Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Hat dein (Ex-)Partner schonmal dein Vertrauen missbraucht, deine Gefühle verletzt?

  1. Ja

    41 Stimme(n)
    74,5%
  2. Nein

    14 Stimme(n)
    25,5%
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    31 Mai 2005
    #1

    Wurdest du in einer Beziehung schon einmal verletzt?

    Wurdest du in einer Beziehung schon einmal enttäuscht, weil du deinem Partner vertraut hast aber er dieses Vertrauen missbraucht hat?
    Wurden deine Gefühle verletzt?
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #2
    Bei kleinen Sachen vielleicht, aber nicht so, dass ich wirklich sagen würde, "er hat mein Vertrauen missbraucht".
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    31 Mai 2005
    #3
    beides mal eindeutiges JA ...

    ich wurde dermaßen verarscht, dass ich momentan probleme hab frauen generell nochmal zu vertrauen ..
     
  • NachtGeist81
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #4
    Ich wurde auch heftigst verarscht! Naja Einzefall hoffentlich! Bin nun endlich nach einem Jahr drüber hinweg!

    mfG
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.593
    248
    716
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #5
    oh ja und wie :frown: aber das schrob ich hier ja scon oft genug!
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    31 Mai 2005
    #6
    ja, leider :frown:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    31 Mai 2005
    #7
    Ich könnte nicht sagen, dass mein Vertrauen schonmal wirklich verletzt wurde. Nur so Kleinigkeiten halt.
     
  • gwyneth
    Gast
    0
    31 Mai 2005
    #8
    ja, aber damit das möglich war, war eben ein großes vertrauen und eine große vertrautheit da, die in einer wunderschönen, liebevollen zeit wurzelt. und im nachhinein sind es eben zwei seiten einer medaille, aber keines erfahrungen, die ich missen möchte.
     
  • Chefbienchen
    0
    31 Mai 2005
    #9
    Ich denke traurige Tage, an denen man enttäuscht über das Verhalten des Partners ist, gibt's in fast jeder Beziehung mal. Meist verletzt man sich gegenseitig, obwohl man das nicht will. Ich denke so lange die schönen, glücklichen Tage stark überwiegen und man meist glücklich miteinander ist, macht das dann auch nix und es gehört halt dazu.
    Mein Vertrauen wurde direkt noch nicht so richtig fiese benutzt, dass wäre auch nicht wirklich in Ordnung und sollte nicht oft, besser ganr nicht vorkommen. Das wäre für mich ein Trennungsgrund, da mit Ehrlichkeit und Vertrauen in einer Beziehung sehr wichtig sind.
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #10
    Oh ja, von meinem Ex, und das nich zuwenig. Bzw es waren meine beiden letzten Exfreunde..
    Mehr brauch ich dazu garnich sagen :frown:

    Ich weiß nur, dass mir das diesmal nich passieren wird :smile:
     
  • 31 Mai 2005
    #11
    Ja, so ziemlich. Ich dachte glücklich mit ihm zusammen zu sein und hinter meinem Rücken hat er unzählige andere gehabt.
    Meine Freundinnen hatten mir zwar von ihm abgeraten, aber ich wollte es nicht wahr haben. "Liebe macht blind"
    Naja er hat mir die große Liebe vorgespielt, mir immer gesagt wie er mich doch lieben würde. Naja, in der Woche hatte er andere am Wochenende war ich dann dran.
    Nach fast einem halben Jahr hat er mich dann dazu gebracht Schluss zu machen, danach habe ich das dann alles erfahren.
    Er hatte sich einfach nicht mehr gemeldet, auf Parties ignoriert, habe ich ihn angeufen, meinte er ich soll am handy mit ihm reden wenn ich was will, treffen ist nicht drin,... nachdem ich das 4 wochen mitgemacht hatte habe ich per anruf schluss gemacht, er hat einfach aufgelegt und sich seitdem nicht mehr gemeldet
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #12
    Ja, schon mehrmals.
    Lügen, Fremdgehen, Beziehung vortäuschen, geborgtes Geld nicht mehr zurückgeben, Gewalt....
     
  • abcdefg123
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Mai 2005
    #13
    Ja, fremdgefickt
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    31 Mai 2005
    #14
    dito..

    ähm...daß die gefühle verletzt werden, bleibt bei einem vertrauensbruch wohl nicht aus...
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    31 Mai 2005
    #15
    ja klar, aber zum glück noch nie wirklich ernsthaft.
     
  • darkride
    darkride (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Mai 2005
    #16
    Also mich würde mal das Gegenteil interessieren!
    Dazu auch mal die Umfrage:
    Hand aufs Herz: Wer hat schonmal seinen (Ex-)Partner verarscht, wer hat schonmal bildlich auf die Fresse verteilt?
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #17
    vertrauen missbraucht-nie
    gefühle verletzt: zig mal
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    3 Juni 2005
    #18
    oh ja davon kann ich auch ein lied singen :frown:
     
  • Steinboeckin
    0
    3 Juni 2005
    #19
    Ich war früher so naiv das ich nur auf solche Arschlöcher rein gefallen bin.
    Bei einem wars so der brauchte nur eine für Sex und als ich irgentwann wohl zu langweilig geworden bin hat er schluss gemacht. Einer hat mich von Anfang an betrogen. Und einen hab ich irgentwann mal mit ner anderen erwischt und er hat es sich einfach nicht getraut mir zu sagen.

    Das ist Gott sei dank alles vorbei. Bei meinem jetzigen Freund weiß ich das, dass er so etwas nicht macht da er vor unserer Beziehung 4 Jahre lang mein bester Freund war und ich ihn besser kenne als er sich selbst *GGG*
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    3 Juni 2005
    #20
    Ja, kam schon vor. In meiner letzten Beziehung extrem (siehe Missbrauchsforum), in dieser Beziehung ganz am Anfang mal auch ziemlich schlimm. Ist aber jetzt lange her und vergeben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste