Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zivi macht alles kaputt....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Spaceflower, 15 Mai 2006.

  1. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Wie einige vielleicht schon mitbekommen haben, hatte ich vor diesen Sommer endlich zu meinem Freund zu ziehen, und dort mein Abi zu machen. Leider ist jetzt etwas eingetroffen dass dieses Vorhaben so ziemlich aus der Bahn wirft.... Mein Freund macht gerade den Zivildienst, und wurde bei seiner jetzigen Stelle "rausgeworfen" (wobei er jetzt noch solange bis er eine neue Stelle gefunden hat dort arbeiten kann). Bis jetzt hat er allerdings immer noch keine neue Stelle gefunden, und es sieht auch nicht sonderlich rosig aus - da viele Stellen schon lange besetzt sind. Wenn er bis zur nächsten Woche keine neue Stelle gefunden hat, wird er versetzt. Und das dann bis in den Oktober/November.

    Das erste Problem ist, dasser mit grösster Warscheinlichkeit in irgend nen Teil Deutschland versetzt wird... und somit da unter der Woche bleiben und wohnen muss. Vielleicht ist das jemandem schon passiert? Es heisst, man kriegt eine Unterkunft, nur was für eine? Wohnung? Herberge? Art "Lager"?

    Das zweite wäre dassich diesen Sommer nicht umziehen kann wenner ja nicht da ist, und er die ganze Zeit arbeiten muss :geknickt: somit muss ich hier in der Schweiz eine Ausbildung anfangen, und dann diese nächstes Jahr abbrechen um in Deutschland weiterzumachen :kopfschue

    Das dritte, meine ganzen Sommerferien sind auch noch zerstört... und ob das was mitn Flug in die Ferien wird ist auch fraglich :mad:

    Es steht zwar noch nicht fest, dasser versetzt wird, aber die Warscheinlichkeit dasser noch eine Stelle bekommt ist ziemlich gering... und ich frage mich grad wieso dass so nen blödes 9 Monatiges Zivi die ganzen Pläne übern haufen werfen kann... :kopfschue
     
    #1
    Spaceflower, 15 Mai 2006
  2. Til
    Til (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    Tja, blöd gelaufen würd ich mal sagen... Gibts keine Möglichkeit den Zivildienstplatz zu behalten? Nicht wenn er sich entsprechend entschuldigt o.ä. (den Grund für den "Rauswurf" kenne ich ja nicht)?
    Alles schon ausprobiert?
    Und ansonsten: Normalerweise (hier bei uns ist das jedenfalls so) gibt es immer noch irgendeine Zivistelle in Altenheimen/Pflege-Einrichtungen, weil die meist nicht so begehrt sind. Oder käme sowas für deinen Freund generell nicht in Frage?
     
    #2
    Til, 15 Mai 2006
  3. Spaceflower
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.176
    133
    50
    Single
    Den Grund verstehe ich selbst nicht richtig... wenn mein Freund mir die Wahrheit sagt (was ich mal glaube :zwinker: ) ist er lediglich 1 mal 10 min. zu spät zur arbeit gekommen. Und soweit ich gehört habe, meint seine Chefin er würde nicht genug Einsatz zeigen... also er erledigt zwar alles was man ihm aufträgt, wartet aber darauf dass man ihm wieder etwas aufträgt sondern, macht nicht selbst mal was... Irgendwie so... er meint die hätten nur keine Lust ihm die 200 Euro Fahrgebühren im Monat zusätzlich zu bezahlen.

    Also mitm entschuldigen kanner vergessen... :geknickt:

    Ach mein Freund würde momentan "alles" machen... das käme für ihn sicherlich in Frage... nur scheint es sowas ja nicht zu geben... wo ist denn bei euch?
     
    #3
    Spaceflower, 15 Mai 2006
  4. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    Rausgeschmissen? Ich bin bloß nen FSJ´ler und dein Freund ist Zivi! Als Zivi hat man viel mehr Rechte kriegt mehr Geld und es ist verdammt nochmal viel schwerer rausgeschmissen zu werden. Da muss er schon ganz viel Theater gemacht haben. Ich komme oft zu spät,aber daran hat sich meine Chefin schon dran gewohnt.

    Wo wohn denn dein Freund? Wenn er nichts findet, dann soll er halt nen FSJ machen ^^ ich denke dann kriegt er sicher irgendwo was.
     
    #4
    MrEvil, 15 Mai 2006
  5. Til
    Til (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    Also mal ehrlich, ich kenn niemanden, der wegen 10 min.-zu spät-kommens rausgeworfen wurde...
    Wenn das Problem darin besteht, dass dein Freund zu wenig Einsatz zeigt, dann kann man mit einem vernünftigen Gespräch vielleicht doch noch etwas erreichen - es sei denn er hat sich wirklich hoffnungslos überworfen mit den Leuten da.
    Das Argument mit den Fahrtkosten kann ich nicht so recht nachvollziehen, denn dass die anfallen würden war ja von vornherein klar oder? Da hätte er die Stelle ja gar nicht erst bekommen.
    Für mich sieht das im Moment so aus, als würde da mit ein bißchen gutem Willen von seiten deines Freundes vielleiht doch noch was zu retten sein.
     
    #5
    Til, 15 Mai 2006
  6. Spaceflower
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.176
    133
    50
    Single
    Ne ich kenne meinen Freund... der hat bestimmt kein Theater gemacht :grin:

    Er wohnt nähe Merseburg...

    Keine Ahnung, nein ich denke nicht, er hat mit anderen gesprochen die bei dieser Stelle arbeiten, und die meinen dass die Chefin so ziemlich jeden aufn Kicker geht... :ratlos: scheint ne ziemliche Giftnudel zu sein, die ihn unbedingt wieder loshaben will...
     
    #6
    Spaceflower, 15 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zivi macht alles
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
Leon86
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten