Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Yasminelle - Fragen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Knut der Elch, 29 Juli 2007.

  1. Knut der Elch
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, meine Freundin nimmt die Yasminelle und da hätte ich einige Fragen zu.

    Die Pille wirkt, sofern sie ab 1.Tag des Zyklus eingenommen wird, sofort, richtig?

    Der Schutz besteht auch während der 7-Tägigen Pause, falls diese auch wirklich nur 7 Tage andauert, oder?

    Wenn meine Freundin am zweiten Tag der Pause die Entzugsblutung bekommt, dann ist das doch ein sicheres Zeichen dafür, dass sie nich schwanger ist?!

    Was ist, wenn die Entzugsblutung weniger starkt ausfällt? Ist das normal? Weniger stark heißt, sie dauert nur noch drei bis vier Tage, Regelbeschwerden sind bei weitem nicht mehr so schlimm.

    Letzte Frage :smile: : Auch wenn die Entzugsblutung nur bis zum 5. oder 6. Tag der Einnahmepause anhält, sollte erst wieder am 8. Tag (also wie gewohnt) mit der Einnahme begonnen werden, oder? Oder muss die Pille nach Abklingen der Entzugsblutung sofort wieder eingenommen werden? Wäre meiner Meinung nach unlogisch...

    Würde mich über Antworten freuen
     
    #1
    Knut der Elch, 29 Juli 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja.

    Ja.

    Nein.

    Ist normal.

    Ja.
     
    #2
    User 52655, 29 Juli 2007
  3. Larissa333
    Gast
    0
    Ja, solange sie die Pille am ersten Tag ihrer Blutung genommen hat, wirkt sie sofort.

    Genau. Man darf die Puase verkürzen, aber nicht verlängern.

    Nein. Zum einen kann die Blutung auch zb erst nach 4 Tagen oder gar nicht auftreten, zum andern sind die Tage kein sicherer Zeichen dafür, dass keine keine Schwangerschaft vorliegt. Manche Frauen haben trotz Schwangerschaft noch ihre Tage.

    Ja, es kann sein, dass die Blutung schwächer wird. Dies ist nicht schlimm.

    Die Pille sollte nach den 7 Tagen Pause genommen werden. Man kann aber auch die Pause verkürzen, ohne das der Schutz verloren geht.
     
    #3
    Larissa333, 29 Juli 2007
  4. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Wenn die Einnahme begonnen wird, muss die erste Pille am ersten Tag der Periode eingenommen werden und sie wirkt sofort. Wird sie an einem anderen Tag eingenommen, müssen mindestens 7 Tage lang Pillen genommen werden, damit der Schutz besteht.

    Ja.

    Wenn alle Pillen korrekt eingenommen wurden: Ja.

    Das ist bei einigen Pillen normal (und nebenbei bemerkt: auch sehr angenehm). Bei manchen Pillen kann die Regelblutung sogar einen Monat mal ausfallen, das bedeutet gar nichts. Liegt an der niedrigen Hormonmenge.

    Pause ganz normal machen, 7 Tage, danach wieder anfangen und alles ist in Ordnung. Egal, wie lange die Blutung anhält (siehe oben).


    Off-Topic:
    Entzugsblutung?? Noch nie gehört ... :ratlos:
     
    #4
    darkangel001, 29 Juli 2007
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Die Blutung, die man unter Pilleneinnahme hat, nennt sich Entzugsblutung, weil sie durch den Entzug der Hormone ausgelöst wird und keine natürliche Blutung ist.
     
    #5
    User 52655, 29 Juli 2007
  6. Knut der Elch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Okey, vielen Dank für eure schnellen Antworten!
     
    #6
    Knut der Elch, 29 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Yasminelle Fragen
Kaktusfeige89
Aufklärung & Verhütung Forum
15 November 2011
1 Antworten
orbitohnezucker
Aufklärung & Verhütung Forum
8 März 2011
12 Antworten
_diuxia_
Aufklärung & Verhütung Forum
25 September 2010
37 Antworten
Test