Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zelt richtig verankern

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von squarepusher, 8 Mai 2009.

  1. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    hi people!

    ich flieg morgen in einen ad-hoc-urlaub, und wir wollen auch ein bisschen zelteln.

    nur: ich hab das noch nie gemacht. :schuechte

    alles wichtige hab ich beinander, zelt kann ich aufstellen, nur hätte ich gern noch Tipps über das verankern des zelts im boden. ich hätte mit der windseite angefangen, das ding dort verankert, und dann immer die gegenüberliegende seite dazuverankert, bis das ding gut steht.

    oder?

    thx
     
    #1
    squarepusher, 8 Mai 2009
  2. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.094
    348
    2.106
    Single
    Zelt immer mit allen Schnüren abspannen.

    Allerdings kannst du die kleinen Schrott-Heringe, die bei den meisten kleinen Zelten dabei sind, vergessen!
    Wenn du ein mal etwas härteren Boden hast, verbiegst du die Teile nur und bekommst sie keinen Millimeter weit rein.

    Für harten, trockenen Boden brauchst du deutlich stabilere Heringe und einen ordentlichen Gummihammer.
     
    #2
    User 44981, 8 Mai 2009
  3. CRAEF
    CRAEF (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    93
    12
    vergeben und glücklich
    Und immer den Hering/Spross schräg Richtung Zelt in Boden treiben, du willst ja die Spannung halten.
    Und fast immer kann man den Hering bis zur Hälfte so mit der Hand reindrücken,den Rest mit der Ferse. Aber bitte nie den menschlichen Drehmomentschlüssel überschätzen, nicht treten, sondern mit gewissen Drück in die Erde führen.
    Bei merkbarem verbiegungswürdigem Widerstand heißt es:
    "Huch könnte ein Stein sein!"
    also raus ziehen, 5-10 cm daneben rein.

    Ich habe nach etwa 15 Jahren Festival Erfahrung sehr selten den Gummihammer oder einen rumliegenen Backstein benötigt.
    Natürlich auch den ein oder anderen Hering verbogen, aber nie komplett unbrauchbar verhunzt.
     
    #3
    CRAEF, 9 Mai 2009
  4. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.094
    348
    2.106
    Single
    Es kommt immer drauf an, wo man zeltet...

    Auf einer eher matschigen oder zumindest wichen Festival-Zeltwiese mag man mit Spielzeug-Heringen und Schuhen erfolgreich sein...

    Auf dem ausgetrockneten, steinharten Boden eines südfranzösischen oder italienischen Campingplatzes im Hochsommer hat man damit aber nicht den Hauch einer Chance.
    Bei unseren früheren familiären Campingurlauben mit WoWa und Vorzelt mussten wir schon oft verzweifelten Camping-Anfängern mit unserem Gummihammer aushelfen und waren immer wieder froh über unsere großen, stabilen Heringe, die man notfalls mit roher Gewalt in den steinharten Boden treiben konnte, ohne sie zu verbiegen und bei denen man sich auch im Gewittersturm noch sicher sein konnte, dass sie bombenfest halten.
     
    #4
    User 44981, 9 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zelt richtig verankern
Tahini
Off-Topic-Location Forum
8 Mai 2016
85 Antworten
Riot
Off-Topic-Location Forum
14 Juni 2012
6 Antworten
Nicole1980
Off-Topic-Location Forum
21 Mai 2007
8 Antworten