Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2007
    #1

    Zimmertemperatur beim Schlafen

    Hallöchen...
    Aus gegebenem Anlass wollt ich mal fragen, welche Temperatur nachts bei euch im Zimmer herrscht. Habt ihr die Heizung an/aus? Ist das Fenster geöffnet/geschlossen?
    Es gibt immer wieder Streit mit meinem Freund, weil er die Heizung auf volle Temperatur stellen will, während ich bei so einer Hitze überhaupt kein Auge zu kriege :ratlos:
    Wie ist das bei euch? Was für ne Zwischenlösung kann man mit seinem Partner finden?
    Und welche Temperatur ist wohl am gesündesten?
     
  • desh2003
    Gast
    0
    17 Februar 2007
    #2
    Warme Decke, kaltes Zimmer.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2007
    #3
    Küphler ist gesünder, soweit ich weiß, härtet ja auch ein bisschen ab.
    Ich mag es aber lieber warm zum Schlafen. Also Heizung an, kuschlige Decke, geschlossenes Fenster. Außer im Sommer, natürlich. Und im Frühjahr ist zumindest die Heizung aus. Aber ich kann bei Wärme besser schlafen als bei Kälte.
     
  • Deadly-Sin
    Deadly-Sin (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    101
    0
    Verlobt
    17 Februar 2007
    #4
    Ich hab es lieber recht kühl zum schlafen, Heizung steht dann so auf 1-2,damit der Raum nicht auskühlt, aber lüfte noch mal bevor ich ins Bett gehe, dass ich so 12-15 °C habe und mich dann schön einkuscheln kann.
    Mein Freund hat sich bis jetzt noch nicht beschwert, hat aber auch erst paar mal bei mir geschlafen.:zwinker:
     
  • Bubschel
    Bubschel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2007
    #5
    :jaa: so mache ich das auch
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.918
    398
    2.200
    Verheiratet
    17 Februar 2007
    #6
    Ich wohne mit meinen Brüdern im Dachgeschoss > Temperatur saison-abhängig:smile: :cry: :flennen: :eek:

    Ideal finde ich persönlich eine T leicht unter 20°C, aber das ist nicht ein Streitpunkt sondern eine Frage der Realisierbarkeit (im Winter ist es manchmal 16 und im Hochsommer 30 Grad.
    Dann machen wier gewaltig Durchzug vom Keller bis unter das Dach:grin:
     
  • candyfloss
    candyfloss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2007
    #7
    Ich brauche ständig frische Luft und eine kühle Raumtemperatur. :smile:
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2007
    #8
    Ich hab nie die Heizung in meinem Zimmer an! Folglich auch nicht nachts. Und das Fenster ist auch immer offen!
    Ich mag es eben kühl. Hab ja ne kuschlig warme Decke!
     
  • User 54458
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    113
    45
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2007
    #9
    Ich schlafe immer bei geöffnetem Fenster. Bei geschlossenem Fenster und dann womöglich noch mit laufender Heizung könnte ich nicht mal einschlafen.
    Da einen Kompromiss zu finden, ist wohl sehr schwer. Ich würde mich jedenfalls nicht anpassen können. Und guter Schlaf ist einfach zu wichtig. Im Zweifelsfall: getrennt schlafen.
    Als gesunde Temperatur würde ich so 16 - 18 Grad ansehen.
     
  • Packset
    Gast
    0
    17 Februar 2007
    #10
    ....
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    17 Februar 2007
    #11
    Hier sind nachts ca. 20 Grad im Schlafzimmer. Im Sommer ist manchmal das Fenster auf, aber natürlich nicht jetzt im Winter. Ich mag keine kalten Räume.
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2007
    #12
    ich mags kühl
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2007
    #13
    Meist um die 15° C (Heizung aus); Fenster oft gekippt, wenn's nicht gerade Frost hat.
     
  • Mandora
    Gast
    0
    17 Februar 2007
    #14
    Hallo

    Da ich noch ein kleines Baby im Schlafzimmer habe ist das Fenster bei mir nachts angekippt und ich lüfte den Raum morgens! Aber ne warme Decke gehört dazu. :smile:
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    17 Februar 2007
    #15
    Also ich muss immer das Fenster offen haben...egal wie kalt es draußen ist!
    Mein Freund hat letztes jahr noch immer s Fenster zu und Heizung an gehabt. Hab ihn jetzt aber "umerzogen"
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    17 Februar 2007
    #16
    kühl, aber nicht kalt, damit es einen abhärtet..
    ich habe, egal ob beim schlafen, oder tagsüber immer 20-21 °C, finde es genau richtig.
     
  • Discofreak
    Kurz vor Sperre
    14
    0
    0
    Single
    17 Februar 2007
    #17
    ich schlaf bei offenem fenster.
    wenn ich ins bett gehe sind es ca. 22 grad
    wenn ich auf wache je nach dem wie warm es draußen ist 5-20 gard oder noch wärmer kommt halt drauf an, wie warm es draußen ist.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    17 Februar 2007
    #18
    Habe ich auch.

    Sobald meine Nase kalt wird, bin ich sofort wach. Da hilft auch eine warme Decke nichts. Deshalb kann ich auch nur mit offenem Fenster schlafen, wenn es richtig heiss draussen ist.
     
  • klärchen
    klärchen (36)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    17 Februar 2007
    #19
    im schlafzimmer ist es eiskalt, da ist tag und nach das fenster offen. mein freund braucht das so. mir ist es schon ein wenig frisch, aber ich kann mir ja was anziehen. nur liebe mach ich momentan im winter dann lieber in nem anderen raum *brrrr*.

    mit angestellter heizung kann ich aber selber nicht gut schlafen. meine nasen- und rachenschleimhäute werden da ziemlich gereizt und fühlen sich schrecklich trocken an.

    für mich wäre ein relativ kühler raum bei 15-18 grad ohne heizung mit geschlossenem fenster das beste.
     
  • 17 Februar 2007
    #20
    18°C is am besten is uach am tag so :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste