Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zivildienst

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von FunnyAndi, 12 Januar 2009.

  1. FunnyAndi
    FunnyAndi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nun hat es mich erwischt, muss zum 1.6 zu 9 monaten zivi antreten.
    soweit so gut, bin da hin gekommen wo ich gern hin will und alles soweit im lot.

    nur als ich gesehn hab was ich finanziel bekomm hats mich aus dem sessel gehoben. 10 euro am tag, 7 euro pferpflegungsgeld am tag und km´er geld.

    das geld eicht dann grade ma um meine unkosten zu decken.

    frage nun an gleichesinte leidensgenossen, bekommt man noch ihrgend welche zuschüsse oer sonderzahlungen? unterhalt, miete usw. muss ich nicht zahlen.

    auto, gemiteten lagerraum, diverse versicherungen wollen aber trotzdem bezahlt weren, ja und was zu essen ist auch ganz praktisch.
    hab zwar ein gewerbe angemeldet, aber die einnahmen sind auch nicht konstant.
    dann muss ja die nebentätigkeit noch genehmigt werden, aber eie evt. nichtgenehmigung werde ich sehrwarscheinlich ignorieren, ihrgend wie muss ich ja tanken und meine rechnungen bezahlen können.
     
    #1
    FunnyAndi, 12 Januar 2009
  2. empowered imp
    Sorgt für Gesprächsstoff
    31
    31
    0
    nicht angegeben
    mensch lustigerandi, es geht doch um das erhebende gefühl seinem staate zu dienen. da ist die bezahlung doch eher nebensache. und jetzt ran da!
     
    #2
    empowered imp, 12 Januar 2009
  3. chiquo
    chiquo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    http://www.zivi-treff.de/Zivildienst/soldrechner.html
    Hier ist erstmal ein Soldrechner, damit siehst du, was du "normal" im Monat verdienst.
    Ansonsten kannst du dich an die zuständige Unterhaltssicherungsbehörde wenden, mir zahlen sie 70% meiner Mietkosten (Anspruch auf 100% hätte man, wenn man mindestens 6 Monate vor Beginn des Zivildienst in eine eigene Wohnung gezogen ist).
    Deine Krankenversicherung sollte für die Zeit des Zivildienstes ruhen, denn dann bist du über den Staat versichert. Musst du mal bei deiner Krankenkasse nachfragen, ob die Beitragszahlungen trotzdem weitergehen.

    Sonderzahlungen kriegste an Weihnachten (~170€) und Entlassungsgeld im letzten Monat (ich glaube, dass das ungefähr 670€ sind).
    Sonst gibts, soweit ich weiß, keine Sonderzahlungen.
    Du hast halt während des Zivildienstes noch Anspruch auf nen paar Vergünstigungen (z.B. bei der Bahn). Solltest du Brillenträger sein, hast du Anspruch auf eine "Dienstbrille".

    Ich komm mit dem Geld eigentlich gut über die Runden, wobei ich auch trotz eigener Wohnung größtenteils bei meinen Eltern verpflegt werde. Den Rest muss ich allerdings komplett selbst zahlen.
     
    #3
    chiquo, 12 Januar 2009
  4. FunnyAndi
    FunnyAndi (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    355 EURO gäbs, na ja, tanken um zur zivi stelle zu kommen und um die autoversicherung zu zahlen wäre schonmal geritzt

    gibts keine fahrtkosten erstattung wen man mit eigenem fahrzeug zur dienststelle fährt (in meinem fall 15 km einfache strecke)
     
    #4
    FunnyAndi, 12 Januar 2009
  5. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    wo machst du denn zivi?

    beim BRK hab ich einiges an trinkgeld in der woche bekommen...

    und spritgeld gibts auch (bei mir warens ~50€ bei 15km), wenn du keine möglichkeit zum übernachten in deiner zivistelle hast.
     
    #5
    toemack, 12 Januar 2009
  6. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    österreich? deutschland?

    ich: AUT

    ich habe im zivi eine entschädigung, verpflegungsgeld und wohnbeihilfe bezogen. vielleicht ist letztere auch für dich etwas? wenn du eine wohnung hast und der mieter bist, geht da was.
     
    #6
    squarepusher, 12 Januar 2009
  7. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    ja die zivizeit war für mich nicht gerade die des wohlstandes... eher sehr krasses gegenteil ;-)

    ist beim bund nicht wirklich anders... nur das man halt die woche in der kasere ist und eh nicht viel ausgibt.

    was mir grad noch einfällt...: das "gehalt" erhöht sich doch 2 mal oder so? das macht dann auch nochmal was aus :smile:
     
    #7
    Beelion, 12 Januar 2009
  8. chiquo
    chiquo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    Jop. Es gibt 3 Soldstufen, die ersten 3 Monate die niedrigeste, dann vom 4. - 6. die zweite und die letzten drei Monate die höchste Soldstufe. Sind nur ein paar Cent pro Tag, aber immerhin.

    Also ich finds nen recht guten Verdienst. Hab so um die 700€ im Monat, das für jemanden, der vorher nur von dem Taschengeld der Mutter gelebt hat, ne Menge.
     
    #8
    chiquo, 13 Januar 2009
  9. FunnyAndi
    FunnyAndi (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich bräuchte mal ein paar konkrete zahlen, sprich ob mir verpflegungsgeld zusteht, wen ja wie viel, ob es fahrgeld gibt, ob ich arbeitskleidung geltend machen kann usw. das ich weis was ich vom zivi bekomm. was mein gewerbe einfahren wird kann ich im groben abschätzen, dann kann ich durchrechnen ob meine ausgaben gedeckt sind und was hängen bleibt.

    wo bekomm ich den konkrete infos? zivi stelle wäre meine erste anlaufstelle. die internet seiten helfen mir net viel, das ist alles zu allgemein.
     
    #9
    FunnyAndi, 13 Januar 2009
  10. nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    mein freund macht grad zivildienst.er bekommt sein verpflegungsgeld ausgezahlt was nicht immer der fall ist.er bekommt fahrgeld und alle 3 monate erhöht sich das geld nochmal.
     
    #10
    nirvanagirlie, 13 Januar 2009
  11. 4more_boy86
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    88
    17
    nicht angegeben
    Grundsätzlich mal bekommst du den Tagessold- nicht vergessen, für jeden Tag, d.h. auch an Tagen, an denen du keinen Dienst hast.

    Zusätzlich kommt dann das Verpflegungsgeld dazu, sofern du nicht von deiner Zivildienststelle versorgt wirst. Bekommst du dort z.B. nur ein Mittagessen, wird dir das Verpflegungsgeld anteilig ausbezahlt.

    Zusätzlich wird dir entweder Dienstkleidung gestellt oder du bekommst eine Entschädigung für das Tragen und Reinigen eigener Arbeitskleidung.

    Wie schon angesprochen gibt es auch Weihnachts- und Entlassungsgeld.


    Außerdem kannst du mit deinem Ziviausweis kostenlos mit der Bahn zu deiner Zivistelle fahren.

    Krankenversicherung brauchst du auch keine eigene (zu bezahlen)- freie Heilfürsorge durchs Bundesamt!


    Zudem könntest du auch Wohnungsgeld und weitere vermögenswirksame Leistungen bekommen, z.B. für deine Versicherungen etc.



    Normalerweise hast du bei der Einberufung diverse Infomaterialien und -broschüren bekommen, wo alles drin steht. Falls nicht: frag bei deiner Zivistelle oder direkt beim Bundesamt für den Zivildienst. Auf deren Homepage (www.zivildienst.de) stehen auch alle wichtigen Infos....sollte also nicht zu schwer sein, dass du dir deine Fragen selber beantwortest!

    Das hängt alles konkret von deiner Stelle ab...also bei deiner ZDS erkundigen.

    wie gesagt, www.zivildienst.de, da stehen auch zahlen drin und sogar die gültigen gesetzlichen grundlagen!
     
    #11
    4more_boy86, 13 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zivildienst
Cruzifix
Off-Topic-Location Forum
21 Juni 2011
7 Antworten
just_smile
Off-Topic-Location Forum
31 Juli 2010
45 Antworten
Lez
Off-Topic-Location Forum
11 September 2009
12 Antworten