Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zeugnis+Ausbildungsplatz

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Lez, 19 Januar 2005.

  1. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    hey leute,

    ich hab echt n dickes Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen...habt ihr sonst ja auch imma geschafft ^^

    also... folgendes...

    vor 2 Jahren hab ich die 11te Klasse der Fachoberschule besucht und diese mit einem mittelmäßigem Zeugnis geschafft.

    Danach hat mich der Teufel geritten und ich hab in die 11te Klasse der gymnasialen Oberstufe gewechselt.
    Da ich da schon nach einem Halbjahr gemerkt hab das dies nichts wird, hab ich mich entschieden wieder zurück in die 12te Klasse der Fachoberschule zu wechseln.
    Deswegen bin ich das 2te Halbjahr der 11ten in der GO nicht mehr regelmäßig hingegangen sondern bin zwischendurch arbeiten gegangen weil meine mum auch alleinerziehnd ist und wir nich viel geld haben und mein Zeugnis besteht nur aus 5ern und 6ern

    Mittlerweile bin ich in der 12ten der FOS und mein Halbjahreszeugnis hat einen Notendurchschnitt von 2.4

    Jetz hab ich mich um eine Ausbildungsstelle beworben und die Firma möchte gerne die Zeugnisse der GO noch nachgereicht bekommen.

    Wie könnte ich dieses Problem der Firma schildern, da meine Leistungen ja nich diesem Zeugnis entsprechen.

    Ich weis das euch bestimmt ein guter Text einfällt darum schonmal danke im vorraus

    LeZz
     
    #1
    Lez, 19 Januar 2005
  2. s-t-o-n-e
    s-t-o-n-e (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    101
    0
    Single
    also ich dnek ma es kommt auch drauf an obs ne firma is die groß ist oder halt nen kleines unternehmen

    bei den großen firmen hättest bestimmt schlechte karten weil dies einfach aussortieren und gut is, wegens großer bewerberanzahl und so

    bei nem kleinen unternehmen kannst bestimmt was reißen immerhin sehen sie ja das dus wieder geschafft hast und leistung bringst... mit denen kannst bestimmt reden...

    allerdings ne idee fürn schreiben hab ich jetz au net parat
     
    #2
    s-t-o-n-e, 19 Januar 2005
  3. 123hefeweiz
    0
    In der Personalabteilung sitzen meistens auch keine Unmenschen. Und die Tatsache dass sie Unterlagen nachfordern zeigt immerhin, dass kein grundsätzliches Desinteresse besteht. Daher mein Tip: reich die Zeugnisse nach und erwähne im Begleitschreiben, dass die Zensuren nicht mehr deinen aktuellen Leistungen entsprechen, was sich anhand der Halbjahresinfo nachprüfen läßt. Offenheit zahlt sich meistens aus, deswegen würde ich vielleicht noch in einem Halbsatz darauf eingehen, warum deine Noten nicht so berauschend waren. Ruf einige Tage später beim zuständigen Mitarbeiter an, frag nach ob die Unterlagen vollständig sind und erwähne die ganze Geschichte am Rande. Hoffe, es hilft!

    Gruß
    hefe
     
    #3
    123hefeweiz, 19 Januar 2005
  4. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single
    leider ist es eine sehr grosse Firma *heul*

    @hefe

    das is eine gute idee sag mir doch allerdings wie dieser halbsatz lauten sollte also gib mir n gutes beispiel ich wüsste nich wie ich das erwähnen sollte



    LeZz
     
    #4
    Lez, 19 Januar 2005
  5. Earlgeorge
    Earlgeorge (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    Um welches Unternehmen handelt es sich denn da,wenn ich fragen darf??
     
    #5
    Earlgeorge, 20 Januar 2005
  6. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Zieh dir den Personalleiter ran, und erkläre ihm wie deine Situation damals war.
    Das du orientierungslos warst, halt die Probleme zuhause, dass du deshalb arbeiten musstest.
    Und sag ihm auch, dass dir der job wichtig ist und frag nach Probearbeitszeit, damit du dich bewehren kannst.
     
    #6
    chrith, 20 Januar 2005
  7. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single
    es handelt sich um die Firma Winter eine Eisengießerei die in ganz Europa exportiert.

    Das mit dem Personalleiter ist gut ich glaub das mach ich
     
    #7
    Lez, 20 Januar 2005
  8. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Mach das. Ehrlichkeit kann dich da echt weiterbringen.
    Ich bin bei uns in der Firmengruppe Personalleiter und wir hatten auch so einen Fall. Verdammt schlechte Noten, 3 Jahre nach der Schule nichts gemacht etc.
    Aber er hat mich, 2 Tage nachdem seine Bewerbung eingegangen war, angerufen und meinte, dass er weiß, dass seine Zeugnisse schlecht sind, es aber widrige Umstände gab und er mir das gerne in einem ruhigen Gespräch erklären würde.

    Hat mich sehr beeindruckt, da er mir völlig offen von seinem nicht wirklich beneidenswerten Leben erzählt hat.
    Und er hat auch selbst den Vorschlag gemacht, dass ich ihn Probearbeiten lassen soll, damit er zeigen kann, dass er arbeiten kann (was sich ja nicht zwangsläufig in Noten widerspiegelt)

    Und ich bin froh, dass ich ihn damals eingestellt habe.
    Die Noten waren zwar katastrophal, aber sein Handwerkliches Geschick ist unübertroffen.
    Ist bei uns mittlerweile 2 Jahre und Teamleiter.

    Viel Glück
     
    #8
    chrith, 20 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zeugnis+Ausbildungsplatz
polska
Off-Topic-Location Forum
23 Juni 2012
7 Antworten
Steeffeen
Off-Topic-Location Forum
25 August 2010
2 Antworten
Mona89
Off-Topic-Location Forum
8 September 2009
3 Antworten