Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zeit geben...aber wielange...und überhaupt richtig?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von carsten86Trippi, 23 November 2007.

  1. carsten86Trippi
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    Hallo erstmal..also ich hab ein Problem.Noch ist es ein relativ kleines Problem ich hab aber Angst das es schlimmer wird.

    Und zwar geht es darum:

    Ich hab vor3 monaten eine tolle frau kennengelernt.Sie is grad ein Jahr jünger (20) und wir verstehen uns echt super. Bei mir war es schon am Anfang so das ich mich zu ihr hingezogen gefühlt habe und das Gefühl steigert sich nun bei mir.

    Wir waren schon ein paar mal was unternehmen und vor 3 wochen war ich bei ihr gewesen und sie hat sich zumir gekuschelt und wollte mich küssen...Hab dann halt überlegt und gemeint das ich nix falsch machn will bei ihr und sie meinte es wär schon ok.
    Sache ist halt das sie vorher immer gemeint hat sie will momentan keine Beziehung und sie(zwar keine Gefühle)für ihren Ex-aber der muss sich irgendwie total schlimm getrennt haben von ihr und das macht sie manchmal immernoch fertig.Nächsten Tag meinte sie dann ob ich denke das wir jetzt zusammen sind...und ich war mir ja nicht sicher und hab gesagt glaube eher nicht.und sie meinte sie sieht das auch so und sie hat das aus der situation raus gemacht gestern(damals). ok wir meinten dann das es ein schöner anfang gewesen ist trotzdem und man darauf aufbauen kann.

    jetzt war sie hier bei mir 2 tage und es is nix passiert und sie wollte sogar in nem anderen zimmer schlafen.hatten dann nachts noch geredet weil ich net schlafen konnte und sie meinte das sie weiterhin keine beziehung will und ihr leben momentan so ok ist und das sie zeit braucht.hab dann gemeint ich geb dir gerne zeit weil sie echt was besonderes ist. Jetzt weiß ich halt nicht was ich machen soll...länger warten und dann enttäuscht werden?! was soll ich tun?! sie ist auch manchmal etwas komisch wenn ich ihr komplimente mach...also sie wechselt dann das thema so ungefähr.ich war schonma in der situation das ch gewartet habe und daraus wurde dann nichts.

    Danke für eure Antworten...wenn ihr noch fragen dazu habt schreibts ruhig in den thread :smile:

    achja...eine ganz wichtige aussage is noch das sie sich zeit lassen will..weil sie angst hat nochmal enttäuscht zu werden oder selbst jemanden zu verletzen.sprich eine beziehung eingehn und dann nach kurzer zeit merken es reicht net aus für ne beziehung...jedenfalls meinte sie das sie nicht will das es bei mir so wird wie bei ihren bisherigen beziehungen...klingt ja ganz positiv eigentlich:smile:
     
    #1
    carsten86Trippi, 23 November 2007
  2. Aspirinho
    Aspirinho (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm, also die eine richtige antwort wird es nicht geben. ob dus glaubst oder nicht, das kommt mir alles SEHR bekannt vor. Du kannst zwei dinge tun : für Sie da sein und ihr zeigen das du anders bist und das es anders wird und es anders sein wird mit dir oder aber sie früher oder später fallen lassen und dir was neues suchen.

    jeder mensch ist anders. es gibt leute die können sich nicht schnell auf was neues einlassen. die frage ist halt, wie gut du damit selbst klar kommt, aber die frage wirst du ganz allein klären müssen - mit dir selbst.

    meine erfahrung jedoch lehrt mich : bedrängst du jemanden errreichst du genau das gegenteil von dem was du willst.
     
    #2
    Aspirinho, 24 November 2007
  3. carsten86Trippi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    94
    91
    0
    Single
    bedrängt hab ich sie glaub ich bisher nicht... sie ist es eigentlich die immer anruft und sich meldet...ich mach es auch oft aber sie öfter:smile: drängen hat noch nie was gebracht da hast du recht
     
    #3
    carsten86Trippi, 24 November 2007
  4. Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    nicht angegeben
    Es hört sich schon an als wäre sie nicht abgeneigt und das sie sehr viel von dir hält. Allerdings würde ich nicht so sehr auf Distanz gehen und mich doch immer als potenziellen Partner präsentieren. Sollte euer Verhältnis zu kumpelhaft werden dann hast du schlechte Karten weil sie dann Angst hätte eine Beziehung würde eure Freundschaft kaputt machen.
    Allerdings drängen darft du sie auch nicht. Du solltest es langsam angehen. Nicht täglich treffen, und wenn dann auch mal gegebenfalls Händchenhalten oder hier und da ein Küßchen. Halt nicht mehr als das sie, wenn nötig, immer selbst noch einen Schritt vor oder zurück machen kann! :zwinker:
     
    #4
    Andy010, 24 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zeit geben wielange
yuaxtoum
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2014
26 Antworten
Flesh_Blood
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Juli 2011
3 Antworten
ganet
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 März 2010
7 Antworten
Test