Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zerstört Liebe Freundschaft???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von oliver18, 7 Juli 2005.

  1. oliver18
    Gast
    0
    Wir kennen uns schon seit ewigen Zeiten und verstehen uns super.Ich leih ihr mein Ohr und sie erzählt mir alles was sie bedrückt,daß alle Jungs die sie kennt blöd sind und so weiter aber ich wäre ja so nett und würde sie verstehen.Am liebsten würd ich mit ihr zusammen kommen aber ihr ist die Freundschaft zu mir wichtiger und mehr soll nicht d'raus werden.
    Kann Liebe und eine Beziehung wirklich eine gute alte Freundschaft zerstören,oder ist sie nur der nächste Schritt und somit eine Aufwertung der Beziehung??? Oliver
     
    #1
    oliver18, 7 Juli 2005
  2. AR17
    Gast
    0
    Ja kann sie
     
    #2
    AR17, 7 Juli 2005
  3. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, solang ihr zusammen wärt, würde das eure alte Freundschaft in dem Sinne nicht zerstören, aber ich war zum Beispiel mit meinen Exfreund auch mal sehr gut befreundet und jetzt bereue ich weitergegangen zu sein, denn jetzt ist unsere alte Freundschaft zerstört. :frown: Das Risiko, dass ihr nach einer Trennung keine Freunde mehr sein könnt, ist ziemlich groß. Aber solang ihr in der Beziehung seid... :engel:
     
    #3
    Celina, 7 Juli 2005
  4. Angelchen90
    0
    Klares JA ...
    Denn nehmen wir man an er verliebt sich in sie ... wenn sie dies erfährt und nichts von ihm will ist die Freundschaft nicht mehr wie vorher ...
    Wenn sie aber drauf eingeht und es nicht klappt weiß man nicht mehr wie man miteinander umgehen soll bzw. dauert es lange bis man wieder wie vorher miteinander umgehen kann wenn überhaupt ...
    umgekehrt ist das genauso jedoch ist nichts unmöglich :zwinker:

    Nichts ist unmöglich Toyota *gg*

    Mfg Jenny :engel:
     
    #4
    Angelchen90, 7 Juli 2005
  5. oliver18
    Gast
    0
    Sicher,sie kann,aber sie muss nicht.
    Ich wäre ihr auch später noch ein guter Freund,sicher ein etwas anderer aber ich wäre.Ich hätte kein Problem damit und sie sicher auch,sie hat in der Beziehung leider schon mal schlechte Erfahrungen gemacht.
    Ich finde es nur sehr schade denn wir verstehen uns wirklich mehr als nur gut.Wir sehen uns zwar nicht so oft aber wir wissen das der Andere immer da ist wenn man mal Sorgen hat.Es gab bis jetzt noch nichts worüber wir nicht reden konnten und neulich zeigte sie mir sogar mal ein paar erotische bilder von sich die sie einst für ihren Freund gemacht hatte.Es ist zu schade.
     
    #5
    oliver18, 7 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test