Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zahnfüllung: lieber kostenlos (Amalgam) oder schön und teuer (Keramik, Kunststoff)?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 20 Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn man Karies hat :geknickt: muss eine Zahnfüllung her, wenn nicht der Zahn schon ganz kaputt ist. Entscheidet ihr euch dabei für Amalgam, weil das die einzige Füllung ist, die die Krankenkasse 100% zahlt? Amalgam sieht aber nicht so toll aus :ratlos: und außerdem hält auch nicht so lange, Quecksilber und so.
    Oder könnt ihr euch eine teurere Füllung aus Kunststoff oder Keramik leisten, weil euch die Ästhetik und die längere Haltbarkeit wichtiger ist?
     
    #1
    Theresamaus, 20 Oktober 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich nehm die kostenlose Füllung, meine Backenzähne sieht man ja nicht so deutlich. Allerdings wird da, wo ich hingehe, kein Amalgam verwendet, sondern Zement.
     
    #2
    Ginny, 20 Oktober 2007
  3. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn man laut lacht, sieht man schon manchmal Backenzähne. Wird Zement auch von der Krankenkasse gezahlt? Mein Zahnarzt hat das noch nie angeboten.
     
    #3
    Theresamaus, 20 Oktober 2007
  4. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich habe noch welche mit Amalgam von früher, aber, da man ja inzwischen weiß, wie schädlich Amalgam für den Körper ist kommt in meinen Mund jetzt nur noch Kunststoff unabhängig davon ob man es sieht oder nicht, der Gesundheit zuliebe.
     
    #4
    Schmusekatze05, 20 Oktober 2007
  5. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Mir ist das völlig egal, ob man beim lauiten Lachen die Füllungen sieht ... zumal Zement nicht so dunkel wie Amalgam ist, das fällt also gar nicht sooo stark auf.
    Und ja, wird bezahlt. Ist die einzige Gratis-Version, die meine Zahnklinik anbietet. Amalgam nehmen sie schon lange nicht mehr, glaube wegen gesundgheitlicher Bedenken.
     
    #5
    Ginny, 20 Oktober 2007
  6. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    meistens amlagam,da wo man nichts sieht..an der front kunststoff,der halt die fabre des zahns hat..
     
    #6
    Decadence, 20 Oktober 2007
  7. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Ich habe dankenswerterweise die "hervorragenden" Zähne meienr Eltern geerbt:geknickt:

    Daher habe ich eineige Füllungen/Kronen, dabei sind sowohl Keramik, Gold, Amalgan und Kunststoff, die Amalgan-Füllung habe ich freiwillig genommen, ich hätte ohne Zuzahlung auch Kunsstoff bekommen, allerdings ist die Amalgan-Füllung in dem Anwendungsfall wohl haltbarer, daher meine Entscheidung für Amalgan.

    Wenn noch weitere Füllungen anstehen sollten, werde ich wohl wieder Kunststoff nehmen, außer der Arzt empfiehlt was anderes.

    Gruß Koyote
     
    #7
    Koyote, 20 Oktober 2007
  8. jana_thieler
    0
    In der Umfrage fehlt noch ein Material..das hab nämlich ich auch im Mund.
    Goldinlays und Goldkronen

    Und ansonsten auch eine ganz "bunte" Mischung" aus Amalgam, Kunststoff, Zement und Gold.

    lg
    Jana
     
    #8
    jana_thieler, 10 Dezember 2007
  9. User 40300
    Benutzer gesperrt
    281
    103
    11
    Verheiratet
    Ich habe nur noch Füllungen aus Keramik bzw. Kunststoff.
    Meine Zahnärztin sagt, Amalgam ist gesundheitsschädlich und es müsse bei der Entfernung zum Sondermüll. Warum sollte sie es dann als Füllung verwenden? Der Gedanke, so ein Zeug im Mund zu haben würde mich nicht glücklich machen.
     
    #9
    User 40300, 10 Dezember 2007
  10. C++
    C++
    Gast
    0
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
    #10
    C++, 10 Dezember 2007
  11. jana_thieler
    0
    ja, manche ZÄ machen es noch..manche weigern sich.

    Liegt glaub ich am ZA ob er es noch verbaut oder nicht.
     
    #11
    jana_thieler, 10 Dezember 2007
  12. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich habe zwei weiße Füllungen weil sie einfach "schöner" sind.
     
    #12
    Klinchen, 10 Dezember 2007
  13. Süßejana
    Benutzer gesperrt
    207
    0
    0
    Single
    da ich schülerin bin krieg ich die kuststofffüllungen für den selben preis wie die kostenlosen
     
    #13
    Süßejana, 10 Dezember 2007
  14. shabba
    Gast
    0
    wird das zeug noch verwendet? ich habe keine fuellungen, aber bei meinen milchzaehnen hatte ich wohl mal welche... aber immer nur kunststoff, darauf haben meine eltern geachtet.
     
    #14
    shabba, 10 Dezember 2007
  15. Packers
    Packers (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hab mir alle Amalgamfüllungen durch Keramik ersetzen lassen
     
    #15
    Packers, 10 Dezember 2007
  16. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Hinten Amalgam, vorne Kunststoff. Also zu 90 % Amalgam. Sehe da auch kein Problem drin. Ich gebe doch nicht noch mehr Geld als unbedingt nötig aus. Finde ich unsinnig, weil das sowieso niemand sieht.

    Sowas würden sogar meine Eltern für mich zahlen, aber wie gesagt: Unsinn.
     
    #16
    User 18889, 10 Dezember 2007
  17. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Habe eine Keramikfüllung, musste sein, dafür zahlte ich 85€, der Rest sind Amalgan.
     
    #17
    capricorn84, 10 Dezember 2007
  18. mara_bauer
    Gast
    0
    ich habe 16 amalgamfüllungen.
    Gestern hat mir mein ZA gesagt für die beiden neuen Füllungen müßte er zusammen 140 Euro verlangen.
    Das kann ich im Moment nicht bezahlen.

    Also Amalgam

    cu
    Mara
     
    #18
    mara_bauer, 11 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zahnfüllung lieber kostenlos
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
11 Dezember 2007
23 Antworten
Powerlady
Umfrage-Forum Forum
4 März 2006
36 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test