Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wut im Bauch...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jane19, 1 Mai 2007.

  1. jane19
    jane19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben...

    ...ich muss hier jetzt grade mal etwas Dampf ablassen und zwar Folgendes:

    Mein Schatzi und ich sind jetzt so seit 4 Monaten zusammen, kennen uns allerdings schon wesentlich länger. Nun ist es so, dass er alles immer sehr spontan entscheidet. Hinzu kommt, dass ich seine erste "feste Freundin" bin und er es somit nicht gewohnt ist sich abzustimmen/aufeinander einzustellen und auch mal Kompromisse einzugehen!

    Es kommt öfters mal vor, dass er nachmittags sagt er meldet sich gegen abend nochmal bei mir, um abzuklären wann bzw. ob wir uns abends noch sehen.(das kann er scheinbar noch nicht nachmittags entscheiden) Das führt dann dazu, dass ich mir den Abend freihalte weil ich denke wir unternehmen was zusammen und dann entscheindet er sich oftmals kurzfristig dazu, lieber was mit seinen Freunden zu machen. Wenn ich ihn darauf anspreche sieht er das Problem darin überhaupt nicht ein und reagiert total dickköpfig, meint dass unser Treffen ja nich fest verabredet gewesen wäre.

    Ich weiß, wie wichtig ihm seine Freunde sind (ist ja auch gut so,wäre ja schlimm wenn er sie wg mir total vernachlässigen würde) aber es kann doch nicht so schwer sein mal ein bisschen vorauszuplanen, da es sonst wie gesagt oft so ist, dass ich mir extra nichts vornehme und dann kurzfristig "versetzt" werde.

    Ich glaube nicht mal, dass es böse Absicht ist und weiß auch, dass er mich sehr lieb hat (er hat lange um mich gekämpft) aber er ist es wie gesagt nicht gewohnt Kompromisse einzugehen.

    Meine Frage ist jetzt, reagier ich da über?(meint er). Und wie mache ich ihm am besten klar wo das Problem liegt? (er könnte sonst denken ich will das er sich für mich ODER seine Freunde entscheidet, was ich ja überhaupt nicht will)

    wichtig ist noch, dass er total bockig reagiert wenn er sich da irgendwie unter Druck gesetzt fühlt...

    Unsere Beziehung läuft sonst super aber das ist etwas was mich echt massiv stört.
    ...was würdet ihr an meiner Stelle machen?

    Lg Jane
     
    #1
    jane19, 1 Mai 2007
  2. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    zuerst mal dampf ablassen und in Ruhe nochmals darüber reden.

    Sag ihm doch es wäre nett wenn er sagen würde:"ja wir machen was heute abend, ich bin noch nicht sicher wann..." dass er dann auch wirklich was macht, und wenn er sich nicht sicher ist ob er lieber was mit seinem Freund macht dann soll er das auch sagen.
     
    #2
    lost Romance, 1 Mai 2007
  3. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Ich kenne dein Problem, genau so was ähnliches hatte ich auch mit meinem Ex Freund. Gebracht sich zu beschweren hat es da auch nicht. Hab mir auch viele Abende extra freigehalten um dann jeden zweiten davon mindestens versetzt zu werden.
    Als einzige Lösungswege sehe ich da eigentlich nur, es ihm gleichzutun, was dann zur FOlge hat, dass man sich am Ende noch seltener sieht oder man legt eben feste Tage in der Woche fest wo man sich sieht und wo man was mit anderen macht. Ist zwar dann ziemlich festgelegt, aber ist für die einzige Lösung, damit es anders läft als bis jetzt.
     
    #3
    User 52152, 1 Mai 2007
  4. jane19
    jane19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Danke erstmal für eure Antworten.

    Es ihm einfach gleichzutun habe ich mir auch schon überlegt...nur sehe ich darin auch das Problem das wir uns dann noch weniger sehen. Ich finde sowieso das wir uns schon selten genug sehen...eigentlich nur am wochenende (abends) und vielleicht einmal unter der Woche (obwohl wir nur 5km voneinander weg wohnen)...ganze Tage verbringen wir selten zusammen...

    Außerdem ist es manchmal so, dass er es ins Lächerliche zieht wenn ich über sowas mit ihm reden will, daran merk ich ja schon, dass er nicht versteht worum es mir geht. Und wenn er sich angegriffen fühlt, dann blockt er sowieso ab...
     
    #4
    jane19, 1 Mai 2007
  5. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    dann sollte er definitiv mal zuerst an reife zulegen bevor man die probleme mit ihm überhaupt besprechen kann. :kopfschue
     
    #5
    SpiritFire, 1 Mai 2007
  6. jane19
    jane19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja da hast du sicher Recht...so bei manchen Dingen hab ich auch schon einen "erziehenden" Einfluss auf ihn...aber bezüglich des Problems stoße ich da bisher eher auf Granit...

    Was würdest du denn vorschlagen @ Spirit Fire?
     
    #6
    jane19, 1 Mai 2007
  7. User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.016
    133
    43
    vergeben und glücklich
    also ers ihm gleich zu tun halte ich für keine gute idee. aber mit ihm reden und ma sagen: wier fändest du es, wenn ich mich so verhalten würde? und ihm dieses verhalten aufzählen, fände ich angebrachter. sorry, aber auf mich wirkt er sehr kindisch. mach ihm klar, dass du eure Beziehung so nicht führen möchtest und dass er was ändern musst. sag ihm aber auch, dass du es verstehst, dass er freunde treffen kann, aber dass du nicht 5 minuten vorher davon unterrichtet werdfen willst. macht dich so 2 abende in derwoche aus, die ihr nur für eure freunde freihaltet und an denen ihr "solo" unterwegs seit. vll fühlt er sich zu sehr unter druck gesetzt wenn er sich spontan entscheiden muss.

    rede nochmal mit ihm.

    lg :smile:
     
    #7
    User 46910, 1 Mai 2007
  8. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    was ich vorschlagen würde....mit ihm nochmal versuchen normal zu reden...klappt das nicht ziehe deutliche konsequenzen die er auch zu spüren bekommt. mache das selbe wie er und schau wie er darauf reagiert. ändert sich nichts sehe ich keinen sinn in dieser Beziehung, wenn man nicht mal auf normaler ebene über sachen reden kann. da würde ich trotz liebe diese beziehung beenden.
     
    #8
    SpiritFire, 1 Mai 2007
  9. jane19
    jane19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!

    Also ich hab gestern mit ihm geredet...

    hab ihm halt gesagt,dass mich sowas immer sehr traurig macht, wenn ich mich so nach ihm richte und er überhaupt keine kompromisse machen kann. Und hab ihm halt gesagt, dass ich ja weiß, dass er mich lieb hat aber das es eben schön wäre, wenn er mir das auch öfter zeigen würde, indem er z.b. bzgl uns sehen auch mal auf mich eingeht...

    Er meinte er will es versuchen und versteht mich ja auch, meinte halt nochmal das er es halt noch nicht gewohnt ist da kompromisse einzugehen, weil ich eben seine erste feste freundin bin und so...also eigentlich hat er recht gut drauf reagiert!

    Jetzt kann ich ja eigentlich nur abwarten oder?

    Lg
     
    #9
    jane19, 2 Mai 2007
  10. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ja jetzt kannst du nur abwarten ob es veränderungen gibt oder nicht....aber wenn er schon mal so vernünftig mit dir reden kann, kanns doch nur besser werden :zwinker:
     
    #10
    SpiritFire, 2 Mai 2007
  11. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Den Vorschlag, bestimmte "Freundeabende" auszumachen find ich sehr gut. Ihr könntet es auch so halten, er sich bis z.B. bis *beliebige Uhrzeit einsetzen* melden soll und wenn das nicht geschehen ist, nimmst du dir halt auch was vor.
     
    #11
    Touchdown, 3 Mai 2007
  12. kaiserin
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    und noch ein kleiner Tipp: erwarte nicht, dass es direkt so sein wird, wie du es dir vorstellt/wünschst. Für ihn ist das eine neue Situation, mit der er erstmal lernen muss, klar zu kommen. Versuche ihn dabei zu unterstützen, indem du nicht vorwurfsvoll und wütend auf ihn reagierst, wenn er wieder ins "alte Muster" fällt, sondern zeige ihm in diesem Moment auf eine sachliche Art, dass er dich mit dieser Vorgehensweise sehr verletzt und erinner' ihn daran, was ihr vereinbart habt. zeig ihm, dass du doch verständnis hast, wenn er sich mit seinen freunden treffen will, nur soll er dir die situation eben auch so einfach wie möglich machen, in dem er auf deine Wünsche eingeht und halt früh genug entscheidet, wie seine Abendgestaltung geplant ist.
     
    #12
    kaiserin, 3 Mai 2007
  13. jane19
    jane19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure Antworten!

    Ja ich werde versuchen, ihm Zeit zu lassen und nicht so ungeduldig zu sein!
    Der erste Schritt ist getan, ich denke er hat auch wirklich verstanden worum es mir geht und wird versuchen es zu ändern!
     
    #13
    jane19, 3 Mai 2007
  14. MähSchafi
    MähSchafi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    in einer Beziehung
    mein freund will auch nie im vorraus planen...
    er macht lieber alles spontan
    er meint dann müsse er sich nicht rechtfertigen wenn er sich mal anders entscheidet...
    Naja so langsam habe ich mich dran gewöhnt und denke eher immer naja sehn wir uns sicher nicht dann bin ich nicht so enntäuscht wenn wir uns wirklich nicht sehen aber umso glücklicher wenn es doch so kommt ^^
     
    #14
    MähSchafi, 3 Mai 2007
  15. jane19
    jane19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @MähSchafi

    aber ist es nicht so, dass dich das dann manchmal auch annervt weil du dich oft nach ihm richtest und er dann nicht mal in der Lage ist ein bisschen voraus zu planen?

    LG
     
    #15
    jane19, 3 Mai 2007
  16. MähSchafi
    MähSchafi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    in einer Beziehung
    Kla ist das so...
    Aber mich aufregen bringt nichts,habe cih ihm oft genug gesagt!
    Er änderst aber nicht also muss ich so damit klarkommen.
    Was ich mittlerweile auch tue, weil wir uns später eh dann doch sehen auch wenns erst hieß nein oder ich weiß nicht.
     
    #16
    MähSchafi, 3 Mai 2007
  17. jane19
    jane19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja gut wenn ihr euch dann in den meisten Fällen sowieso noch seht dann geht´s ja...

    Aber sieht er es denn nicht ein und versucht es zu ändern?...ich will ja nicht alles ewig vorher planen aber ich finde am selben Tag könnte man es doch entscheiden, oder?
     
    #17
    jane19, 3 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wut Bauch
familienschreck4ever
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juli 2015
2 Antworten
aloysia
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 April 2014
48 Antworten
lululu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2014
43 Antworten
Test