Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wurde wahrscheinlich betrogen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von gpeter73, 17 November 2006.

Stichworte:
  1. gpeter73
    gpeter73 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verheiratet
    Hi,

    seit einigen Wochen plagt mich das gefühl (ja fast schon die gewissheit) das meine Frau mich betrügt.

    Ich habe etwas verbotenes gemacht, ich habe Ihre Emails gelesen.
    Dies hat mich in meiner Vermutung bestärkt.

    In viele dieser Emails die sie an einen gemeinsamen Freund schickt bzw. von ihm bekommt, kommen passagen vor wie:
    "Ich vermisse dich so"
    "Ich sitze im Büro und denke nur an dich"

    Zur Vorgeschichte:
    Vor ca. 2 Monaten ist meine Frau in Ihr mittelamerikanisches Heimatland zwecks Familienbesuch geflogen.
    Der Abschied wahr sehr herzlich.
    Die erste Woche meldete sich meine Frau wie abgesprochen, doch dann eine Woche garnicht. Nach dem ich sie leicht auf dem Pott gesetzt habe (bin fünf Wochen nie aus dem Haus gegangen da sie ja hätte anrufen können) hat sich dies für eine Woche gebessert.
    Die restlichen drei Wochen hat sie sich garnicht gemeldet.
    Am Flughafen war der Empfang dann auch sehr kallt, und auf der Rückfahrt fing sie dann an davon zu reden, das wir eigentlich nicht viel gemeinsam haben (das viel Ihr nach acht Jahren ehe mal so ein).
    Da sie sich nachts dann in den schlaf geweint hat, wurde ich misstrauisch und habe mich in ihren Emailverkehr eingeklingt.
    Den Emails konnte ich dann entnehmen, das sie und ihr vielleicht Lover (ich kenne ihn gut) fast jeden Tag miteinander telefonieren.
    Wenn ich sie frage, ob sie in letzter Zeit mal mit dem Kollegen gesprochen hat, sagt sie nein.
    Die machte mich so wütent, so das ich sie direkt nach einem Seitensprung gefragt habe, dies hat sie wehement bestritten.
    Ich habe so getan als ob ich ihr glaube (und das fällt mir sehr schwer).
    Seit einer Woche ist sie sehr freundlich und liebevoll zu mir, und will sogar Kinder (hat vorher nicht so wirklich geklappt).
    Aber der Email- und telefonverkehr geht in gleicher form weiter.
    Heute habe ich dann eine Email gelesen, die wenn ich sie richtig interpretiert habe besagt, das der Kollege sich auf seine Arbeit und Weiterbildung konzentrieren soll, damit er sie aus der Armut (wir sind nicht Arm? Aber auch nicht wohlhabend) befreien kann wenn sie zurückkehrt.

    Egal was ich sie frage, sie unterdrückt dies mit der frage "Vertraust Du mir nicht? Dann kann ich ja gehen!".

    Ich muss zugeben, wir hatten vorher schon probleme, die daraus resultierten, das ich sehr viel Arbeite (bin ein nicht besonders erfolgreicher Selbständiger) um Ihr zum. alle zwei Jahre einen Heimatbesuch spendieren kann.

    Als ich sie auf die besagten Emails engesprochen habe, ist sie verständlicherweise völlig ausgerasstet, hat sich aber nach einer halben Stunde wie eingekriegt und wahr wieder sehr lieb zu mir?!

    Aber auf den inhalt der Emails ist sie nur bedingt eingegangen, sie sagt das die Passagen für ihr heimatland auch unter sehr guten freunden normal seien.

    Ich habe im moment noch nicht den mut von mir aus schluss zu machen, da ich immernoch hoffe, das es ein grosses missverständnis ist.

    Im moment versucht sie für mich einen Job in ihrem Heimatland zu finden. Vielleicht ist dies auch nur ein versuch die schlacht auf ein für sie vertrauten feld zu bewegen.

    Ich schlafe nachts nicht mehr als 2 Std. meine Arbeitet leider auch sehr .
    Einen vorteil hat es allerdings, ich habe ohne mühe 10kg in zwei wochen abgenommen.

    Aber ehrlich gesagt ich bin am ende und weis nicht was ich tun soll.

    Gruss Peeter
     
    #1
    gpeter73, 17 November 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    puh, das ist ja ne schwierige Situation! Aber ich finde es gut, dass du ihr gesagt hast, dass du die e-mails gesehen hast aber ihre reaktion darauf ist ja schon etwas merkwürdig. Ich glaube kaum, dass dies in ihrer heimat üblich ist, sich solche dinge zu schreiben. Ich meine "ich denke den ganzen tag an dich" o.ä.... das kommt mir alles schon sehr merkwürdig vor!

    Ganz ehrlich gesagt glaube ich auch, dass da irgendwas nicht stimmt. Deine Frau scheint allerdings auch sehr sensibel auf das Thema zu sein. Ich würde ja sagen, rede klipp und klar mit ihr darüber aber dann wird sie wohl ausrasten und denken, du vertraust ihr nicht...

    Wo wohnt denn dieser andere Mann, soweit ich verstanden habe, kommt er aus ihrer heimat und ihr wollt dort hinziehen oder habe ich das jetzt fehlinterpretiert???

    Nun ja, ich würde das an deiner Stelle wohl noch etwas beobachten und wenn es irgendwann noch eindeutiger wird, sie abermals darauf ansprechen.
     
    #2
    User 37284, 17 November 2006
  3. reincarnation
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    klingt komisch aber noch komischer ist für mich wenn sie dir sagt sie will kinder mit dir haben ... wenn sie eine trennung vor hat warum sollte sie das machen? ist ihre familie arm? vielleicht bezieht sie darauf die aussage und nicht auf euch gemeinsam
     
    #3
    reincarnation, 17 November 2006
  4. Königskobra
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    huihuihui, schwere Situation, guter Rat ist teuer.

    Pass auf jeden Fall auf dich auf, ess und schlaf!

    Ich würd dir auf jeden Fall raten dir nciht alles bieten zu lassen, im Notfall sogar für ein paar Tage woanders hingehen und übernachten, etwas Freiraum schaffen. Wenn du ihr noch was bedeutest dann wird sie sich melden - wenn nicht, dann weißt du dass ihr neuer ihr wichtiger ist...

    Dass sie Kinder will ist komisch... aber vlt erklärbar. Hab von einem Freund mitbekommen dass er seiner festen Freundin mal fremd gegangen ist und darauf gemerckt hat dass er seine Freundin richtig liebt. Darauf hat er sich geändert und war viel lieber, zärtlicher und aufmerksamer zu seiner Freundin...

    Wie auch immer: ich wünsch dir das Beste
     
    #4
    Königskobra, 17 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wurde wahrscheinlich betrogen
Lulja185
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Januar 2016
3 Antworten
BenutzerDavid1
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2015
9 Antworten
Almost11
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2014
13 Antworten