Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Ist das Tierquälerei?

  1. Ja, tiere müssen in Freiheit

    18 Stimme(n)
    35,3%
  2. Ja, man sollte auch in Gefangenschaft gerecht mit ihnen umgehen

    32 Stimme(n)
    62,7%
  3. Nein, das sind die Tiere doch gewöhnt

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Mir egal, sind doch nur Tiere

    1 Stimme(n)
    2,0%
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    27 August 2007
    #1

    Zirkus- Tierliebe oder Tierqual?

    Hallo!
    Am Samstag war ich mit n paar Kumpels im Zirkus Barelli. Wir hatten Freikarten und ehrlich gesagt hätte ich dafür sonst auch nicht zahlen wollen. Warum? Hier einige Beispiele:
    -Das Kamel hatte keine Lust und wurde gewaltsam in der Manege gehalten
    -Pferde standen wie Päckchen zusammengeschnürt auch während der 20minütigen Pause bereit
    -Die Tiger haben keinen Platz in ihren Käfigen
    -eine Ponys sahen nicht gesund aus (Wurmbefall?!)
    -Der Dompteur schlug nicht nur mit der Peitsche in die Luft,sondern erfasste auch einige Tiere
    -einige Pferde sahen sehr abgemagert aus
    -Kamele und Pferde zeigten unarten wie Weben oder Koppen
    ....

    Was mit dem Kamel nach dem Auftritt passierte weiss ich nicht, wäre aber zu gern hinterhergerannt. Während der 20minüten Pause durfte man gegen 5€ die Stallzelte besuchen. Leider (s.oben) bestätigten sich meine befürchtungen...mir kamen bei manch einem Anblick sogar Tränen.
    Gestern hab ich dann den Tierschutzbund eingeschaltet.

    Was haltet ihr generell von einem Zirkus? Geht ihr gerne hin? Wie seht ihr das mit der Tierhaltung dort?
     
  • Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    27 August 2007
    #2
    ich finds Tierquälerei. Ich liebe es, in den Zirkus zu gehen, aber nur mehr in den Roncalli-Zirkus!
    Leider ist der nur alle 4 Jahre in Wien:geknickt:
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    27 August 2007
    #3
    Ich geh absolut nicht gern in den Zirkus, weil es für mich grundsätzlich Tierquälerei ist! Kein Tier macht freiwillig solche Kunststücke mit. :angryfire
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    27 August 2007
    #4
    Ich gehe nur in tierfreien Zirkus.
     
  • PiperMaru
    PiperMaru (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2007
    #5
    Erst mal: Ich mag keinen Zirkus. Ich find das albern und mag auch Clowns nicht besonders. :grin:

    Aber Zirkus mit Tieren finde ich noch um ein Vielfaches schlimmer. Die Tiere KÖNNEN da doch nicht artgerecht gehalten werden. Allein schon die Transporte von einem Veranstaltungsort zum anderen in den viel zu kleinen Käfigen, die dann meistens auch noch die einzige Möglichkeit sind, dem Tier so etwas wie "Auslauf" zu gönnen. Mit den Tieren hab ich Mitleid, mit den Menschen, die den Tieren so etwas zumuten, kein Stück. Mir kommt ja schon die Galle hoch, wenn ich hier so was wie Ponyreiten sehe.

    Meiner Ansicht nach war es auch absolut richtig, den Tierschutzbund darüber zu informieren.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    27 August 2007
    #6
    Als Kind war ich öfters im Roncalli-Zirkus, aber seit meiner Jugend nicht mehr, weil mir auch nicht gefällt, wie die Tiere dort gehalten werden. Lieber reine Artistenveranstaltungen wie Salome oder der Chinesische Nationalzirkus.
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    27 August 2007
    #7
    Das ganze wurde jetzt an das Veterinäramt der Stadt Ludwigsburg weitergeleitet und die setzen sich mit dem Amt Offenburg in Verbindung,wo der Zirkus als nächstet hingeht und da wird er dann gründlichst kontrolliert :smile:
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    27 August 2007
    #8
    Ich seh das auch als Tierquälerei. Als meine Nichte mich letztens mit hin zerren wollte, war es zwar schwierig ihr das irgendwie zu erklären, aber ich bin nicht mit gegangen.
    Was ich als genauso schlimm empfinde sind die Ponyreitstationen auf Volksfesten.
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    27 August 2007
    #9
    Ich mag Zirkusse auch nicht, genauso wenig wie Zoos. Muss eigentlich immer mit den Tränen kämpfen, wenn ich Tiere in Käfigen sehe, die meist wirklich zu klein sind. Selbst ein Zoo kann z.B. einem Tiger nicht genug Platz bieten, wie soll es dann ein Zirkuswagen?
    Ich finde sowas böse :mad:
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    27 August 2007
    #10
    Aber anscheinend gibt es immer noch genug Leute die sich das gern angucken. Und solange es diese Leute gibt, wird es auch den Zirkus, Zoo etc. geben. Mit Boykott als einzelner wird man ja sicher nix erreichen. Dennoch geh ich zu sowas nicht hin, auch wenns vielleicht nix bringt.
     
  • PiperMaru
    PiperMaru (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2007
    #11
    Ich muss ganz ehrlich sagen, in Zoos gehe ich gerne. War aber auch seit Jahren in keinem mehr...

    @Knutscha
    Halten die dich dann auf dem Laufenden, was mit dem Zirkus passiert?
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    27 August 2007
    #12
    Ja, werden sie. Auch deshalb weil ich bei einer eventuellen Strafanzeige als Zeuge herhalten muss :zwinker:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    27 August 2007
    #13
    ich bin früher immer gern in den zirkus gegangen,als ich mir noch keine besondere gedanken gemacht habe was für ein stress das für die tiere ist.heut geh ich höchstens noch in den zoo und das auchnur,wenn ich weiß,dass dieser gewisse standarts erfüllt, auch wenn von artgerechter haltung natürlich kaum die rede sein kann.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    27 August 2007
    #14
    Natürlich ist es das, und genau deswegen würde ich auch in keinen Zirkus gehen. Nicht mal mit Freikarten.

    edit: hab eben noch nicht gelesen, dass du den Tierschutzbund eingeschaltet hast. Das ist absolut richtig und gut so :smile:
     
  • Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    27 August 2007
    #15
    @Ginny: aber die haben doch nur Pferde? Und die halten sie ja auch artgerecht:ratlos:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 August 2007
    #16
    ich geh nur in den flic flac. das ist nicht so langweilig wie normaler zirkus.
     
  • milchfee
    Gast
    0
    27 August 2007
    #17
    Ich mag Zirkus seit meiner Kindheit nicht mehr. (Sprich seit ich realistisch denken kann)
    Meiner Meinung nach ist es Tierquälerei, auch wenn sie wohl lieb zu den Tieren sein mögen, ihnen "alles" bieten.
    Es liegt nicht in der Natur der Tiere solchen Schwachsinn täglich mehrere Stunden zu trainieren, manchmal sogar in menschliche Verhaltensweisen gedrängt zu werden.
    Ich mag auch keine Zoos. Wilde Tiere gehören nicht eingesperrt.
     
  • ExTrAzAhN
    ExTrAzAhN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    nicht angegeben
    27 August 2007
    #18
    Ich gehe deswegen auch nicht in den Zirkus. Find ich total abartig. :cry: Bei Zoos bin ich allerdings ein bisschen anderer Meinung, weil dort jedenfalls was für den Artenschutz getan wird (Zucht bedrohter Tierarten, Auswilderung...), was ja im Zirkus sicher nicht der Fall ist.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    27 August 2007
    #19
    also mal ehrlich, denkst du in Offenburg/bach?! werden die Tiere so gehalten wie bei euch? die kriegen Wind davon, weil die Deppen sich ja meistens noch ankündigen und dann ist die Sache gelaufen..

    ich gehe nicht in den Zirkus- find es auch Tierquälerei. Ich behaupte nicht dass alle Tiere misshandelt werden, also mutwillig. Aber allein dieses ständige rumgereise ist doch voll der Stress für die Tiere :kopfschue

    ich gehe sogar so weit zu sagen dass Tiere im Zikrusprogramm verboten werden sollen! Und jetzt kommt mir net mit "die verdienen damit ihr Geld die Leute"- die Tiere werden auch nicht gefragt ob sie mitmachen wollen oder nicht..

    vana
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    27 August 2007
    #20
    Ich bin gespalten.
    Auf der einen Seite fasziniert mich Circus

    Auf der andern Seite ist er irgendwie etwas von Vorgestern. Dier Tierdressur ist sicher ganz anders als noch vor 100 Jahren, aber die Auffassungen über artgerechte Haltung haben sich in dieser Zeit noch viel stärker entwickelt.

    Zwei Fragen bleiben für mich trotzdem:

    1. Auch Menschen werden im Circus nicht unbedingt "artgerecht gehalten" (Training im frühen Kindesalter) - aber weltweit gesehen wird eh nur eine Minderheit der Menschen artgerecht gehalten....

    2. Von der Tierliebe profitieren vor allem Tiere mit persönlichem Namen: Hunde, teilweise Pferde, Katzen. Für die wird oft besser gesorgt als für Menschen. Bei Nutztieren ist die artgerechte Haltung schon fraglich, wieder andere sind blosses Verbrauchsmaterial.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste