Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • telamon
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    24 August 2005
    #1

    zerbrechliche Kugel aus Seifenblasenschaum

    Ebenso wie in dem Thread von gestern: Das Gedicht stammt nicht von mir, aber es wurde vor ca. 6 Jahren für mich geschrieben (Nur den Threadtitel hab ich mir grad ausgedacht).
    Seit unserer Trennung liegen da einige Gedichte in einer Schublade und dafür sind sie igendwie zu schade. Kommentare sind sehr willkommen und werden auch die Verfasserin erreichen.



    zerbrechliche Kugel
    aus Seifenblasenschaum
    halte sie in meiner Hand
    beschütze ihren Inhalt
    vor Regen und vor Sturm
    dann und wann schaue ich
    in die Kugel hinein
    sie leuchtet und strahlt
    das kostbarste, das ich besitze
    befindet sich in ihr
    inmitten meiner Träume und Wünsche
    der Kristall unserer Liebe
    trage ihn mit sicheren Schritten
    der Zukunft entgegen
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Worte zerbrechen wie brennende Rosen
    2. Geschichte Wo bist du zweite Hälfte? (Kugelmenschen)
  • regen
    Gast
    0
    25 August 2005
    #2
    das ist... wunderschön finde ich!!
    also an die verfasserin: respekt!!
    wie sie mti den worten umgeht hat schon was bezauberndes...
    ich habs mir ein paar mal durchgelesen..
    beim ersten mal ahb ich gar nciht richtig durch schaut was sie mit den einzelnen worten meinte.. aber ich wusste was der sinn war...
    echt klasse!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste