Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zeit.

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von RedRosex3, 24 März 2009.

  1. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Das Mädchen starrt auf die Uhr.Es kommt ihr vor als wären Stunden vergangen, doch dem ist nicht so.Der Zeiger ist lediglich ein paar Minuten vorangeschritten.Sie glaubt es kaum, wie ist sowas möglich?Wieso kann die Zeit nicht vergehen, wenn man es so dringend möchte?
    Alle sagen es braucht Zeit.Aber wenn die Zeit still steht, wie kann es dann je besser werden?All' diese Gedanken & sinnlosen Fragen, die sie sich jede Sekunde stellt. Es erscheint ihr so frustrierend.Wieso musste es so kommen?Wieso muss sie diese Schmerzen ertragen?Wie kann ein Mensch das überleben?Stirbt denn jedes Mal, wenn sie die beiden sieht, wieder ein Teil von ihr? Wie oft wird das gut gehen?Wie oft kann etwas sterben, wenn es gar nicht mehr vorhanden ist? Was stirbt anstelle dessen?Sie schaut wieder auf die Uhr.Der Zeiger dreht endlos langsam seine Runde.Stille Tränen tropfen ihr von der Nasenspitze.Ihre Welt ist von Traurigkeit geprägt.Klar lacht sie manchmal, aber ist das ein wirkliches Lachen?
    Ein Lachen,dass andere ansteckt, weil sie fühlen, dass es ihr gut geht?Ist es das?Sie weiß es nicht.Vielleicht wird sie es wissen, wenn ein bisschen
    Zeit vergangen ist.Wenn sie die Dinge überschauen & anders urteilen kann.Sie schaut auf die Uhr & in ihrem Ohr klingt eine Liedpassage nach."Die Zeit heilt alle Wunden.!"
     
    #1
    RedRosex3, 24 März 2009
  2. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Hey RedRosex3,

    deine 3 Texte hören sich wirklich toll an. Sie sind mit viel Gefühl geschrieben und ich denke, dass du auch alles ernst meinst was du dort an Gefühlen beschreibst. Es zu lesen berührt mich sehr, da ich mich in einigen Dingen selbst wiederfinden kann.

    Falls es an jemand bestimmten gerichtet ist; was ich stark behaupte, kann ich dir sagen, dass es ihm 100%ig gefällt.


    Eine kleine Frage noch zum Verständnis:
    Es klingt so als würdest du ihn zwar vermissen aber nicht unbedingt wiederhaben wollen. Willst du dass er zu dir zurückkommt? Oder möchtest du ihn am liebsten aus deinem Leben streichen? Das hört man nicht zu 100% raus finde ich.

    Aber sonst ist alles wirklich toll...weil es von Herzen kommt.
     
    #2
    PleaseForgiveMe, 24 März 2009
  3. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke:smile:
    Woher willst du wissen, dass es ihm gefällt? Ich bezweifel, dass alles sehr stark.

    Ich möchte ihn nicht zurück, nicht jetzt.Vielleicht irgendwann mal, aber so etwas steht ja in den Sternen...Ich möchte, ihn nicht aus meinem Leben streichen.Ich möchte ihn als Freund.Er fehlt mir so sehr.
     
    #3
    RedRosex3, 24 März 2009
  4. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Wieso bezweifelst du dass es ihm gefällt?


    Und wieso möchtest du ihn nicht zurück wenn du ihn so sehr vermisst? Glaubst du dass du ihn ohne stärkere Gefühle als Freund behandeln kannst?

    Jetzt vielleicht eine ziemlich direkte Frage...musst du auch nicht beantworten:
    Liebst du ihn noch?
     
    #4
    PleaseForgiveMe, 24 März 2009
  5. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Weil..Keine Ahnung.Ich nehm' es an.Ich denk einfach, er findet alles blöde, was ich mach, weil ich ihn verletzt habe.Vllt ein komisches Denken aber naja..

    Weil er 1. mich zu sehr verletzt hat, als das ich mit ihm eine Beziehung führen könnte. 2. er eine Freundin hat.
    Ja, sonst würd' ich es ja nicht so sehr wollen.Wie gesagt, ich vermiss ihn als Person mit der ich reden kann.

    Ich denke, die Frage werd ich nicht beantworten..
     
    #5
    RedRosex3, 24 März 2009
  6. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Okay tut mir Leid wenn die Frage zu direkt war.

    Habt ihr nie darüber gesprochen warum er was gemacht hat? Gibt doch eigentlich für alles immer einen Grund. Naja...der manchmal vielleicht auch mehr oder weniger gut ist, der Grund.

    Vielleicht sieht er es ja auch ein dass er einen Fehler gemacht hat. Darf ich fragen was genau passiert ist? Und du sagst du hast ihm auch wehgetan...wäre es dann nicht möglich sich gegenseitig zu verzeihen?
    Weißt du ob er glücklich mit seiner Freundin ist? Redet ihr noch miteinander? Interessiert er sich noch für dich?

    Wow eine Menge fragen. Tut mir leid:schuechte
     
    #6
    PleaseForgiveMe, 24 März 2009
  7. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Das mit dem gegenseitigen Verzeihen hab ich mich auch schon gefragt...Aber es hängt alles von ihm ab.Wir haben keinen Kontakt, ich hab den abgebrochen, weil ich einen Riesenfehler begangen habe.Nun irgnorieren wir uns, herrlich...
    Muss hier nicht ausdiskutiert werden alles.
     
    #7
    RedRosex3, 24 März 2009
  8. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Hmm okay.

    Wieso kommt es nur auf ihn an?
    Wenn du sagst du hast auch einen Riesenfehler begangen, dann könnte man es doch gut machen mit dem gegenseitigen Verzeihen, oder nicht?

    Ich stell mir bei sowas immer diese Filmszenen vor wo der Mann bei der Frau auftaucht und sie bittet ihm zu verzeihen so ganz toll.

    Würdest du selbst dann keine Beziehung mehr mit ihm wollen? Du hörst dich nämlich nicht so überzeugt davon an dass du es sicher nicht mehr willst.
     
    #8
    PleaseForgiveMe, 24 März 2009
  9. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht..Wenn ich ankommen würde, würde er mir sicherlich ein Vogel zeigen.

    Sind leider nur Filmszenen..Wenn das mal wirklich passieren sollte, wär das ja ein Traum.:smile:

    Im Moment nicht, es ist einfach zu viel passiert...Ich könnte es mir irgendwann vorstellen.
    Wie kann ich mich überzeugt anhören, wenn man sagt, die 1. große Liebe bleibt immer?
     
    #9
    RedRosex3, 25 März 2009
  10. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Naja ich denke es kommt auf den Versuch an.

    Tut mir leid wenn ich mich hier so stur stelle, aber hier ist auch wieder ein Widerspruch vorhanden. Du meinst es wäre ein Traum und daraus würde ich schließen, dass du dann schwach werden würdest und ihm mehr oder weniger vergeben würdest und mit ihm wieder eine Beziehung eingehen.

    Aber mit dem Satz hebst du deine vorherige Aussage wieder auf.
    Was stimmt denn nun?

    Er war also deine 1. große Liebe? Oder wie meinst du das?
    Hmm das mit der 1.großen Liebe sagt man; ja. Wenn ich ehrlich bin sehe ich es wirklich so, dass die 1. große Liebe immer bleibt. Ist bei mir auch so.
     
    #10
    PleaseForgiveMe, 25 März 2009
  11. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Die große Frage ist, wie kann ich es versuchen`?! Ich hab ehrlich keine Ahnung & viel zu viel Angst alles falsch zu machen.

    Ich weiß nicht, wie du dir die Filmszene vorstellst.Bestimmt anders als ich :grin:
    Ich stell mir vor, wie der Mann der Frau vergibt und sie endlich wieder miteinander reden können etc. Keine wirkliche Liebesszene also.


    Genau so ist es.Meine 1. große Liebe.:smile:
     
    #11
    RedRosex3, 25 März 2009
  12. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Warte erstmal ab ob er vielleicht einen Schritt macht.



    Ich stell sie mir vor dass sie ihm verzeiht, er sie ganz toll küsst und sie bis an ihr Lebensende den selben Weg gehen :smile:

    Hast du ihn mal gefragt wie er das alles sieht? Ist er glücklich so ganz ohne dich? Weißt du ob er dich noch liebt? Also wenn er eine Freundin hat ist es ja wohl nicht so wahrscheinlich aber so schnell vergehen Gefühle ja normalerweise nicht. Es sei denn ihr beide seid schon ewigkeiten auseinander.

    Hast du ihm es mal gesagt mit der 1. großen Liebe? Und empfindet er genauso?
     
    #12
    PleaseForgiveMe, 25 März 2009
  13. User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.083
    348
    4.777
    nicht angegeben
    Rattattattaschnaröng!!!!

    Der Wecker tanzt auf dem Nachttisch wie Fred Astaire zu seinen besten Zeiten. Warme Morgensonne schleicht schüchtern durch Rollladenritzen. Müde schält sich das Mädchen aus der Decke. Rattattagenugjetzt! Morgenroutine auf Autopilot. Dusche, Frühstück, Zahnpasta. Raus. Langsam dämmert es ihr. So ein unbestimmtes Gefühl. Sie fühlt sich… anders? Ja, anders. Und irgendwie… Gut?

    Um sie herum hetzen Menschen zur Arbeit, Autos hupen, Fahrräder klingeln. Einkaufstüten schwingen raschelnd in ihr neues zu Hause. Eigentlich müsste sie sich beeilen. Sie bleibt einfach stehen. Sie atmet jeden Blick ein, jeden Ton, jeden Sonnenstrahl, jeden Windhauch, während das Leben um sie herum rauscht wie ein Fluß um einen Stein. Was zur Hölle ist mit ihr los? Sie versteht sich selbst nicht. Es ist die gleiche Stadt, die gleiche Sinfonie des alltäglichen Chaos. Es hat sich doch nichts verändert. Und trotzdem ist da ein Rhythmus in ihr, der ihr Herz tanzen lässt. Sie schüttelt den Kopf, geht weiter und fragt sich was dieses Lächeln auf ihren Lippen und in ihrem Bauch soll.

    Ein Stück vor ihr biegt ein junges Paar um die Straßenecke, kommt ihr entgegen. Hand in Hand. Ein kleiner Stich, für den Bruchteil einer Sekunde. Er erkennt sie. Lächelt gezwungen, aber sein Gesicht verrät die Verunsicherung. Sie wartet darauf, dass ihr inneres Lächeln verschwindet. Und das äußere nur von gut trainierten Muskeln aufrechterhalten wird. Sie macht sich bereit für den Schmerz, den sie schon als festen Teil ihres Lebens akzeptiert hat. Sie betrachtet die beiden wie sie näher kommen.

    Aber der Schmerz kommt nicht. Durch ihren Kopf rauschen Erinnerungen. Schlechte, gute, kleine und große, wie Schnappschüsse in einem Fotoalbum. Verdammt, wo ist nur dieses Gefühl, dass sie doch so gut kennt, das zu einem Teil von ihr geworden war? Sie betrachtet ihn genauer, wie er näher kommt. Sie kennt jedes Grübchen, jede Geste. Und doch wirkt er anders. Sein Blick wandert unsicher zu ihr. Sein Schritt wird langsamer. Einen Moment treffen sich ihre Augen. Da wo sie so lange ein Loch in sich gespürt hatte ist… Nichts. Das Minenfeld der tausend kleinen Tode… geräumt. Sie freut sich ihn zu sehen. Für einen Moment.

    Er bleibt stehen. Ein ehrliches, freundliches „Hi!“ kommt über ihre Lippen. Und sie geht weiter. Atmet die Welt um sich herum ein. Ohne auch nur das kleinste Bedürfnis sich umzudrehen. Es war gut. Es ist vorbei. Die Welt wartet.

    Sie sieht nicht, wie er ihr nachblickt. Wie seine Freundin ihn an der Hand nimmt und weiterzerrt. Weiter stürzen tausend kleine Eindrücke auf sie herein, sie schwimmt in ihnen, lässt sich treiben, den Blick im Himmel, die Sonne im Gesicht. Und schon ist der letzte kleine Moment Vergangenheit, unbedeutend klein im Rausch des Lebens.

    Hat sie es wirklich geschafft? Ist es Vorbei? Wo ist der Schmerz? Die Trauer? Die Wut? Die Sehnsucht? Noch einmal bleibt sie stehen. Schließt die Augen. Horcht tief in sich hinein. Nichts. Nichts außer diesem wohlig tänzelnden Rhythmus und dem Lächeln in ihr. Sie könnte die ganze Welt umarmen. Breitet die Arme aus. Öffnet die Augen.

    Ein Blick trifft einen anderen.

    Rattattattaschnaröng!!!!

    Sie ist wach.

    :smile:
     
    #13
    User 10802, 25 März 2009
  14. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie lange soll ich denn da warten? Bis in alle Ewigkeiten..Er wird es nicht wagen mich anzusprechen..Leider.

    Die Filmszene ist natürlich auch nicht schlecht, aber nicht im mindesten real.

    Zu viele Fragen..Ich wusste auf manche eine Antwort aber da hatte ich meinen Fehler auch noch nicht begangen..Ich hab keine Ahnung wie er das alles sieht.
     
    #14
    RedRosex3, 25 März 2009
  15. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Wenn er dich ansprechen sollte, was erwartest du denn von ihm was er sagt?

    Die Filmszene ist doch viel schöner :smile: Wieso nicht real? Nagut...mit dem ewig zusammen bleiben vielleicht nicht aber sonst?

    Auf was hattest du denn eine Antwort? Und auf was nicht?
    Was hast du eigentlich Schlimmes angestellt? Und wieso hat das, was du gemacht hast, Auswirkungen auf die Antworten?
     
    #15
    PleaseForgiveMe, 25 März 2009
  16. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kann nichts erwarten..Ich hab keine Ahnung.

    Nicht real, weil es nicht so sein könnte.Deswegen ist meine Szene viel realer.:grin:

    "Hast du ihn mal gefragt wie er das alles sieht? Ist er glücklich so ganz ohne dich? Weißt du ob er dich noch liebt?"

    Auf diese Fragen hatte ich eine Antwort.Wir haben ja geredet..Aber ich weiß nicht, wie es nun ist.

    Ich hab sein Vertrauen missbraucht..Nich im direkten Sinne aber indirekt.Und ich kann mir das selbst nicht verzeihen.Ich bin sooo, dafür gibt es keine Worte...
     
    #16
    RedRosex3, 25 März 2009
  17. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Was wünscht du dir denn was dabei rauskommen soll? Und was wünscht sich vorallem dein HERZ was dabei rauskommen soll?

    Wieso könnte es nicht so sein?

    Was denkst du denn? Und was für Antworten hattest du? Meinst du die haben sich jetzt so schnell geändert?

    Nicht im direkten Sinne aber indirekt? Wie kann man denn etwas indirekt missbrauchen? Endweder du hast es getan oder nicht.
    Hast du dich denn überhaupt mal bei ihm dafür entschuldigt etc?
     
    #17
    PleaseForgiveMe, 25 März 2009
  18. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Mein Herz wünscht sich etwas, dass nicht in Erfüllung gehen wird.
    Ich wünsch' mir..keine Ahnung.

    Weil es nicht geht.Klar, ist es eine schöne Szene, aber es ist viel zu weit entfernt und..weiß nicht.surreal einfach.( ist es das richtige wort?:grin:)

    Ich weiß es nicht, ob sich das geändert hat..Woher auch?Kann ja nicht hellsehen.Ich denke, dass es mich für das hasst?Vllt nicht hassen aber...Mir fällt kein Wort ein.

    Nein entschuldigt nicht.Ich hab das getan, was mich am meisten treffen wird.Den Kontakt abgebrochen.Das ist wirklich das schlimmste, was ich je machen konnte.Dagegen ist sterben nichts.
     
    #18
    RedRosex3, 25 März 2009
  19. PleaseForgiveMe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Und das wäre? Wünscht du dir vielleicht, dass er zu dir zurückkommt und ihr wieder zusammen kommt? Horche tief in dein Herz und dann antworte darauf.

    Ich finde sowas kann passieren. Nagut , ich kenne ihn jetzt nicht und kann ihn nicht einschätzen ob er sowas machen würde. Achja; das Wort ist richtig^^ :zwinker:

    Ich denke dafür gibt es einen ganz einfachen Begriff, der noch viel schlimmer ist als Hass. = Enttäuschung.

    Und das bringt dir jetzt am meisten? Damit erreichst du deiner Meinung nach also deine Ziele? Auf diesem Wege möchtest du eine Freundschaft bzw. neue Beziehung mit ihm aufbauen? - Eigentor würde ich sagen.
     
    #19
    PleaseForgiveMe, 25 März 2009
  20. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Mein Herzenswunsch bleibt mein Herzenswunsch.Den erzähl ich keinem, denn er wird nicht in Erfüllung gehen.

    Stimmt Enttäuschung trifft's gut.Als ich das Wort gelesen hab, hat's glatt weh getan.

    Was soll ich sonst machen?denkst du er hätte mir überhaupt zugehört, wenn ich versucht hätte mich zu entschuldigen?
    Nein hätte er nicht.Wie so oft.Er hätte mich angeblickt & wär gegangen.Das ist nämlich die Wahrheit & das tut alles viel mehr weh, als den Kontakt abzubrechen..Oder vllt gleich viel.
     
    #20
    RedRosex3, 25 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zeit
Krümelchen
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
10 Mai 2016
0 Antworten
Popcornduft
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
25 April 2016
0 Antworten
Skylaine88
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
4 Januar 2015
5 Antworten