Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

YouTube vs. last.fm

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Aily, 3 Mai 2010.

  1. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Hallo,

    ich ärgere mich immer mal wieder darüber, dass YouTube ständig Videos sperrt und hab mir überlegt, mich bei last.fm anzumelden.
    Ist es dort etwas besser diesbezüglich oder verschwinden da Musikstücke auch "einfach so"?

    Außerdem finde ich es höchst verdächtig, dass man sich ein Googel-Account anlegen musste, um sich bei YouTube anzumelden bzw. war das bei mir so.
     
    #1
    Aily, 3 Mai 2010
  2. demon100
    demon100 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Den Google-Account brauchste mittlerweile weil Youtube Google gehört, aber ich hab ne bessere Alternative als Last.fm und das ist Grooveshark - Listen to Free Music Online - Internet Radio - Free MP3 Streaming da gibts eigentlich recht viel musik in teilweise ausgezeichneter Qualität und nix wird weggelöscht. Haben auch einige unbekannte Lieder dabei nur sollte es nicht zu ausgefallen werden das halt eigentlich n rein amerikanischer Dienst ist.
     
    #2
    demon100, 3 Mai 2010
  3. User 95143
    Meistens hier zu finden
    899
    148
    459
    vergeben und glücklich
    Last.fm ist nicht schlecht. Das Lieder gelöscht wurden ist mir noch nicht aufgefallen, denke also nicht, dass da was gelöscht wird. Ich habe nur komischerweise bei ein paar Lieder die Wiedergabe-Grenze erreicht. Kann das Lied also nicht mehr höhren, da ich es schon so oft gehört habe. Andere haben dieses Problem allerdings nicht. Jetzt weiß ich nicht, ob die ein Lied nicht so oft hören oder ob es die Grenze nicht gibt. Mir wird sie aber angezeigt.
    Sonst kannst du bei Last.fm auch Musik hören ohne dich anzumelden. So zum Test.
     
    #3
    User 95143, 3 Mai 2010
  4. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    @demon100:
    Hey danke, klingt gut.
    Kann man sich da auch Playlistst usw. anlegen oder ist es einfach "nur" zum Musik hören?
    Ich hab da mal reingeschaut und spontan ein paar Songs hören wollen, nur waren die nicht verfügbar :frown: (weil keiner ein Video dazu hochgeladen hatte oder so).
    Jedenfalls gefällt mir YouTube bisher besser, aber da kenn ich mich ja auch schon aus und ich finde die Bedienung irgendwie einfacher.

    Und bei last.fm gabt ein paar (furchtbar) selbst gesungene Songs... brrr. Bei YouTube hat man ()manchmal zumindest noch andere Vids zur Auswahl...
     
    #4
    Aily, 3 Mai 2010
  5. demon100
    demon100 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also playlists kann man sich anlegen, alerdings kannst du die nur speichern wenn du mitglied bist, was ich bisher noch nicht bin und deswegen nicht getestet hab. Aber auch ohne mitglied zu sein kannst du dir für die Sitzung ne Playlist machen...
     
    #5
    demon100, 3 Mai 2010
  6. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Wenn die Anmeldung kostenlos ist, ist es ja kein Problem. Werd ich mal ausprobieren.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=s68O9LXzOkI"]YouTube- Hope--Jack Johnson *HQ with lyrics[/nomedia]
    :smile:
     
    #6
    Aily, 3 Mai 2010
  7. demon100
    demon100 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    obs kostenlos ist müsste man mal testen hat mich bisher noch nicht so wirklich interessiert da mir die funktionen so reichen, mir hätte auch youtube gereicht, allerdings ist mir da die qualität zu schlecht, weil selbst die hd-videos fast kein bass haben
     
    #7
    demon100, 3 Mai 2010
  8. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Was den Bass angeht, bin ich nicht soooo wählerisch. Komme mit den normalen Lautsprechern am Notebook ganz gut hin.

    Aprops Bass: :smile:
    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=VoqMSZkvB5w"]YouTube- Moonbeam - Symphony[/nomedia]
     
    #8
    Aily, 3 Mai 2010
  9. demon100
    demon100 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    bin da durch meine 5.1 Anlage am Fernseher und meiner 2.1 Anlage am PC ziemlich verwöhnt, genauso wie ich die leute nicht verstehen kann, die im auto viel zu laut musik hören so das alles übersteuert. Da hör ich lieber leiser und dafür vernünftig oder ich kauf mir richtige boxen, aber jedem das seine.
     
    #9
    demon100, 3 Mai 2010
  10. Lenny84
    Gast
    0
    Last.fm ist momentan aber auch am Umstrukturieren, ich habe das Gefühl, man kann sich nur noch wenige Songs in ganzer Länge anhören. Dieses "Problem" werden aber bald alle Anbieter haben, scheinbar haben die jeweiligen Verlage der Künstler ihr Angebot stark reduziert oder die Preise für Rechte derart angezogen, dass es sich ein Anbieter nicht mehr leisten kann, die Musik kostenlos zu streamen. YouTube nutze ich schon gar nicht mehr, da von 10 Links 8 nicht in Deutschland verfügbar sind.
     
    #10
    Lenny84, 4 Mai 2010
  11. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    War jetzt mal so mutig und hab mich bei Last.fm angemeldet (nicht zuletzt, weil schon wieder Hotel California bei YouTube im Nirgendwo verschwunden ist...:flennen:)

    Fazit: immer, wenn ich meine "Musiksammlung" abspielen will, kommt die Meldung ich hätte keine Titel mehr drin... obwohl ich mehrere hinzugefügt hab und grade noch angehört habe :cry:
     
    #11
    Aily, 4 Mai 2010
  12. User 84434
    Sehr bekannt hier
    803
    178
    503
    nicht angegeben
    Aktualisier dann die Seite mal und probiers nochmal. Ewig geht das aber auch nicht; alternativ ein wenig warten.
     
    #12
    User 84434, 4 Mai 2010
  13. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Hab ich schon. Aktualisiert, gewartet, ab- und wieder angemeldet. Nix hilft.

    Die Meldung ist übrigens:
    "Huch, es gibt keinen Inhalt mehr für diese Station!

    Starte eine neue Station
    "

    :mad:

    Oder verstehe ich da irgendwas falsch?
     
    #13
    Aily, 4 Mai 2010
  14. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Dann probier es doch mal mit Grooveshark... das funktioniert bei mir einwandfrei und ich habe bisher alle lieder gefunden, die ich gesucht habe.
     
    #14
    User 44981, 4 Mai 2010
  15. Lenny84
    Gast
    0
    Mein erster Eindruck: Grooveshark ist keine schlechte Sache, allerdings scheppert die Musik teilweise in derber Qualität da rum.
     
    #15
    Lenny84, 5 Mai 2010
  16. User 84434
    Sehr bekannt hier
    803
    178
    503
    nicht angegeben
    Die Meldung kenne ich, aber bei mir funktioniert das, wenn ich warte :hmm:

    Tut mir leid, aber einen anderen Tip bezüglich Last.fm hab ich nicht :frown:
     
    #16
    User 84434, 5 Mai 2010
  17. User 78196
    Meistens hier zu finden
    721
    128
    189
    nicht angegeben
    Dieser Vergleich kommt mir ein wenig merkwürdig vor. Ich bin noch nie auf die Idee gekommen, Youtube mit last.fm in Verbindung zu bringen.
    Das eine ist ein Videoportal mit allem möglichen und unmöglichen Zeugs und das andere ist eine Musikstation, die ein Profil des Users erstellt und ihm deswegen sehr gute Musiktipps geben kann.

    Und genau so nutze ich beides auch. Von last.fm lasse ich mir Empfehlungen geben, die ich dann dort auch anhöre. Ist etwas dabei, was ich haben will, schau ich erstmal auf Youtube nach, obs das jeweiige Lied dort in voller Länge gibt. Und wenn mir genug Lieder eines Künstlers gefallen, kaufe ich mir das entsprechende Alum von ihm und habe eventuell eine neue Liebe gefunden. :zwinker:

    Wenn ich mich also doch zwischen beiden entscheiden muss, nehme ich last.fm. Durch das Prinzip lerne ich eine Menge Musik kennen, die ich mag. Wenn man sich richtig dahinter klemmt, kann man sich aus sämtlichen Genres genau die Sachen raussuchen, die einem gefallen. (Ist schon interessant, wo man landet, wenn man eine Band hört und die Empfehlungskette weiterverfolgt. :smile: Das geht mitunter quer durch alle Stilrichtungen und erweitert den Horizont.) Youtube ist da nur eine vergleichsweise unwichtige Ergänzung. (Dort kann man ja auch im Prinzip nur das an Musik finden, was man schon kennt.)
     
    #17
    User 78196, 5 Mai 2010
  18. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Danke für die Aufklärung :zwinker: Mir geht es eben (fast) nur um die Musik und dass ich sie hören kann, wann immer ich online bin, also unterscheidet sich das eine nicht so sehr vom anderen.
    Obwohl ich schon sagen muss, dass ich mit last.fm grade nicht so gut klar komme (siehe oben).
    Muss aber zugeben, dass YouTube in letzter Zeit auch ne Menge seltsamen Kram macht z.B. hatte ich auf meinen Profil plötzlich "Afganistan" als Heimatland stehen, was ich sicher nie angegeben hatte...:confused: Also ich sag mal es hat beides seine Vor- und Nachteile.
     
    #18
    Aily, 5 Mai 2010
  19. Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Eine kleine Aktualisierung: Hatte mich mit last.fm ganz gut angefreundet ausser das die Ladetzeit der "Musiksammlung" etwas länger war als z.B. ein Video bei Youtube ABER seit kurzem geht da nichts mehr: es lädt und lädt und lädt....:frown:
     
    #19
    Aily, 13 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - YouTube last
Julien-Luca :)
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
23 Juli 2016
24 Antworten
Julien-Luca :)
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
24 Juli 2016
29 Antworten
Bluemagic
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
26 Oktober 2011
5 Antworten