Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zahnweh

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von NettesPaar83, 25 September 2008.

  1. NettesPaar83
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    Verlobt
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein kleines Problem habe seit gestern Zahnweh und will bis zum Zahnarzt Termin noch schauen wie ich ein bissel weniger mit den Schmerzen umgehen kann.

    Mein Termin ist am Montag um 11.30Uhr:flennen: :flennen:
    Mein Problem ist ich habe total Panik vor dem Zahnarzt und geh nur na weil mich sonst mein Freund erschlagt weil ich dauert meine ich muss aber geh trotzdem net.

    Wie geht ihr mit der Angst um was macht ihr dagegen?

    Und was kann ich noch machen das die Schmerzen einwenig besser werden bis montag.

    Danke für eure Tipps
     
    #1
    NettesPaar83, 25 September 2008
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich kenne dein Problem.. Habe nämlich auch eine totale Phobie, das geht soweit, dass ich mir niemals eine Spritze o.ä. geben lassen würde - zumindest glaube ich das.

    Da du ja schon Zahnschmerzen hast, ist das alles noch schlimmer aber vielleicht hilft es dir, weil du dann weißt, die Schmerzen gehen weg. Versuche dich vor dem Termin etwas zu entspannen, trinke Tee, mache Entspannungsübungen und rede vor allem mit deinem Zahnarzt darüber!!

    Ich mache mir immer Termine beim Zahnarzt und sage vorher, dass ich nur zum Nachschauen hingehe. Mich beruhigt das sehr, weil der Arzt dann auch wirklich NUR schaut und nichts macht. Wenn natürlich nichts zu machen ist, ist das sowieso umso besser :smile:
     
    #2
    User 37284, 25 September 2008
  3. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Myrrhentinktur soll helfen.
    Gibt's in jeder Apotheke :smile:...
     
    #3
    User 15352, 25 September 2008
  4. DarkPrince
    Gast
    0
    Nelken helfen. Kannste dir sogar in ein Loch im Zahn stopfen und die Schmerzen werden besser.
    Bei ner Phobie kannst du dir auch ne Schlafspritze geben lassen.
    Wenn du aufwachst ist alles vorbei.
     
    #4
    DarkPrince, 25 September 2008
  5. ankchen
    Gast
    0
    evtl. würde ja auch lasern helfen.
    seitdem geht ne freundin von mir auch wieder "gern" hin :zwinker:
     
    #5
    ankchen, 25 September 2008
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hallo.

    Kann mitfühlen, mein Weisheitszahn wächst gerade...Scheint aber in den letzten Stunden schon besser geworden zu sein.

    Ich hab aus der Apo eine Salbe mitgenommen, Kamistad Gel nennt die sich und die hilft (packst auf die schmerzende Stelle und es wird erstmal bissel betäubt).

    Gute Besserung!
     
    #6
    f.MaTu, 25 September 2008
  7. petra25a
    petra25a (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    103
    10
    nicht angegeben
    Für die Angst habe ich auch kein Geheimrezept, danach suche ich auch noch....ich gehe viel lieber zum Gyn als zum Zahndoc...

    Für die Zahnschmerzen: Den Tipp mit den (Gewürz)Nelken kann ich auch bestätigen. Eventuell hilft auch kühlen. Du kannst auch mal versuchen, einen kleinen Schluck kühles Wasser zu nehmen und das vorsichtig um den Zahn laufen zu lassen. Das hilft abhängig von der genauen Schmerzursache eventuell auch.

    Noch etwas...wenn Du Deinen Zahnarzt morgen anrufst und sagst, daß Du akute Zahnschmerzen hat, wird er Dich ganz bestimmt morgen schon kurz nehmen. Schmerzpatienten werden immer behandelt, auch wenn sie keinen Termin haben (nach meiner Erfahrung jedenfalls).
    Das solltest Du Dir mal ernsthaft überlegen! Wahrscheinlich ist ein spontaner Zahnarztbesuch morgen dann doch angenehmer als ein Wochenende mit Zahnschmerzen.
     
    #7
    petra25a, 26 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten