Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zeitverschiebung und die Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von mometn22, 29 Oktober 2007.

  1. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Am Sonntag wurde ja wieder die Uhr umgestellt, muss man jetzt die Pille eine Stunde früher einnehmen, um im Rythmus zu bleiben?Oder bleibt es gleich?
     
    #1
    mometn22, 29 Oktober 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.553
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Gabs gestern erst das Thema: wichtiiq !! :(

    Wenn du eine Mikropille nimmst, ist es egal, wenn sich die Einnahmezeit um eine Stunde verschiebt. Man hat ja 12h Karrenzzeit.
     
    #2
    User 52655, 29 Oktober 2007
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.370
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Gabs grad nen anderen Thread dazu...

    Wenn du eine Mikropille nimmst, dann ist das kein Problem. Dann hast du ja generell einen 12 Stunden Karrenzrahmen.
    Also bleib bei deiner normalen Zeit.
     
    #3
    User 48246, 29 Oktober 2007
  4. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    101
    0
    Single
    Oh, den habe ich gar nicht gesehen..Aber danke...
     
    #4
    mometn22, 29 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zeitverschiebung Pille
lauraspezial
Aufklärung & Verhütung Forum
4 August 2015
1 Antworten
leitnercarla
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Juni 2012
6 Antworten
vanishing
Aufklärung & Verhütung Forum
6 März 2012
2 Antworten