Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • süßes-freakerl
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    1
    Single
    28 Mai 2006
    #1

    Zappeln lassen - steht ihr Männer darauf?

    Hallo Leute!!

    Ich würde gerne wissen was die Herren der Schöpfung dazu zu sagen haben wenn man sie ein bisschen aufgeilt und sie dann abblitzen lässt?!

    Oder sie beim Vorspiel ganz lange zappeln lässt?

    Empfindet ihr das als nervig (aufs abblitzen angesprochen) oder gefällt es euch weil die Frau dann eine kl. Herausforderung ist?

    Ich selbst mach das auch öfters und mir macht es sehr viel Spaß!!

    Sagt mir eure Meinung dazu! Können auch Frauen sich äußern!
     
  • Fabelle
    Fabelle (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #2
    Zappeln lassen ist bis zu einem gewissen Punkt echt geil..

    aber wenn ers übertreibt, dann werde ich zum Teil fast schon agressiv....weil er mich dann überreizt.
     
  • Bonsai18
    Bonsai18 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #3
    wenn ich ihm beim vorspiel zappeln lass bis er fast platzt findet er das sehr toll :zwinker:
     
  • PunikaOase
    Gast
    0
    28 Mai 2006
    #4
    wenns nicht zu übertrieben lang is dann find ichs auch ganz geil und anregend

    aber wenns mans übertreibt(auf ganz lange bezogen) oder übertrieben oft macht kanns ganz schön nach hinten los gehen...
     
  • mee232
    mee232 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #5
    ne mag ich nicht .... naja oder doch schon, aber ich glaub irgendwann platz ich
    und dann zieg ich gelangweilt von dannen....
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #6
    Ich denke mal, in einem gewissen Maße findet das jeder Mann geil, wenn man ihm beim Sex zappeln lässt, immer mal wieder kurz vorm Orgasmus aufhört und dann weitermacht usw. Aber man muss dann wirklich auch den richtigen Moment abpassen. Wenn man das zu lange wird, frustriert das einfach... das muss man also schon gut einschätzen können, damit es richtig viel Spaß macht :smile: (Mein Freund findets übrigens toll.)
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #7
    Mich hat noch nie jemand zappeln lassen :smile:
     
  • Nelelein
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    in einer Beziehung
    28 Mai 2006
    #8
    da kann ich nur zustimmen
     
  • Vercetti_Estate
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    93
    5
    nicht angegeben
    28 Mai 2006
    #9
    Nein, bringt mir nichts. Wenn´s länger dauern soll, dann lieber noch eine zweite Runde...:link_alt:
     
  • ZZZaaa
    ZZZaaa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    28 Mai 2006
    #10
    jo so siehts aus, kann das gar nich leiden, allerdings werde ich zunehmend geiler wenn meine freundin erst mitmacht und dann hm hm sagt, sie sagt sie macht das gerne, das zappeln lassen...


    ich mag dieses gefühl an sich aber nich wirklich, allerdings entsteht daraus dann auch wieder eine gewisse herausforderung, ja fast schon n nervenkitzel
     
  • Misstique
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    Single
    28 Mai 2006
    #11
    Also beim Vorspiel ein wenig zappeln lassen find ich gut. Sowohl wenn ich das bei ihm mache als auch er bei mir. Ich mag es, wenn ich ihn heiß mache und dann wieder einen Gang zurück schalte und dabei merke, wie scharf er auf mich ist.

    Was ich überhaupt nicht gut finde ist, wenn Frauen Männer anmachen (beim Tanzen, bei einem Flirt oder wo auch immer) und dann abblitzen lassen. Ich finde, dann lass ich es gleich bleiben.
    Wobei ein harmloser Flirt da natürlich was anderes ist als ein Flirt, bei dem sie mit Absicht eindeutige Signale sendet, nur um ihr Ego zu puschen wenn sie merkt, das er sie will. Und dann so auf Eiskönigin macht.

    Ich glaube, Männer finden das auch nicht so toll.
    Anders herum hab ich das so noch nie beobachten können. *grübel*
    Wenn ein Kerl eindeutige Signale sendet, dann will er das auch. Männer machen weniger solcher Spielchen als wir Frauen :zwinker:
     
  • Bandyt
    Bandyt (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #12
    Genau. Es ist ja ganz prickelnd, aber irgendwann nervt es nur noch oder wird langweilig. Da müssen die Frauen sich auf die Intuition verlassen :tongue:
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #13
    Mein Freund hat da ne recht niedrige Toleranzschwelle... Hab ihm letzthin mal im Hotel morgen nach dem aufwachen einen geblasen, bin dann kurz bevor er explodiert is aufgestanden und duschen gegangen... Er natürlich hinterher. Hab dann bisschen weitergefummelt, aber nimmer so intensiv. Dann abgetrocknet, nochmal kurz ins Bett gekuschelt um Haare anzutrocknen und ihn dann wieder einen geblasen... Und wieder kurz bevor er gekommen is aufgestanden und zum Frühstück gegangen :grin:
    Man war der am Ende.... :zwinker:
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    28 Mai 2006
    #14
    nein

    was zum teufel hat eine niedrige toleranzschwelle damit zu tun? für diese idiotie hätt's bei mir schläge gegeben :mad:
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #15
    Manche Leute erkennen Ironie nicht mal, wenn sie ihnen ins Gesicht schlägt... ^^
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    28 Mai 2006
    #16
    also da bin ich weniger tolerant ... und würde das dann bei passender gelegenheit zurückgeben.
    eben einfach mal ein bischen bumsen und wenn sie dann kurz vorm kommen ist dann zur seite drehen und die nachrichten gucken. :tongue:

    aber mal zum thema.
    nein! ich persönlich find das total ätzend wenn man mit mir spielen will und spiele auch nicht mit meiner partnerin. :zwinker:
     
  • *Mani*
    *Mani* (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    Single
    28 Mai 2006
    #17
    Wenns nicht übertrieben wird isses schon ok.
     
  • Profiler
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    Single
    28 Mai 2006
    #18
    Hab mir jetzt net die andern Antworten durchgelesen aber einen in Stimmung bringen und dann fallen lassen is mehr also mies. Ich persönlich wär mehr als sauer. Nix gegen ein langes vorspiel :zwinker:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #19
    Das ist die Kunst dabei. Den Moment abpassen, wo es gefährlich nahe vom "geilen" ins "nervige" und frustrierende übergeht. Und der Übergang ist fließend.
    Aber mit etwas Geschick und Übung kann das ein sehr reizvolles Spiel sein.
     
  • claudia23
    claudia23 (37)
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #20
    Mir gefällt das auch wenn ich ihn den ganzen Tag über geil halte aber nie zum Höhepunkt kommen lasse. Ich höre immer kurz davor auf und sag dann: "freu dich auf den Abend" oder sogar, wenn es schon Abend ist: "freu dich auf morgen!"
    Der dreht fast durch :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste