe grüße... der zephir
     
  • Derdererist
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    21 April 2009
    #2
    Ich würde dir empfehlen, wenn du nicht gerne alleine bist, dich einfach öfters mit deinen Freunden zu treffen und was zu unternehmen. Ob zum Schwimmen oder für die Disco ist egal. Das lenkt dich ab, lässt dich auf neue Gedanken kommen und vielleicht lernst du auch neue Freunde und eventuell eine potenzielle neue Partnerin kennen.
     
  • RedRosex3
    RedRosex3 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    nicht angegeben
    21 April 2009
    #3
    Dir jetzt sofort eine neue Freundin zu suchen, halt ich für eine schlechte Idee..Das ist keine Lösung für's Alleinsein, außerdem würdest du einer neuen Freundin nur wehtun, denn du hängst schließlich noch an deiner Ex-Freundin, so wie ich das rausles.

    Ich würd sagen, du musst lernen damit umzugehen & versuchen dich mit anderen Dingen abzulenken.
     
  • Aus der Garage
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 April 2009
    #4
    Das würde ich auch sagen. Suchst Du Dir nun eine neue Freundin, würdet Ihr beide, so denke ich mal, nicht lange glücklich sein bzw erst gar nicht glücklich werden.
    Sonst kann ich dem Posting weiter oben nur zustimmen. Geh raus, unternimm was mit Freunden.
    Das Wetter ist doch gerade perfekt. :smile:
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.385
    348
    4.770
    nicht angegeben
    21 April 2009
    #5
    Nach so einer Trennung ist doch eigentlich eher Sport, Alkohol und billige Weiber angesagt.
     
  • khaotique
    khaotique (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    22 April 2009
    #6
    Ich hab dir auch schon auf deinen Post im Kommerkasten geantwortet, aber ich schreib's auch hier nochmal:

    Stürz dich nicht gleich wieder in eine neue Beziehung. Deine Freundin spukt dir noch viel zu sehr im Kopf herum, als dass eine neue Freundin mehr als nur einen Ersatz darstellen würde. Das wäre alles andere als fair ihr gegenüber. Du bist erst einen knappen Monat nicht mehr mit deiner Ex zusammen, also lass es doch langsam angehen, geh aus und lern neue Leute kennen, ohne zwanghaft nach einer neuen Freundin zu suchen. Wenn es sich ergibt und du merkst: Hey, meine Ex interessiert mich nicht mehr, dann ist es doch umso besser. Alles andere würde momentan nur in die Hose gehen.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    23 April 2009
    #7
    Mir wurde mal gesagt, das beste Mittel gegen Liebeskummer wäre gleich wieder ne neue Freundin. Anfangs hatte ich das auch so geglaubt, musste aber feststellen, dass der Schuss ganz gewaltig nach hinten losgehen kann.
    Man klammert sich an jede erstbeste Frau und sieht in ihr eine potentielle Partrnerin, aber wenn man immer wieder abgewiesen wird, zieht das einen nur noch mehr runter.
    Das sollte Dir erspart bleiben, deshalb schliesse ich mich meinen Vorrednern an, dass Du Die nächste Zeit Dich mit Freunden und Hobbys beschäftigst. Wenn Du merkst, dass Du Dich emotional endgültig von der Ex gelöst hast, dann kann auch eine neue partnerin in Dein Leben eintreten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste