Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zivi Statt Bund - aber wie?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Dj-Thunder, 6 September 2005.

  1. Dj-Thunder
    Gast
    0
    Moin Moin Leute!

    habe heute meine "Einberufung zur Musterung" bekommen.
    Will aber nicht zum Bund, sondern lieber meine Zeit als Zivi ableisten.
    Die Frage ist, wie stell ich das an?
    Musterungstermin ist zum 18.9. gesetzt.
    Wie gesagt habe null bock auf Bund.
    Nur kann dem bei der Musterung ja auch schlecht sagen: " Ich kiffe wien Schlot, saufe Wodka Eimerweise und bin blind wien Huhn." damit ich ausgemustert werd.
    Da muss es doch einen Weg geben denen zu sagen passt auf Jungz - ich will nich - ich mach lieber nen Zivi.
    Wisst ihr, wie man des am besten anstellt?
    Wollte nen Wehrdienstberater heir inner Nähe fragen, aber der hat geiler Weise Urlaub.

    Greetz

    Dj-Thunder
     
    #1
    Dj-Thunder, 6 September 2005
  2. pLaYbUnnY
    Gast
    0
    also soweit ich weiß, musste eine schriftliche erklärung abgeben, von wegen du kannst keine menschen umbringen oder eine waffe in der hand halten, wegen deinem glaube.. so was halt,

    aber du kannst nicht sagen " ne ich will nicht zum bund" ohne grund... weil dann könnte das dann ja jeder sagen,

    mein freund hat glaub ich über ne seite schreiben müssen oder so
     
    #2
    pLaYbUnnY, 6 September 2005
  3. User 42876
    Meistens hier zu finden
    387
    148
    361
    nicht angegeben
    vorab: gute Entscheidung ;-)
    und jetzt: keine Panik!
    ich empfehle erst mal abwarten. Den Antrag auf Verweigerung (sprich Zivi machen) kannst Du theoretisch sogar dann noch stellen, wenn Du für tauglich gemustert wurdest und Deinen Einberufungsbefehl schon bekommen hast.
    Nachdem die Bundeswehr immer weniger Wehrpflichtige benötigt sind auch die Tauglichkeitsgrenzen verschärft worden, d.h. heute wird man mit etwas Glück schon wegen kleinster körperlicher Auffälligkeiten ausgemustert.
    Wenn Du das Glück haben solltest, bräuchtest Du auch nicht mehr verweigern.

    ansonsten hat playbunny schon in die richtige Richtung gezielt, Du musst dann eine begründete schriftliche Stellungnahme abgeben, warum Du aus Gewissensgründen(!) den Kriegsdienst verweigern willst.
    Schau einfach mal bei google, da dürftest Du von hilfreichen Seiten quasi erschlagen werden.
    Ist heutzutage eigentlich kein Problem mehr, kenne keinen dessen Begründung abgelehnt wurde.
     
    #3
    User 42876, 6 September 2005
  4. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    Mittlerweile kannst Du vermutlich auch sagen : Jungs ich will Zivi machen...


    Musst halt nach der Musterung eh angeben, ob Du Dir das überhaupt vorstellen kannst (so war es bei mir damals jedenfalls). Dann schreibst eben diesen Brief mit "Ich kann keine Waffe in der Hand halten", "Aus moralischen/religiösen Gründen" und "blablabla", und fertig ist. Heutzutage ehrlich kein Prob mehr.

    Die Zivi's sind IMHO der einzige Grund warum die Wehrpflicht nicht abgeschafft wird. Billiger bekommt man kein Personal für die typischen Zivistellen.
     
    #4
    User 40590, 6 September 2005
  5. Dj-Thunder
    Gast
    0
    Das hier drunter habe ich in einem anderen Thread gefunden, den ich leider erst jetzt entdeckt habe.
    Wenn ich das so richtig verstanden habe, wären meine nächsten Schritte nun:

    - morgen den Typen da anrufen sagen bla ich schick dir meine Verweigerungserklärung und warten was er sagt
    - eine Erklärung dahinsenden von wegen bla ich kann nich wegen religiöser Erziehung (du sollst nicht töten), halte es für moralisch falsch Menschen zu töten und eine Waffe zu bedienen, etc.
    - abwarten was passiert

    müssen ja dann drauf reagieren denke ich mal.
    und ansonsten bei der Musterung dahinstiefeln und sagen passt auf leute, mustert mich. Hoffen ausgemustert zu werden und nix zu tun, und ansonsten sagen nö kein bogg mache Zivi.

    Denk ma des sollt ned verkehrt sein den Berater beid er Musterungsstelle mal anzurufen, wa?
    Immerhin spar ich mir vllt. den Weg dahin und die Zeit.


     
    #5
    Dj-Thunder, 6 September 2005
  6. SpiritofDeath
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Als ich bei der Musterung war hat das einer gemacht..
    Hat gesagt er kifft und nimmt Drogen und schon wurde er ausgemustert.
    Der Arzt hat ja Schweigepflicht und daher gibts auch kein rechtliches Nachspiel...
     
    #6
    SpiritofDeath, 7 September 2005
  7. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    schlechte entscheidung ..

    und außerdem gibt zu diesem thema tausend seiten im netz.
    mach die glozzn uff ..

    gruß
    Fire
     
    #7
    Fireblade, 7 September 2005
  8. User 22359
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    88
    1
    nicht angegeben
    Die Frage die du dir als erstes Stellen solltest: Willst du unbedingt Zivi machen, oder zielst du insgeheim doch auf eine ausmusterung ab? Sollte das zweite der Fall sein, erschein zur Ausmusterung, sag wenn die dich fragen, ob du verweigern möchtest, das du es noch nicht weisst, liess dir deine Krankengeschichte durch, und schau, was sich da so findet. Ist vllt nicht unbedingt die feine Art, aber es ist die einfachste Möglichkeit (achja, von so geschichten wie Verweigerungsantrag vorbereiten, und abschicken, bevor der Einzugsbescheid rechtskräftig wird, will man ja erst garnicht anfangen).

    Aber gehen wir mal davon aus, das du wirklich Zivi machen möchtest. Nunja, mach die Musterung ganz normal mit, ein kostenloser gesundheitscheck kann ja auch nicht unbedingt schaden, und erzähl denen, wenn sie Fragen sollten ruhig, das du Verweigrn möchtest (die wahrscheinlichkeit das du dann Ausgemustert wirst sinkt dann zwar rapide, aber ok). Solltest du wirklich Tauglich gemustert werden (also T1, T2.. T3 ist dann schon wieder so eine Sache), beeilst du dich mit dem Anerkennungsverfahren, also ein nettes Brieflein in dem du Anschreiben (mit Verweis auf den GG-Artikel, der die Verweigerung möglich macht), Lebenslauf und eine schriftliche Begründung (1-2 Seiten) einbaust. Bei der schriftlichen Begründung kann es manchmal wirklich nicht schaden sich mit der Sache mal auseinanderzusetzen (nein, nicht mit dem Ziel des Sinneswandels, sondern um sich mal ein wenig klarzuwerden über die Thematik). Polizeiliches Führungszeugnis wie früher ist meines Wissens nicht mehr nötig (spart also Zeit und Geld, wenn mans weglässt, aber das sollteste nochmalin erfahrung bringen, das man es wirklich nicht mehr benötigt), und dann kommt das ganze zum KWEA (wennde fix bist kannste das ganze auch gleich bei deiner Musterung da abliefern, aber Posttechnisch ist das meist ohne den nicht allzu wertschätzenden Blick der Leute da meist einfacher zu machen).

    Haste die Anerkennung (oder auch schon vorher), überleg dir was du machen möchtest, denn Zivis sind in mehr einrichtungen zu finden, als in Altenheimen und in der Schwerbehindertenbetreuung. Direkt bei den Stellen Bewerben (umso früher umso besser, aber mittlerweile werden die Leute wohl eher gesucht, als das man zuviele davon hat), und dann hast du wenn alles gut geht 9 weitere Monate deines Lebens verplant.

    Achja, und was die Musterung angeht... lass sie ruhig auf dich zukommen, denn es gibt genug lustige geschichten davon, und wenn man sowieso vorhat den Verein das letzte mal zu sehen, kann man die Sache auch ganz locker durchbekommen.
     
    #8
    User 22359, 7 September 2005
  9. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Was bistn du für ne Pflaume? Zivi? Warum?

    Von mir würde man auch erwarten, ich würd Zivi machen, weil ich weder sportlich noch dünn bin - und dementsprechend beim Bund ziemlich aufn Sack kriegen würd.

    Trotzdem hab ich vor ner Woche einen Eilbescheid zur Schnellstmöglichen Musterung weggeschickt, weil ich nicht wusste, was ich dieses Jahr mach (hab keine ausbildung für dieses jahr gekriegt, und mich für nächstes beworben).

    Du könntest dich auch dumm beim Eignungsttest anstellen... aber machs nicht zu dumm, sonst kannst deinem Lappen auf wiedersehen sagen ^^
     
    #9
    sum.sum.sum, 7 September 2005
  10. Dj-Thunder
    Gast
    0

    so kommt man natürlich auch auf 700 Beiträge :zwinker:

    Naja, danke auf jeden Falls chonmal für die Antworten!
    Werde mal sehen, wie ich das anstelle. Denke mal ich werd da denn einfach mal auflaufen bei der Musterung und mich überraschen lassen, was bei rum kommt.
     
    #10
    Dj-Thunder, 7 September 2005
  11. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    meine 700 beiträge sind ein sammelsorium mit kompetenten ratschlägen,
    die das leben verschönern und die welt verbessern.

    und ich mag zivis nicht :zwinker:

    aber immernoch besser als die weichpflaumen die sich ausmustern lassen *g*

    gruß
    Fire
     
    #11
    Fireblade, 7 September 2005
  12. Dj-Thunder
    Gast
    0
    will mich ja ned ausmustern lassen will halt nur nich zum Bund :grin:
    das was anderes
     
    #12
    Dj-Thunder, 7 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zivi Statt Bund
Trail Of Dead
Off-Topic-Location Forum
23 September 2013
17 Antworten