Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    4 Juli 2010
    #1

    Zahlt ihr kleine Beträge im Supermarkt mit EC-Karte, obwohl Bargeld schneller geht?

    Ich erlebe sehr häufig, dass Leute (vornehmlich junge Leute) an der Supermarktkasse einen Betrag von sagen wir 6,37 € mit der EC-Karte zahlen. Das dauert erfahrungsgemäß länger als wenn man einfach einen 10€-Schein gibt und die Kassierin Wechselgeld gibt. Macht ihr das auch, obwohl Leute Schlange stehen?
     
  • Lily87
    Gast
    0
    4 Juli 2010
    #2
    Kommt vor, wenn ich nicht genug Geld mithabe und keine Lust habe, extra zur Bank zu gehen.
     
  • User 84434
    Sehr bekannt hier
    804
    178
    503
    nicht angegeben
    4 Juli 2010
    #3
    Ich zahle praktisch nie mit Karte und wenn doch, dann nur wenn ich gerade absolut kein Bargeld habe oder wenn es sich um größere Summen handelt.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    4 Juli 2010
    #4
    Ich zahle mit Bargeld, wenn ich welches dabei hab. Ansonsten mit EC Karte. Die Schlange hinter mir hat keinen Einfluss auf mein Bezahlverhalten.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #5
    So siehts bei mir auch aus.
     
  • Jessy666
    Jessy666 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    103
    18
    Single
    4 Juli 2010
    #6
    Ich zahle vielleicht 2-3 mal im Jahr mit EC-Kartem wenn z.B der Bankautomat mal einen Aussetzer hatte, oder ich Bargeld vergessen habe, also wirklich nur im Notfall.
    Behalt gerne die Kontrolle über mein Bankkonto :smile:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.379
    598
    8.358
    in einer Beziehung
    4 Juli 2010
    #7
    ganz simpel: wenn man mit karte zahlt, schonmal parat halten, der kassiererin in die hand drücken, sachen einpacken, pin eingeben, rucksack zumachen, karte zurücknehmen... auf die art spart man die zeit, geld rauszukramen, und wechselgeld einzustecken - kann stattdessen solange schonmal seinen kram einpacken. gut geplant, dauert das so auch nicht länger als mit bargeld.
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    4 Juli 2010
    #8
    Weil mir meine Zeit zu schade ist, um an den Geldautomat zu fahren, zahle ich auch kleine Beträge mit ec-Karte.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    4 Juli 2010
    #9
    Das Problem liegt nicht am Kunden. Genau genommen auch nicht an der Kassierin, sondern am System. Das Gerät braucht nun mal einige Sekunden bis es reagiert. Häufig ist der Magnetstreifen empfindlich, so dass die Kassierin die Karte putzen muss. Eine Kassierin kann für gewöhnlich viel schneller Wechselgeld geben.
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    4 Juli 2010
    #10
    Nur leider der Kunde nicht so schnell das Geld aus dem Portemonnaie holen bzw. wieder einstecken. Das habe ich zumindest in den fünf Jahren an der Supermarktkasse sehr schnell gemerkt.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    4 Juli 2010
    #11
    Man sollte nicht den Kunden den schwarzen Peter schieben :kopfschue Das darf eine Kassiererin niemals sagen.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    4 Juli 2010
    #12
    Ich zahle eigentlich nur mit Karte, aber ich zahle auch nur an Selbstzahlkassen, wo es gar keine Kassierer(innen) gibt.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    4 Juli 2010
    #13
    Was passiert denn an einer Selbstzahlkasse, wenn ein Kunde unbezahlt einfach daran vorbeigeht, ob aus Versehen oder mit Absicht? Piepst etwas? Oder ist da ein Aufpasser? Wenn ja, könnte der Aufpasser ja selber kassieren :grin:
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.466
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    4 Juli 2010
    #14
    Ich zahle alles mit Karte, egal ob 5 oder 500 Euro. Wie das andere machen, oder ob da gerade eine Schlange ist, ist mir da herzlich egal.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    4 Juli 2010
    #15
    nur wenn ich nicht genügend bares dabeihabe oder noch genau genau weiß, dass ich bares noch brauchen werde demnächst.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    4 Juli 2010
    #16
    Erstmal ist das videoueberwacht und zweitens stehen da auch Leute vom Supermarkt rum. Da sind 12 Kassen und 2 Mitarbeiter, die helfen und aufpassen.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.321
    348
    2.210
    Single
    4 Juli 2010
    #17
    Ich habe eigentlich immer genügend Bargeld dabei, um zumindest kleinere Beträge bar zu bezahlen.

    Mit Karte bezahle ich vielleicht 2 mal pro Jahr, wenn ich merke, dass mein Tank fast leer ist und ich zu wenig Bargeld dabei habe.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    4 Juli 2010
    #18
    Wenn ich kein Bargeld habe oder es für was anderes (z.B. Bäcker) brauche, dann zahle ich auch Beträge unter 10 Euro mal mit Karte.
    Das dauert allerdings nicht zwangsläufig länger! Das kommt ganz drauf an, mit welchem Barzahler man das vergleicht.
    Es gibt Leute, die brauchen länger, um einen 10-Euro-Schein auszupacken - und das sind nicht immer nur Rentner!!
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #19
    Im Supermarkt hab ich noch nie mit Karte bezahlt, ich mach das allgemein sehr selten - nur dann, wenn ich spontan etwas sehe, nicht genug Bargeld dabei habe und keine Zeit hab, vorher noch was abzuheben.
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    4 Juli 2010
    #20
    Ich bezahle prinzipiell lieber mit Bargeld, ich bilde mir ein so mehr Kontrolle über mein Konsumverhalten zu haben :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste