Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zeitgeist! Wer hats gesehen, was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Lez, 3 Juni 2009.

  1. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    www.zeitgeistmovie.com

    ist eine Internetseite in der die Dokumentation/Reportage über ein paar wirklich heikle Themen (Religion/Terror/Rezession) mit Untertiteln in vielen Sprachen, online und kostenlos zu sehen ist.

    Mittlererweile gibt es zwei Teile und der dritte ist in Planung.

    Sehenswert auf jedenfall!

    Und für die, die es schon gesehen haben...

    was glaubt ihr wieviel davon stimmt, was hat das für Auswirkungen auf die Zukunft und was haltet ihr von einer Idee wie der des Venus Projekts.... ist das realisierbar??


    LG, LeZz
     
    #1
    Lez, 3 Juni 2009
  2. SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    794
    103
    16
    nicht angegeben
    mir hat sie sehr gut gefallen.
    insgesamt wars aber für mich nix neues, zu solchen themen hab ich einige bücher gelesen. aber das ganze mal in bild statt im buch, ist ja auch ganz nett.

    das in dieser welt mehr abläuft, als rtl sendet, dürfte hoffentlich jedem klar sein.



    ich bin jedenfalls die verschwörungstante vom dienst :grin:
     
    #2
    SandraChristina, 3 Juni 2009
  3. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.662
    nicht angegeben
    Das fällt irgendwie in den Bereich Zinsverschwörung/Schenk mir die welt + 50 cent und all so ein Dreck oder?
    Wenn ja, not thx :wuerg:
     
    #3
    Schweinebacke, 3 Juni 2009
  4. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single
    Was hast du denn für Bücher gelesen und welche davon sind deiner Meinung nach sehr empfehlenswert??

    Aber jetzt nicht, je verschwörter (hehe) desto besser, sondern auch mit hand und fuss


    was?
     
    #4
    Lez, 3 Juni 2009
  5. Ojemine
    Ojemine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Zeitgeist erinnert mich ein bisschen (bzw. ein bisschen sehr) an die Michael Moore-Filme und -Bücher. Ist interessant, sicher auch viel Wahrheit dabei, aber die Berichterstattung ist sehr einseitig.

    Das Problem ist bei allen diesen Beispielen, dass Vermutungen und Theorien als Fakten verkauft werden. Und das darf meiner Meinung nach so lange nicht passieren, solange noch ernsthaft daran gezweifelt werden kann.
     
    #5
    Ojemine, 3 Juni 2009
  6. SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    794
    103
    16
    nicht angegeben
    naja, ob das alles hand und fuß hat, darüber lässt sich streiten.

    Ich komme ja eindeutig aus der spirituellen Richtung, habe dementsprechend Bücher mit diesm Touch gelesen. Darüber lässt sich gleich noch viel mehr streiten :smile:

    Was ich also aufzähle ist "harter Stoff". Den spirituelles will nicht jeder lesen, da bin ich im falschen Forum :grin:


    naja, gut, die zwei bekanntesten:

    ich habe alle Bücher von "Jan Van Helsing" gelesen. Er schreibt unter diesem Pseudonym, heißt eigentlich Jan udo Holey.

    Der Gute hat massenhaft Theorien. Zu Allem, was kreucht und fleucht. Eine provokanter als die Andere. Unter anderem auch die Thematiken von "Zeitgeist".

    Ich habe ein paar Dinge von ihm stichprobenartig nach geprüft. Die Dinge, die ich hinterfragt habe, haben gestimmt. Aber es sind so viele Infos. Keine Gewehr, ob es richtig ist.


    Interesssant finde ich: die ersten beiden Bücher von ihm sind in Deutschland verboten. Angeblich wegen Rechtsradikalismus. Aber dass er rechts angehaucht wäre, konnte ich in den Büchern nicht feststellen. Jedenfalls wird immer darauf rumgehackt, dass er ein Nazi wäre.
    Aber eine wirkliche widerlegung der Theorien, besteht meines Wissens nicht.


    Armin Risi, gibt auch solche Dinge von sich. Beeindruckt hat mich seine Widerlegung der Evolutionstheorie.


    Mir haben die Bücher gut gefallen, aber ich gebe Ojemine recht, sie sind SEHR einseitig.
     
    #6
    SandraChristina, 3 Juni 2009
  7. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet
    Hab da ein wenig reingeschaut: Die Argumentation, dass die christliche Religion quasi eine Adaptation eines ägyptischen Sonnenkults darstellt, um die Menschen zu "knechten" fand ich ganz interessant. Ob´s das schlüssig ist, was da gesagt wird, weiß ich aber nicht. Da müsste man anfangen nachzuprüfen, was es damit auf sich hat. Letztlich ist es für mich als kirchenkritischen Agnostiker heutzutage aber nicht wirklich relevant. Zumindest in Europa hat die Kirche sowieso kaum noch politischen Einfluss.

    Der Rest ist das übliche billige, völlig ahistorische und niveaulose Weltverschwörungsgeschwätz. Als säßen irgendwo ein paar Leute im stillen Kämmerlein, die die komplette Welt an der Nase herumführen, damit sie ordentlich Reibach machen können. Nein, so einfach ist die Welt nicht.

    Eine Widerlegung der Evolutionstheorie? Dann ist er wohl reif für den nächsten Nobelpreis. :ratlos:



    P.S. Habe nur mal kurz zur Thematik "Jesus Christus" als eine Art Plagiat älterer Mythen wie z.B. Horus, Attis, Krishna, Dionysos, Mithra etc. recherchiert. In dem Film wird ja suggeriert, dass diese mythischen geschichten nahezu identisch wären mit der biblischen Geschichte des Jesus von Nazareth (z.B. geboren von einer Jungfrau, 3 Könige kamen zu Besuch, mit 30 zu einem Lehrer geworden, haben Wunder vollbracht, wurden verraten und zumindest manche der oben genannten auch "gekreuzigt" und sind nach drei Tagen auferstanden)....eine kurze Recherche bei Quellen, die nicht diesem Verschwörungstheoretikerkartell angehören, zeigt, dass das zum Teil kompletter Unsinn, zum Teil total an den Haaren herbeigezogen ist. Ein glasklares und relativ "billiges" und "offenkundiges" Plagiat, wie es der Film suggeriert, ist jedenfalls nicht erkennbar.
     
    #7
    User 77547, 3 Juni 2009
  8. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single
    Jaja Verschwörungstheorien sind spätestens jetzt nach dem Film von Illuminati ausgelutscht...

    was mich aber viel mehr interessiert hat ist die Geschichte (vor allem im zweiten Teil) den Teil wie das Bankensystem in den Staaten funktioniert.
    Ich weiß zwar nicht wieviel davon war ist, aber wenn müssten sie schon ganz schön blöd sein, nichts dagegen zu machen.
     
    #8
    Lez, 4 Juni 2009
  9. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.662
    nicht angegeben
    Als wenn am Bankensystem irgendetwas Geheimnissvolles und Verschwörerisches wäre, was nur darauf wartet, von solchen Opfern aufgedeckt zu werden :ratlos:
     
    #9
    Schweinebacke, 4 Juni 2009
  10. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet

    Kritik am Geld-, Banken- Zinssystem gabs schon immer. Ich wüsste nicht was daran neu sein sollte. Seriösere Kritiker bringen das ganze nur nicht als "Verschwörung" rüber, sondern favorisieren halt eine "andere" und - aus ihrer Sicht - bessere Geldpolitik. Die einzigen, die das bisher auch als große Weltverschwörung gesehen haben, waren eigentlich die Nazis....die Verschwörer, die die Welt unter der "Zinsknechtschaft" halten, waren die ....rate mal.....klar: Die Juden...... Insofern schwingt bei solchen Theorien, neben der intellektuellen Flachheit, auch immer ein etwas übler Beigeschmack mit.
     
    #10
    User 77547, 4 Juni 2009
  11. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Edit.
     
    #11
    Linguist, 4 Juni 2009
  12. Aber klar doch. Aber nicht weil es so allzu komplex wäre, sondern weil die Leute einfach nicht denken! :zwinker:


    Gibt auch eine Theorie, wo gesagt wird, dass Jesus Christus eigentlich nur eine fiktive Figur, basierend auf Cäsar wäre.

    Aber zu dem Film "Schenk mir die Welt + 5 cent", ich find den ganz witzig gemacht, so theatralisch und episch. *g*
     
    #12
    Chosylämmchen, 4 Juni 2009
  13. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single
    Reden wir eigtl. an uns vorbei?

    Ich hab doch gesagt, dass das mit den Verschwörungen schon ausgelutscht ist....

    Und das mit den Banken wird keinesfalls als Verschwörung dargestellt, darum versteh ich nicht wieso ihr das so schlecht macht. Es war einfach eine simple Methode den Menschen kurz und knapp die Geschichte der Banken zu erzählen.


    Desweiteren beim zweiten Teil wird noch über eine alternative nicht-monätere Welt gesprochen...

    Glaubt ihr das ist möglich?
     
    #13
    Lez, 5 Juni 2009
  14. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich mag Zeitgeist. Ich habe mir schon mehrere solche Filme angeschaut und es ist empfehlenswert, sich auch mal die andere Seite der Münze anzuschauen und für andere Meinungen offen zu sein.
     
    #14
    xoxo, 5 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zeitgeist hats gesehen
Hexe1980
Off-Topic-Location Forum
15 März 2015
29 Antworten
Guinan
Off-Topic-Location Forum
27 August 2013
12 Antworten
Trouserbond
Off-Topic-Location Forum
27 März 2010
24 Antworten