Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zahnspange.. kieferop.. etc

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von havoc, 19 Januar 2006.

  1. havoc
    havoc (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey ho!

    nach langer pause bin ich acuh mal wieder da - gleich mit nem problem !

    möchte einfach mal euren rat hören..
    folgende situation: ich bin 18, und habe einen unterbiss (unterkiefer 2-4mm weiter vorne als der oberkiefer) außerdem hab ich oben zuwenig platz also stehen die zähne ein wenig schief!

    ich hab nun demnächst n termin beim kieferorthopäden der ne entscheidung von mir möchte !
    ein ja zur behandlung hieße 2 jahre zahnspange op bei welcher der kiefer gekürzt wird und nochmal ein jahr spange !
    ein nein würde lediglich ein zähneziehen mit sich tragen, damit die schiefen etwas gerader werden, ich könnte aber im Alter beschwerden mit zähnen kopf rücken etc bekommen, heutzutage hat man ja erkannt dass viel an den zhänen liegt!

    normalerweise würd ich sofort der behandlugn zustimmen, aber dass ich bis zum 21/22. lebensjahr mit ner festen spange rumrennen muss, das macht mich fertig! :flennen: wie sieht das denn aus?
    ist ja total vernünftig aber viele können sich besitmmt denken wie ich mich fühle...

    und ich weiß einfach nicht wie ich mich entscheiden soll ..
    vlt wollte ich das auch einfach mal nur alles loswerden,
    vlt hat ja jemand rat,
    dankeschön :smile:
     
    #1
    havoc, 19 Januar 2006
  2. Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo havoc

    Ich hatte auch so spät eine Zahnspange....für fast 3 Jahre. Dazu noch eine Gaumenoperation....(oder wie das heisst). Es ist eine sehr harte Zeit, vor allem, wenn es so spät gemacht wird. Aber im Endeffekt hat es sich total gelohnt und ich bereue es nicht.

    Viel Glück.....und Mut :smile:
     
    #2
    Rägetröpfli, 19 Januar 2006
  3. havoc
    havoc (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mh dankeschön..
    ich male mir meine chancen bei mädchen gegen null laufend aus :geknickt:
     
    #3
    havoc, 19 Januar 2006
  4. Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Glaub ich nicht. Wenn ihnen etwas an dir liegt, ist die Zahnspange nicht wichtig :knuddel:
     
    #4
    Rägetröpfli, 19 Januar 2006
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    Das denk ich auch!! Ausserdem sind danach die Chancen doch super!!! :zwinker: :herz:

    So schlimm ist das doch nicht!! Und es wird sich lohnen!! Klar ist es während der zeit blöd, aber ist doch besser, als für immer mit unterbiss rumzulaufen.

    Warum machen sie denn das jetzt erst?? Hattest du früher nicht die Möglichkeit????

    :herz:
     
    #5
    User 48246, 19 Januar 2006
  6. havoc
    havoc (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mh ich stell mir so die nächsten jahre aber so als die lustigsten vor..
    das wird erst jz gemacht weil man dafür ausgewachsen sein muss! sonst wächstes hinterher wieder und ätsch.. :frown:
     
    #6
    havoc, 19 Januar 2006
  7. Céleste
    Gast
    0
    Erstens: Zahnspangen können unheimlich sexy sein! (manche leute in den USA kleben sich Zahnspangenimitate auf die Zähne)
    Zweitens: Es ist neuerdings auch möglich, die Zahnspange auf der Innenseite der Zähne zu befestigen (da must du nur den richtigen Kieferorthopäden finden)
    Drittens: Du würdest dich sicher dein leben lang ärgern, wenn du die Behandlung nicht machen würdest. (und so ein paar jahre sind schnell vorbei)

    Gutes Gelingen!:smile:
     
    #7
    Céleste, 19 Januar 2006
  8. _42
    _42 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    Ich habe gerade eine feste Zahnspange. (bin 14)

    Schlimm ist das nicht. Ich würde es dir empfehlen, da gerade Zähne besser als schiefe sind.

    Eine Zahnspange auf der Innenseite, da würdest du sicherlich nur mit der Zunge anstoßen.

    Mir geht nur alle 2-3 Monate ein Teil der Zahnspange kaputt. Teile fallen ab, Ringe lösen sich. Passiert aber bestimmt nicht bei allen.

    Du kannst dann während der Zeit kein Lakritz, kein Kaugummi und nichts Klebriges/Hartes (wirklich hart! z.B.: harte kleine Karamellbonbons) essen.
     
    #8
    _42, 19 Januar 2006
  9. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    also beimir war das so das ich 3 Jahre oder so eine lose spange hatte damit mein kiefer geweitet wird, weil die zähne keinen platz hatten. da ich aber einen kleinen überbiss habe wollte der kieferorthopäde mir noch eine feste spange aufdrücken. so mit 17 1/2. dabei sollten dann auch zwei minimal schief stehende zähne gerichtet werden. weil ich dann aber bis 19 oder 20 noch ne spange gehabt hätte habe ich mich dagegen entschieden. es kann sein das man dann später probleme bekommen kann. meine mutter hat auch einen kleinen überbiss und hat keine probleme. ich hatte da damals keine lust zu. vor allem hatte ich panik vor einer festen spange, den schmerzen und das man nicht alles essen kann.

    naja und obwohl ich keine spange hatte hatte ich keinen freund. ich hab inzwischen meinen zahnarzt gewechselt und der meint ich hätte schöne zähne. er hat noch nie irgendwas gesagt das ich einen kleinen überbiss habe.

    mich würde es nicht stören wenn ich einen freund hätte der eine zahnspange hat. ich find es teilweise sogar ganz süß.

    mach das wonach du dich fühlst.
    ob du später probleme bekommst oder nicht weiß keiner. ich lass es drauf ankommen. wenn ich pech hab lauf ich dann mit 30 oder 40 mit ner zahnspange rum. ob jetzt mit 20 oder 40 ist dann glaub ich egal. ich hoffe ich komm damit durch und bekomme keine probleme. ich habe übrigens immernoch schiss vor einer festen spange lol

    LG a-girl
     
    #9
    a-girl, 19 Januar 2006
  10. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    Ich hatte erst 2005 ne Oberkiefer OP (Gaumennahtherweiterung so richig mit Kiefer brechen usw ^^). jetzt habe ich oben und unten ne Spange drin und hab noch die Unterkiefer OP vor mir in 2 Jahren. Eins vor weg ich habe echt super Zähne (weis) alle "gerade" usw leider muss ich das alles machen weil der Unterkiefer wegen 2 mm falsch liegt (kann vorne nicht zubeissen ... kleiner Spalt). Ich wollte die OP usw Kasse zahlt ja alles. Sieht schon jetzt verdammt gut aus und hab reichlich Komplimente von der Damenwelt. :smile:
     
    #10
    Jack80, 19 Januar 2006
  11. Kaugummi kauen geht bei mir manchmal sogar.

    LG Alex
     
    #11
    Jedi|Blumenkind, 19 Januar 2006
  12. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    lass es machen,sonst bereust du es später!

    ich werd mir wahrscheinlich auch demnächst ne spange verpassen lassen und bin n ganzes stück älter als du!:zwinker:
     
    #12
    User 12216, 19 Januar 2006
  13. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #13
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 19 Januar 2006
  14. GalaxyNetwork
    0
    Ich hab von manchen Mädchen gehört das so eine Zahnspange ein Zeichen der Pflege ist. Also schonmal ein pluspunkt.

    Also wenn ich mir so die Jungs aus meiner Schule mit ULTIMATIV schiefen Zähnen anschau *würg* muss ich sage das ich froh war eine Spange getragen zu haben.

    willste mit 34 Schiefe oder schöne gerade Zähne haben? :smile:
     
    #14
    GalaxyNetwork, 19 Januar 2006
  15. Sunny81
    Sunny81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    Single
    Hallo

    Ich war auch genau in der Situation wie du, genau die selbe Entscheidung war zu treffen. Ich habe mich gegen eine OP entschieden. Ganz einfach weil es auch nicht zu verachtende Risiken gibt. Das ist ja auch kein kleiner Eingriff, du kriegst ja den Unterkiefer zweimal künstlich "gebrochen", und es kann auch durchaus passieren, daß hierbei Geschmacks-/ Gefühlsnerven beschädigt oder irreparabel zerstört werden. Das hat man dir hoffentlich auch gesagt?
    Ich hatte auch Überbiss das wurde jetzt insofern korrigiert, daß die Zähne einigermaßen gerade aufeinander kommen und die Kaufunktion so gesichert ist.
    Es ist eh eine Entscheidung, die man ganz alleine für sich nur fällen kann, aber gefühlsmäßig: die deutschen Ärzte sind immer ganz schnell dabei, wenns ums Operieren geht.
     
    #15
    Sunny81, 19 Januar 2006
  16. SweetBoy1988
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    So ne Spange verunstaltet dich nicht.
    Ich kenne viele hübsche Mädchen die ne Spange haben.
    Was sie aber keineswegs schlechter aussehn lässt
     
    #16
    SweetBoy1988, 19 Januar 2006
  17. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du schon mal von "Invisalign" gehört? Ich weiss nicht ob das wirklich hilft, und obs für dich möglich ist: das ist eine praktisch unsichtbare Zahnspange, die man bei manchen Fehlstellungen tragen kann. Ich weiss jetzt auch nicht genau, wie teuer das ist und ob das wirklich hilft und so.
    Hab im März (erst :flennen: ) einen Termin beim Kieferorthopäden, weil ich ne kleine Zahnlücke hab und da informier ich mich genauer über das Teil.

    Hab das auch ewigs vor mich hergeschoben, aber jetzt will ich endlich was dagegen tun :grin:
     
    #17
    Filou, 20 Januar 2006
  18. MKMate
    Gast
    0
    'ne zahnspange hört sich nicht schlimm an, nur für 3 jhre, aber das mit den Beschwerden im Alter schreckt mich ab.
     
    #18
    MKMate, 20 Januar 2006
  19. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Lass dir ne Spange verpassen und gut.

    Musst ja keine rosa Gummiteile drauf tun, einfach schwarz und gut.

    Und Kaugummi, harte Sachen und so geht alles, das lernt man.

    Wie gesagt, mach das, die paar Jahre sind nichts im Vergleich zu der Zeit, die du mit schiefen Zähnen verbringen wirst!
     
    #19
    Ambergray, 20 Januar 2006
  20. taitetú
    taitetú (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würd auch sagen: mach es... es ist nicht so schlimm wie du denkst - gut, Kiefer-OP kann ich nicht beurteilen, aber die Spange - alles Gewohnheitssache.

    Hatte 3,5 Jahre lang auch eine und es hat echt was gebracht - nur war ich leider damals noch total am wachsen, so dass ich wahrscehinlich bald auch nochmal eine bekommen werde. und ehrlich: lieber zwei Jahre Zahnspange als am Ende 20 Jahre Schmerzen.
     
    #20
    taitetú, 20 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zahnspange kieferop etc
mooona
Kummerkasten Forum
13 September 2016
28 Antworten
Kimberly
Kummerkasten Forum
8 Juni 2008
18 Antworten
Marie82
Kummerkasten Forum
3 November 2005
22 Antworten