Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zerstöre ich die Freundschaft wenn ich frage?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von FeBcy, 23 Mai 2010.

  1. FeBcy
    Gast
    0
    Hi,
    zuerst mal ich bin 15 Jahre alt wwerde in 3 Tagen 16. Ich bin schon seit einiger Zeit in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt. Sie ist 17 Jahre alt deswegen habe ich bis jetzt nicht geglaubt dass daraus was wird. Bis wir vor 3 Wochen Abschlussfahrt hatten. Schon auf der hinfahrt im Bus wollte sie unbedingt neben mir sitzen und hat sich dann immer an mich rangekuschelt. Jeden Abend im Hotel wenn wir alle abends zusammen gesessen sind hat sie das wieder getan, sie ist auch 2 mal auf mir eingeschlafen. Gegen ende der fahrt hat sie dann schon angefangen mich zu massieren und wir wurden irgentwie immer vertrauter. In den Wochen seither waren wir öffters zusammen auf Partys oder bei Freunden und es war immer wieder genauso. Inzwischen fragen alle ob wir zusammen sind und bei der letzten Party hat einer von meinen Freunden sie gefragt ob sie sich das vorstellen könnte weil ich mich nich getraut hab. Sie meinte ja, wenn ich nicht so schüchtern wäre. Uns genau da ist mein Problem. ich bin ansich nicht sehr schüchtern aber in dem zusammenhang schon. Ich kann mir irgentwie nicht vorstellen dass sie das ernst meint und ich habe angst wenn ich sie frage eventuell unsere Freundschaft zu gefährden. Ich weis dass sie schonmal einen Freund hatte und da ich noch keine Freundin hatte bin ich noch recht unerfahren. Wir sind nur noch ein paar Wochen zusammen in einer Schule und danach wird der Kontakt schwieriger weil sie etwas weiter weg wohnt. Was soll ich jetzt machen? am Freitag kommt sie nochmal zu mir um meinen Geburtstag zu feiern, das wäre noch mal eine Gelegenheit.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen

    mfg

    FeBcy
     
    #1
    FeBcy, 23 Mai 2010
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Frag' sie halt endlich. Besser oder einfacher wird's nicht werden.
     
    #2
    xoxo, 23 Mai 2010
  3. saliko
    Öfters im Forum
    261
    53
    26
    in einer Beziehung
    So wie ich das lese habt ihr doch gar nicht wirklich eine Freundschaft? Also das ist doch noch in jede Richtung offen. Also was willst du zerstören, kann doch eigentlich nur besser werden für dich oder? Und wenn sie schon sagt du sollst nich immer so schüchtern sein.
    Nimm deinen Mut zusammen und frag sie, du willst es doch auch :zwinker:.
     
    #3
    saliko, 23 Mai 2010
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    sorry das ganze ist ein Elfmeter den du nur noch versenken musst... - ihr Verhalten auf der Abschlussfahrt etc. zeigt doch eindeutig das sie schon körperlich auf dich zugegangen ist - wohl in der Hoffnung das du auch über deinen Schatten springst...
    Du hast es nicht geschafft und darüber ist sie wohl enttäuscht... - daher auch der Spruch gegenüber deinen Kumpels

    Noch ist nichts verloren - aber dazu müsstest du jetzt wirklich ein wenig mehr Initiative zeigen - sie hat es schon versucht, jedoch hat ihr Verhalten nicht gereicht das du auch aktiv geworden bist...

    Kurzum - versuch weiterhin mit ihr in Kontakt zu kommen - lass es auch wieder auf körperlichen Kontakt drauf ankommen - und erwieder diesen bzw. such du ihn aktiv!
    Falls du dich gar nicht traust könntest du wenigsten um sie nicht zu enttäuschen das Gespräch mit ihr suchen! Sag ihr das du sie magst und das du dir "unsicher" bist etc. - vielleicht versteht sie das und übernimmt dann komplett das Ruder - vielleicht gibt sie es aber auch auf wenn sie merkt das absolut nichts von dir zurückkommt.

    Schüchternheit schön und gut - aber irgendwann kommt der Punkt an dem man sich überwinden muss wenn man eine Chance haben möchte...
     
    #4
    brainforce, 23 Mai 2010
  5. kinkyvanilla
    0
    Mehr als dich zu trauen bleibt dir eigentlich nicht übrig wenn du sie beeindrucken willst, weil sie erwartet eben dass du nicht mehr so schüchtern bist. Du solltest die Chance am Freitag wirklich mal ergreifen, sonst wird es wohl nichts mehr, vorallem wenn ihr euch demnächst nicht mehr oft sehen werdet da sie wegzieht. Probier's einfach mal, du hast im Prinzip rein garnichts zu verlieren.
     
    #5
    kinkyvanilla, 23 Mai 2010
  6. hellgrau
    Gast
    0
    Du MUSST das mit kaltem Wasser durchziehen. Wenn Du schüchtern bist, musst Du damit klarkommen und das unter Kontrolle bringen. Das ist nichts Schlimmes und manchmal auch ganz nützlich.
    Aber sobald Du Dir Unterstützung besorgst und Zuspruch, der Dir die "Angst" nimmt und Deine Nervosität beseitigt ... dann hast Du es bereits versaut.
    Bei solchen Dingen geht es schließlich um etwas. Und das schafft man nicht, indem man lernt, dass es einem egal sein kann. Du musst es TROTZ Unsicherheit, Schüchternheit, Nervosität usw. schaffen.
    Das ist wie der Sprung vom 10m Brett. Wenn Du keine Angst (Respekt, Nervosität ...) davor hast, dann ist der Sprung auch nichts mehr wert.
     
    #6
    hellgrau, 23 Mai 2010
  7. FeBcy
    Gast
    0
    Ich wollte sie sowieso fragen, ich weis nur nich ob ich jetz nochn bisschen so weiter machen soll halt langsamer an die Sache ran gehen oder ob ich sie jetz direkt wenn ich se s nächste ma seh fragen soll
     
    #7
    FeBcy, 23 Mai 2010
  8. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    was willst du sie denn fragen?:ratlos:

    und sorry es ist einfach Unfung wenn du dir Gedanken machst ob du wirklich langsam an die Sache rangehen sollst - offenbar verstehst du diesen Satz nicht;:ratlos:
    das spricht doch Bände... du hast es doch offenbar schonmal durch "nichts tun" versemmelt...:ratlos:

    Es kamen doch schon Vorschläge das du dich überwinden musst etwas zu tun... und zwar etwas eindeutiges! Körperlich wäre das ein Kuss und wenn du das nicht packst dann mach ihr mit Worten klar was Sache ist - aber nicht so ein "WischiWaschi" außenrum sondern klar und deutlich sagen das du dir unsicher bist und schüchtern zugleich - anders ist denk ich kaum noch was zu retten!
     
    #8
    brainforce, 23 Mai 2010
  9. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.378
    nicht angegeben
    Ich denke du hast schon genug gewartet.
    Besser sind noch Taten statt Worten, z.B. sie zu küssen. Aber das ist natürlich noch schwieriger.
     
    #9
    BrooklynBridge, 23 Mai 2010
  10. FeBcy
    Gast
    0
    ok des klingt jetz vielleicht doof aber was isn der bessere Ort? bei nem DVD abend oder im Kino?
     
    #10
    FeBcy, 23 Mai 2010
  11. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.378
    nicht angegeben
    Ich finde DVD.

    Im Kino sitzt man halt nebeneinander, schaut sich den Film an, aber kann wegen der blöden Sitze nicht so gut kuscheln und reden ist auch schlecht.
     
    #11
    BrooklynBridge, 23 Mai 2010
  12. Codiy
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    103
    3
    nicht angegeben
    Ich schätze es fällt dir selbst auf. Die Dame ist ehrlich! Ich meine, wenn sie "auf dir einschläft", dann wird sie wahrscheinlich enttäuscht sein, dass du nicht mehr unternimmst. Du solltest dich ranhalten, sonst denkt sie sich irgendwann: "Der will eh nix von mir."

    Und wie gesagt wurde, versuch gar nicht erst "zu fragen". (Was auch immer du da vorhattest :zwinker: ) Erhöhe einfach den Körperkontakt, dem sie höchstwahrscheinlich nicht abgeneigt sein wird bis zu einem Punkt, zu dem du gerne gelangen würdest. Die Dame merkt dann schon was Sache ist.
     
    #12
    Codiy, 23 Mai 2010
  13. hellgrau
    Gast
    0
    Jeder Ort ist der beste Ort. Es macht keinen Sinn darauf zu warten, dass sich eine gute Gelegenheit ergibt. Nutze einfach JEDE Gelegenheit. Du sollst ja nicht zu irgendeinem ominösen Zeitpunkt auspacken und ihr alles übergießen. Du sollst IMMER sein, wer Du bist.
    Wenn Du sie magst, dann zeig es ihr. Dafür brauchst Du keine Gelegenheiten. Mach sie Dir einfach selbst. Du entscheidest, Du gehst Deinen Weg und nur weil Du es selbst aus Dir heraus tust, ist es auch was wert.
    Wenn Du ihr was sagen willst, dann tus. Wenn Du nervös bist, dann sei nervös. Und dann überwinde es und sag es ihr trotzdem. (Mit Kribbeln im Bauch ... ist doch super :smile: )
    Wenn Du nicht weißt, wann der richtige Zeitpunkt ist, dann finde es raus. Du entscheidest den richtigen Zeitpunkt. Mach ihn einfach.
    Oder würdest Du im Gegenzug erwarten, dass Dich jemand nur anspricht oder sich offenbart, wenn es endlich mal die "richtige" Gelegenheit ist?
    "Wieso sagst Du das jetzt einfach so? Kannst Du nicht bis zum nächsten DVD-Abend warten? ..."
    Das ist einfach Quatsch. Sei nicht doof. Selbst an der Bushaltestelle 5 Sekunden bevor der Bus kommt, kann die richtige Situation sein ... wenn ihr die Richtigen seid.
     
    #13
    hellgrau, 24 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test