Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dajeema
    Dajeema (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    10 Dezember 2008
    #1

    Yasminelle

    Hallo :smile:

    Ich war heute beim FA und habe mir eine Pille verschreiben lassen! Es ist die Yasminelle geworden! Bisher habe ich noch keine Pille eingenommen,weil ich bisher immer Panik vor den Nebenwirkungen hatte! Ich habe seit meiner Kindheit Gewichtsprobleme! Ich habe in den letzten Monaten 23 Kg abgenommen!! Meine größte Angst ist es das alles durch eine PILLE wieder drauf zu bekommen! Hab jetzt gelesen über die Yasminelle,und obwohl sie ja ANGBELICH keine Gewichtszunahme fördern soll,steht genau das in den Erfahrungsberichten! Unkontrollierte Zunahme :flennen:
    Hat jemand von euch Erfahrung mit der Pille ?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Yasminelle
    2. Yasminelle
    3. Yasminelle
    4. Yasminelle
    5. Aida - Yasminelle
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    10 Dezember 2008
    #2
    Es gilt hier wie bei jeder anderen Pille auch: alles kann, nichts muss. Manche nehmen zu, andere nicht. Vorhersehen kann man das nicht und Erfahrungsberichte bringen nichts, weil jede anders reagiert.

    Ich habe mit der Diane damals, die ja gerne bei unreiner Haut verschrieben wird, ganz üble Haut gekriegt. Eines von vielen Beispielen für dieses "alles kann, nichts muss".
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    10 Dezember 2008
    #3
    huhu

    Also ICH hatte mit KEINER Pille "unkontrollierte Gewichtszunahme". Und ich kenne auch NIEMANDEN, der durch die Pille sehr zugenommen hat.
    Maximal ein paar KG Wassereinlagerungen sind "unkontrollierbar" - alles andere entsteht durch evt. vermehrten Appetit, der während der Pilleneinnahme auftreten kann :zwinker:

    Die Yasminelle hab ich auch mal genommen - aber gewechselt weil sie mir auf Dauer zu teuer war. Habe sie gut vertragen und eher ab-als zugenommen :zwinker:

    lass dich nicht abschrecken. Du wirst sicher nicht "unkontrollierbar zunehmen" :zwinker:

    lg
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    10 Dezember 2008
    #4
    Also ich hab die Yasminelle erst seit 2 Wochen. Vom Gewicht her merke ich jetzt spezifisch von der Pille nichts da ich sowieso viel Apetit habe (leider) könnte aber noch von der Umstellung sein. (Vorher Valette).

    Aber grundsätzlich stimme ich den andern zu. JEDE und wirklich JEDE frau reagiert anders auf die Pille oder auch auf andere Verhütungsmittel. Da würd ich also nichts drauf geben!
     
  • herzlos87
    herzlos87 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    51
    31
    0
    Verliebt
    10 Dezember 2008
    #5
    habe auch die yasminelle von meinem FA verschrieben bekommen (ohne vorher blutbild zu machen) habe sie jedoch nach 2 1/2wochen abgesetzt. Habe ein paar kg zugelegt durch die wassereinspeicherungen, dies war jedoch nicht der grund das ich sie abgesetzt habe sondern 2 wochen dauerkopfschmerzen. 2 tage nach dem ich sie abgesetzt habe hatte ich keine kopfschmerzen mehr.
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    10 Dezember 2008
    #6
    Off-Topic:
    Das war höchstwahrscheinlich ein Zufall. Man reagiert nicht sofort auf Hormone. Und 2.5 Wochen sind echt überhaupt keine Zeit, da wird weder Wasser eingelagert, noch hat man deswegen gleich Dauerkopfschmerzen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    10 Dezember 2008
    #7
    Ich hab die identische Aida knapp 2 Jahre genommen. Ich dachte zum Schluss, dass ich evtl. durch die Pille etwas zugenommen hab (keine 23 Kilo, sondern vielleicht so 3-4). Jetzt bin ich schon seit 3 Monaten ohne, aber abgenommen hab ich noch nicht wesentlich.
    Also wohl doch keine Wassereinlagerungen, sondern zu viel gefuttert. :grin:
     
  • Dajeema
    Dajeema (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Single
    10 Dezember 2008
    #8
    naja also ich habe ja eine komplette ernährungsumstellung durch die abnahme gemacht,die werde ich auch beibehalten,ich werde also nicht mehr essen als sonst auch,da kann ich mich ganz gut beherschen! aber ich hab halt gelesen das wohl eine frau zugenommen hat,und auch sport hat wohl nix gebracht......kann ich mir gar nich vorstellen iwie.
     
  • Rabengeschrei
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2008
    #9
    Also ich nehme die Yasminelle seit einem knappen Jahr und ich kann von mir behaupten, dass ich absolut nichts zugenommen habe.. Und wenn dann liegt es sicher nicht an der Pille sondern am essen weil ich SEHR viel esse..
     
  • Jirilein
    Jirilein (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    10 Dezember 2008
    #10
    Ich nehme die Yasminelle seit ca. einem Jahr und zugenommen habe ich dadurch nicht. Aber ich denke, dass das vielleicht von Frau zu Frau unterschiedlich ist...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste