Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wusstet ihr mit 13, dass Sex mit 13 gesetzlich nicht erlaubt ist?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 4 April 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Als ihr 13 wart, wusstet ihr, dass Sex mit 13 gesetzlich nicht erlaubt ist? Hat euch das jemand aufgeklärt?
     
    #1
    Theresamaus, 4 April 2009
  2. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich weiß es nicht mehr, aber ich glaube nicht, dass mir das so konkret bewusst war. Allerdings habe ich mir in diesem Alter die Frage eh nicht gestellt, da ich gedanklich noch meilenweit davon entfernt war, Sex zu haben.
     
    #2
    VelvetBird, 4 April 2009
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Rein theoretisch hab ich mich mit 13 schon für Sex interessiert. Dass es für mich konkret verboten war, wusste ich nicht, aber ich war ohnehin weit davon entfernt, die Theorie in die Praxis umzusetzen. :grin:
     
    #3
    krava, 4 April 2009
  4. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Es war mir nicht bewusst, aber ich habe mich in dem Alter gerade mal für's Knutschen interessiert, wenns hoch kommt, und nen festen Freund hatte ich auch nicht, demnach hat das alles also eigentlich keine Rolle gespielt.
     
    #4
    envy., 4 April 2009
  5. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ich sähe keinen sinn darin, das kindern so zu sagen.
     
    #5
    squarepusher, 4 April 2009
  6. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Aber wenn Eltern feststellen, dass 13jährige vorhaben Sex zu haben, müssten Eltern einschreiten und ihnen verbieten. Ja, verbieten.
     
    #6
    Theresamaus, 4 April 2009
  7. VelvetBird
    Gast
    0
    Und am besten noch einen Keuschheitsgürtel anlegen und zu Hause festketten?
    Sorry, das soll nicht höhnisch klingen, ich denke nur, dass der Schuss nach hinten losgehen kann und das Kind dann erst recht seine sexuelle Erfahrungen machen will. Man sollte meiner Meinung nach mit dem Kind reden, aber es daran hindern, Sex zu haben, wenn es sich von dem Gedanken nicht abbringen lässt, kann man am Ende nicht. Allein schon deshalb, weil man das Kind ja keine 24 Stunden beaufsichtigen kann.
     
    #7
    VelvetBird, 4 April 2009
  8. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    seh ich auch anders. rechtlich wird hier aus gutem grund nicht bestraft. manche verstehen das nicht.
     
    #8
    squarepusher, 4 April 2009
  9. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ja, nicht die 13jährigen werden bestraft. Aber die Eltern tragen die Verantwortung dafür, dass ihre Kinder keinen Sex haben. Natürlch werden auch Eltern nicht bestraft. Aber keine Strafe bedeutet nicht, dass das Gesetz ungültig ist. :kopfschue
     
    #9
    Theresamaus, 4 April 2009
  10. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Mit 13 bin ich noch in Micky-Maus-Leggins rumgelaufen :zwinker: Also Sex war das Letzte woran ich dachte.

    Ich bin aber auch sehr behütet aufgewachsen - und das Gleiche werde ich bei meinen Kindern auch versuchen, damit sie nicht zu früh damit anfangen.
     
    #10
    User 20579, 4 April 2009
  11. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    685
    103
    1
    Verlobt
    Nee, das wusste ich nicht. Hat mich aber auch nie wirklich interessiert, da ich mich erst mit 15 fuer das andere Geschlecht interessiert habe
     
    #11
    tiefighter, 4 April 2009
  12. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ich sehe da keine verantwortung. ich sehe eine ganz große menge anderer verantwortungen in diesem zusammenhang, aber keine dazu, meinen kindern auf derartig dumme weise etwas ohne widerrede zu "untersagen". ganz besonders lächerlich sind dann wohl auch eltern, die dann ihr verbot auch noch selbst nach möglichkeit durchsetzen.

    ich würde dir vorschlagen, noch ein paar kopfschue-smileys zu posten und dir dann zu überlegen, wie man kinder dazu erzieht, ihr hirn einzuschalten, und was da eher kontraproduktiv ist.

    notwehr ist auch körperverletzung oder totschlag, je nachdem. bleibt es auch immer, nur wird es schließlich nicht bestraft, weil es unter notwehr-bedingungen passiert ist. deswegen ist notwehr aber sicher nicht verwerflich, auch wenn die zugrundeliegende gewalt als tatbestand bestehen bleibt.
     
    #12
    squarepusher, 4 April 2009
  13. FreeMind
    Gast
    0
    Ich würde mit meinen Kindern darüber reden anstatt ihnen etwas zu verbieten. Sie sollen sensibilisiert werden für das Thema um ihre eigenen verantwortlichen Entscheidungen diesbzgl. treffen zu können.
     
    #13
    FreeMind, 4 April 2009
  14. harasjr
    Benutzer gesperrt
    361
    43
    1
    nicht angegeben
    Puh. Wusste bis grade garnicht dass das verboten ist...:kopfschue
    Aber mit 13 war ich auch nicht so weit. Da hat sich kein Junge für mich interessiert und ich auch nicht für sie.....
    Ab wann ist das denn erlaubt? Erst mit 16?
     
    #14
    harasjr, 4 April 2009
  15. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Erst ab der Hochzeitsnacht. :zwinker:

    Nein, das war nur ein Scherz. Ab 14.
     
    #15
    Theresamaus, 4 April 2009
  16. Lily87
    Gast
    0
    ich würde Folgendes machen: über Verhütung aufklären und meinem Kind seine eigenen Erfahrungen machen lassen.
    ____________

    Ich glaube schon, dass ich es in diesem Alter wusste. Sex hat mich total interessiert, aber ich konnte mir nicht vorstellen, dass selbst welchen habe. Das kam dann erst mit 16 mit wachsendem Selbstbewusstsein (obwohl ich mit 13 mal kurz Petting hatte :schuechte naja sehr oberflächig und flüchtig :schuechte ).:zwinker:

    Ich habe aber jeden Porno damals verschlungen :drool:
     
    #16
    Lily87, 4 April 2009
  17. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Mit 13 hab ich nicht mal an Sex gedacht von daher war mir das schurz. :grin:
     
    #17
    capricorn84, 5 April 2009
  18. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Ich kannte den Begriff Schutzalter. Aber ich stellte mir vor, dass das Gesetz damit nicht Gleichaltrige meine.

    Die Idee, Sex zu haben, hatte mich damals noch nicht gepackt :grin:
     
    #18
    BABY_TARZAN_90, 5 April 2009
  19. User 84654
    User 84654 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    20
    Verheiratet
    Ich glaube, das wurde uns im Sexualkundeunterricht erzählt.

    Ich war mit 13 schon ab und an rattig, hatte aber keinen Freund und war auch etwas schüchtern, daher hätte ich das Gesetz eh nicht "gebrochen".
     
    #19
    User 84654, 5 April 2009
  20. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ja, war bei mir auch so. Zum Glück! Ich find 13 viel zu früh um überhaupt an Sex zu denken.

    Die Einstellung teile ich.
     
    #20
    Schmusekatze05, 5 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wusstet Sex gesetzlich
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
20 Juni 2010
11 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
18 Februar 2008
30 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.