Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zahnarztproblem - Nummern von Zähnen?!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von curledsue, 18 Oktober 2005.

  1. curledsue
    curledsue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    vielleicht kennt sich hier jemand mit Zahnmedizin aus und kann mir bei meinem Problem helfen.

    Ich war Anfang des Jahres ein paar Mal bei einer Zahnärztin und hab mir ein paar Amalgan-Füllungen erneuern und durch Kunststofffüllungen ersetzten lassen.
    Hab natürlich auch einiges dazu bezahlt.

    Die Ärztin fand ich alles in allem ziemlich doof, kam mir ein bissl geldgeil vor und ich hatte während und nach den Behandlungen auch ziemlich Schmerzen.
    Ich wollte also eigentlich nicht mehr zu der gehen.

    Nun ist mir vor ein paar Tagen aus einer Füllung am Backenzahn unten links, ganz hinten, eine ganz kleine Ecke rausgebrochen und das müsste nun repariert werden. Jetzt kommt mein Problem:
    ich weiß nicht mehr genau, ob genau DIESE Füllung von DIESER Ärztin gemacht wurde. Wäre ja ein bissl peinlich wenn ich da jetzt hingehe und deren Arbeit quasi reklamiere und sie wars dann vielleicht gar nicht. Andererseits will ich auch nicht zu einem anderen Azt gehen und das nochmal komplett bezahlen, dann soll die Ärztin das lieber kostenlos reparieren, denn ein bissl länger als 6 Monate sollte sowas schon halten, denk ich.

    Ich habe noch die Rechnungen von der guten Frau und da steht unter anderem etwas von einem Zahn 37. Ich vermute, dass das dieser Zahn ist, bin mir aber nicht ganz sicher.
    Habe gestern im Internet gestöbert und gelesen, dass das Gebiss in 4 Quadranten eingeteilt ist und das sich aus der Nummer und der Position des Zahns die zweistellige Zahl (z.B. 37) zusammensetzt.
    Der betroffene Zahn (unten links) liegt im Quadrant 3. Das würde also schonmal passen. Nur ist das nicht der 7. Zahn, sondern der 6. Als ich klein war wurde mir aber ein Zahn da unten gezogen, wird der trotzdem mitgezählt, auch wenn er gar nicht mehr da ist?
    Dann würde es passen.

    Und noch eine Frage. Ich bin mir nie ganz sicher wie das mit links und rechts ist. Ist die linke Seite die Seite die für mich links ist, aber rechts wenn man vor mir steht? Hoffe jemand hat verstanden was ich meine und kann mir helfen!

    Danke schonmal fürs Lesen und für Eure Antworten :zwinker:

    Curly
     
    #1
    curledsue, 18 Oktober 2005
  2. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    jo es gibt vier quadranten welcher welcher ist weis ich leider nicht aber das weist du ja

    aber die zähne werden von innen nach außen gezählt und haben ihre feste nummer. also wenn einer gezogen wurde rutscht der andere nicht einfach nach in der nummer sondern er behält sie

    und links und rechts ist immer aus deiner sicht

    ich hoffe das wird wieder und du hast nicht all zu viele probleme hab jetzt auch nen paar kunststofffüllungen allerdings überhaupt keine schmerzen und die halten jetzt schon ein halbes jahr
     
    #2
    unbekannte, 18 Oktober 2005
  3. Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Der 3. Quadrant ist die linke Hälfte des Unterkiefers.
    Und die Zähne behalten ihre Nummern, das heißt 3.7 ist immer 3.7, auch wenn 3.6 und 3.8 gezogen wurden.
     
    #3
    Rainbow_girl, 18 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zahnarztproblem Nummern Zähnen
krava
Off-Topic-Location Forum
7 Oktober 2008
2 Antworten
malista
Off-Topic-Location Forum
10 August 2008
8 Antworten
SvenN
Off-Topic-Location Forum
23 Januar 2006
6 Antworten
Test