Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zoff wegen SEX!! Immer das gleiche

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mr.Perfect, 25 August 2005.

  1. Mr.Perfect
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen

    ich bin nun schon fast 2 jahre mit meiner freundin zusammen und es läuft alles super, ausser der sex, also nein eigentlich läuft auch der sex super, wenn wir ihn den mal haben :smile:
    nein im ernst, ich habe viel mehr lust als meine freundin und sie lässt sich immer verführen, ich habe ihr schon x-mal gesagt, es wäre auch schön wenn sie mich mal verführen würde, aber nein sie macht das nie. das ist schade, denn wenn sies täte, so würde ich auch weniger sex brauchen, denn ich denke nicht, dass ich übermässig viel sex brauche, ich fände es cool, so alle 2-3 tage miteinander zu schlafen, könnte aber auch täglich.

    es nervt mich wenn wir dann abends im bett liegen und sie hat keine lust, dann kann ich nicht schlafen und drehe mich die halbe nacht, ihr macht das nichts aus, sie schläft dann einfach ein.

    wie könnt ihr frauen das? wenn meine freundin unbefreidigt einschalfen würde, dann würde ich das ganz schnell ändern, sie ist noch nie unbefreidigt geblieben in diesen 2 jahren, aber ich...!

    was soll ich tun?

    heute haben wir mal wieder geredet und sie hat gemeint sie wolle sich jetzt eine woche "mühe" geben und ich solle auch keine sprüche mehr machen (ab und an habe ich halt einen spruch gemacht, aber ich wusste nicht wie ich sie sonst noch "bekehren" konnte), denn sie fühlt sich von den sprüchen unter druck gesetzt...genauso ist es mit dem OV, sie macht es mir immer vor dem sex, so als vorspiel, vorher lecke ich sie zum orgasmus, da sie beim sex nicht kommen kann und dann schlafen wir miteinander, sie bläst mich ca. 2-3 höchstens im monat, das ist schade, aber ich will sie da nicht drängen, sie muss wissen was sie tut.

    was meint ihr zu der situation? bin ich allein oder gibts ähnliche "arme" männer?
     
    #1
    Mr.Perfect, 25 August 2005
  2. cryogenia
    cryogenia (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #2
    cryogenia, 25 August 2005
  3. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    offensichtlich ist sie mit der situation genauso unglücklich wie du, nur in die andere richtung!

    ich kann mir shcon vorstellen dass du sie mit deinen sprüchen und gezeter unter druck setzt und sie daraufhin gar nicht mehr will weil sie der meinung ist nichts richtig machen zu können...

    macht eine art spiel draus... also wenn sie geleckt werden will kostet das mal daumen mal pi 50€ ihr habt jeder 200€ pro abend zu verfügung... eine massage kostet 30€ mit der hand kostet 40€, sex kostet 100€ und Analverkehr 200€ (also wenn man das will kann man sich ncihts anderes mehr leisten) so und ihr bekommt beide das wofür ihr "bezahlt" das macht es abwechslungsreich, jeder kriegt das was er will und keiner kommt sich ungerecht behandelt vor!
     
    #3
    keenacat, 25 August 2005
  4. Mr.Perfect
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    habich

    hallo danke für deine antwort!

    also sie hat schon ihre körperlichen macken die sie nicht mag, aber sie weiss das ich sie mega geil finde und das ist wahr, sie kriegt das auch immer wieder zu spüren, denn sie ist eine hammerfrau! wegen den verschiedenen orten, wir hattens schon in einem wellness-hotel im pool (nur ca. 30 leute drumherum), dann machte sie es mir noch in der garderobe (und hat das erste und einzige mal geschluckt), dann in whirl-pools, im auto, auf dem balkon, in ferienlagern mit freunden im gleichen zimmer, auf dem küchentisch, in der wohnstube, im zug, im zelt und am strand, an abwechslung hat es also noch nie gelegen...ich bin sowieso ein typ der offen für alles ist, Sexspielzeug, evtl kleider, etc. aber sie ist da in diesem bereich schon eher verklemmt, sie hat sich wie sie mir versichert noch nie selbsbefriedigt, im gegensatz zu mir :smile:
     
    #4
    Mr.Perfect, 25 August 2005
  5. toxicity
    Gast
    0
    Ich kann deine Situation verstehen.

    Bei mir und meiner Freundin funktioniert auch alles super bis auf das sex leben. Liegt leider nicht an uns da es Krankheitsbedingt nicht geht. Kann man halt nicht ändern.

    Würde dir ratten das du diese ein Woche was dir deine Freundin versprochen hat einmal abwartest und wenn sich da nichts zu wieder und immer wieder darauf aufmerksam machen. Den wenn du es einfach so hin nimmst wirst du damit nicht glücklich und auf dauer geht das nicht gut.
     
    #5
    toxicity, 25 August 2005
  6. Mr.Perfect
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    genau

    sie hat auch gemeint, wir nehmen jetzt beide aufeinander rücksicht und dann schauen wir in einer woche oder auch früher wie wir beiden uns fühlen.

    ich habe kein problem damit, denn meine sprüche und der drang nach sex hören bei richter qualität und quantität des sexes auf, bzw. mässigen sich

    was wenns nicht bessert? sie ist überall so zuvorkommend und denkt immer an alle und so, aber da ist sie voll egoistisch
     
    #6
    Mr.Perfect, 25 August 2005
  7. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich kenne solche Situationen auch sehr gut aus einer wirklich langen mehrjährigen Beziehung. Damals dachte ich auch, sich zu lieben ist so viel wichtiger als Sex denn die Liebe bleibt, und mit gegenseitiger Rücksicht bekommt man jedes Problem in den Griff .... :rolleyes2
    Alles Quatsch. Entweder es paßt mit dem Bedürfnis nach Sex, oder man macht sich auf lange Sicht unglücklich. Ich würd an Deiner Stelle Deine Freundin kurzerhand vor die Tür setzen und mir jemand anderes suchen. Nur bin ich Single und Du nicht, und ich weiß gut daß man sich nicht so einfach von einer Beziehung trennt wenn es unangenehm wird und keine wirkliche Veränderung am Horizont erkennbar ist.
     
    #7
    Grinsekater1968, 25 August 2005
  8. Mr.Perfect
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    trennung? auf keinen fall

    nein ich trenne mich nicht von ihr "nur" wegen dem sex!
    mit dieser frau möchte ich alt werden, das leben und wohnen mit ihr ist der absolute hammer, wir ergänzen uns perfekt und auch wenn wir sex haben ist es genial, daher kommt eine trennung auf keinen fall in frage!
     
    #8
    Mr.Perfect, 25 August 2005
  9. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    ich kann da gar nicht so mitreden, da ich dieses problem nie hatte...
    aber ich weiß, wenn ich es denn hätte, mich deine sprüche "nerven" würden... sicher sind die auch ein wenig "härter" als du hier nun zugibst und verärgern deine freundin sicher.
    wenn ich sprüche hören würde wie "komm du heute doch mal an", "du bläst mir viel zu selten einen", und so weiter - dann würde ich automatisch schon keine lust mehr haben. auch wenn ich gerade den ersten schritt machen wollen würde oder ansätze zum blasen hätte (was ich persönlich suuuper gern mache), dann aber so ein spruch kommt, würde ich mich umdrehen und mich ärgern.

    ihr habt doch nun gesprochen. nun warte erstmal ab was sich ergibt, sie weiß was du dir wünscht. und sprich sie nicht gleich nächste woche drauf an. wenn sie verunsichert ist oder sonst was, dann geht das nicht von heute auf morgen - nochmals, warte etwas ab.
    und wenn sie dann zB mal als erste ankommt, dann kannst du ja am nächsten tag sagen wie toll du das fandest und wie sehr du das genossen hast (natürlich OHNE die anmerkung dass sie das häufiger tun sollte!!), aber dass sie halt weiß, dass sie alles richtig gemacht hat...
     
    #9
    schnittchen, 25 August 2005
  10. Mr.Perfect
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    nein

    hallo schnittchen

    ich weiss, dass du mir solche sprüche zutraust, aber dem ist nicht so, ein kleines beispiel: gestern habe ich ihre geschrieben, dass ich mich freuen würde sie am abend genüsslich zu lecken und sie den ganzen abend zu verwöhnen, das war auch so ein "spruch" wo sie unter druck gerät, und ich wollte damit sicher nichts böses bewirken, im gegenteil, wenn sie mir schreiben würde, dass ich heute abend verwöhnt würde, dann würde ich mich den ganzen tag freuen und ich fände es geil wenn meine freundin so mit mir spielen und mich geil machen würde.

    ich habe noch nie gesagt du bläst zu wenig oder komm mir einen blasen, ich bin wirklich mega sensibel, darum behandel ich auch andere sehr vorsichtig!

    falls sie mal etwas macht, dann habe ich ihr immer gesagt wie schön das war und wie toll ich sie fände, egal ich fände sie auch ohne solche sachen toll, etc. aber nie das musst du öfters machen! ich bringe auch immer blumen, mache tolle komplimente und geschenke, etc.

    also ich bin der meinung, dass ich mir nur ein klein wenig vorzuwerfen habe und zwar die sprüche, und die werde ich nicht mehr machen
     
    #10
    Mr.Perfect, 25 August 2005
  11. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    nein, kenn dich nicht, also kann ich sowas aich nicht behauptet - ich habe das einfach mal aufgestellt und natürlich zugespitzt dargestellt (meine die von mir genannten sprüche). aber manchmal sind es auch einfach nur gesten die ähnliches ausdrücken... ich wollte eingfach nur sagen, dass in keinster weise egal und wie auch immer, soetwas rüber kommen sollte (wie zB ganz plump "blas mir doch mal wieder einen")

    ja, mit dem spruch gestern hast du sie bestimmt ein wenig unter druck gesetzt... da bedeutet nämlich, dass sozusagen schon alles geplant ist und du sex haben willst... ich hoffe du verstehst was ich meine, kann das schriftlich gerade nicht so gut rüber bringen :blablabla
    ich bin ja nun auch eher "offen" und von mir könnte original auch so eine sms kommen, weil ich weiß, dass ich meinen partner absolut heiß machen würde damit (auch wenn man essen geht zB erzählen dass man kein hößchen an hat, dass macht einfach super viel vorfreude, weil man "momentan" nicht kann und auf später warten muss)...
    aber da ist halt jeder anders und darauf muss man sich einstellen... nur weil du das geil finden würdest, heißt dass ja nicht das dein freundin auch so empfindet - zudem du ja anscheinend weißt, dass du sie damit irgendwie unter druck setzt...

    gut, damit magst du ja nun aufhören.
    vielleicht nährt ihr euch dann ja auch wieder ein wenig und sie kommt etwas mehr auf dich zu, wenn sich sich wirklich überhaupt nicht mehr unter druck gesetzt fühlt.
    nach einiger zeit (gib ihr schon einen monat) kannst du sie ja mal drauf ansprechen ob sie findet dass sich etwas verändert hat und dann deine sicht, mit "sehr positiv" und "nicht so sehr geändert"...

    viel glück :smile:
     
    #11
    schnittchen, 25 August 2005
  12. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich reagierte genauso wie deine freundin. ich fühlte mich oft unter druck gesetzt.

    zum ersten mal konnte ich mich gehen lassen und fühlte mich wohl und hatte sogar spass daran - weil ER mich mit komplimente locken konnte *hihi* und es waren keine billigen sprüche. - die hätten vielleicht später kommen können *grins*. wenn mal das vertrauen da ist und sich wohl fühlt, dann wäre es mit sicherheit immer besser geworden. doch soweit kam es leider nicht, daher kann ich dir nicht sagen, wie es gewesen wäre :grin:

    ach ja.. .und ich startete auch schon oft - was früher SELTEN vor kam. ich war einfach total verrückt nach ihm....
     
    #12
    missy001, 25 August 2005
  13. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wer ist hier egoistisch ? :grrr:

    Deine Freundin hat eben - momentan - andere Bedürfnisse, als du.
    Das kann sich ändern - oder auch nicht.
    Aber es ändert sich garantiert nicht deswegen, weil DU es willst.
    Irgendwie kommt es mir so vor, als würdest du Sex als "Leistung und Gegenleistung" betrachten (*Übertreibung* ich lecke dich und dafür bläst du jetzt *Übertreibung aus*). So funktioniert das nicht.
    Ich denke, dass du sie sehr wohl unter Druck setzt. Und je mehr Druck, desto mehr Gegendruck kommt von ihr.
    Ich kann dein Problem sehr gut nachvollziehen und ich ich werde dich mit Sicherheit nicht verurteilen.
    Aber der Weg, den du eingeschlagen hast, ist meiner Meinung nach nicht der richtige.
    Denn um das zu bekommen, was du dir wünscht, dazu bedarf es manchmal Gedult.
    Und vergiss bitte nicht: Männlein und Weiblein können in dem Punkt manchmal seeeeehr verschieden sein ...
     
    #13
    waschbär2, 25 August 2005
  14. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Hier spricht mal wieder ein echter Egomane.. du sprichst die ganze Zeit nur davon was du willst. Du willst das ihr Sex habt, du willst das ihr 2-3 Mal in der Woche Sex habt, du willst das sie dich verführt, du willst das sie dir einen bläst. Und was ist damit was sie will????

    Vielleicht hat sie im Moment einfach ganz andere Sorgen als wie sie es dir machen kann?
    Es dreht sich im Leben nicht immer alles ums ficken.
    Hast du schonmal daran gedacht???
    Außerdem gibt es viele Frauen die blasen nicht gerade als lustvoll empfinden sondern viel mehr als abtörner schlechthin.

    Vielleicht hat sie grad einfach keine Lust auf Sex mit dir. Du sagst der Sex wäre immer so hammer, aber du sagst auch das sie beim Sex nie kommt. Ja also irgendwie hätte ich auch keine Lust mich zu engagieren wenn am Ende nix bei raus kommt.

    Vielleicht ist ihr einfach langweilig in der Beziehung. Ihr seit 2 Jahre zusammen, habt an allen erdenklichen Orten gevögelt.... Irgendwie gehen da einem auch schonmal die Ideen aus. Und wenn du sie ständig damit bedrängst und sie dich verführen soll und sie weder lust noch Kreativität dazu hat und eh weiß das sie nicht kommt am ende der ganzen "Arbeit" (sehr überspitzt) dann kann ich mir vorstellen das man einfach Null Bock hat.

    Ich würde mal die Einstellung total überdenken wenn ich du wäre. Es kommt nicht drauf an was du alles willst, denn ich fürchte sie will auch ne ganze Menge das du ihr anscheinend nicht geben kannst....
     
    #14
    SunnyBee85, 25 August 2005
  15. Dreamerin
    Gast
    0
    Bei uns ist es anders rum:

    Mein Freund kann unbefriedigt einschlafen, er kann IMMER einschlafen. Das dauert manchmal nicht mal 10 Sekunden.

    Aber ich hab eh so nen seichten Schlaf und liegt schon mal 15 Minuten wach, bis ich schlafen kann.
    Wenn ich dann auch noch Sex haben will und keinen kriegt, schlaf ich viel schlechter ein *g

    Zum Glück kommt das ganz ganz selten vor... Ich erinner mich grad mal an 1 oder 2 mal in diesen 14,5 Monaten.
     
    #15
    Dreamerin, 25 August 2005
  16. Fruechtchen
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke SunnyBee85 !!! Ich hätts nicht besser ausdrücken können.
     
    #16
    Fruechtchen, 25 August 2005
  17. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, es gibt auch ähnliche arme Frauen!
    Klar kann man das nachvollziehen. Ich habs dann einfach akzeptiert (bei meinem EX), weil mir das ewige "gebettel" auf den Kecks ging. Hab ihn dann immer belabert und ihn damit geärgert das er so selten will...naja jetzt hat er seine Ruhe vor mir, sind nicht mehr zusammen.
     
    #17
    fire cat, 25 August 2005
  18. Condoleo
    Condoleo (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo.

    ich möchte nicht sagen das er egoistisch ist. wenn ich eins gelernt hab, dann das das sex sehr wichtig ist für eine beziehung, auch wenn man es sich nicht immer eingestehen will. passt der sex nicht, gehen nach und nach auch andere sachen schief, und wenn er eben "hungriger" ist als seine maus, dann kann ich mir sehr wohl vorstellen das es früher oder später mal zu knatsch kommt.

    du hast gesagt sie bläst nur selten, mach doch deinen penis attraktiver. das hab ich bei meinem ex immer gemacht wenn er am tag zuvor weizen getrunken hat, der kerl hat dann sowas von scheuslich geschmeckt... ich hab mir (und somit auch ihm ) mit honig geholfen.
    machs doch ähnlich, vielleicht mit was anderem, einfach nur damit ihr "die Arbeit" (und ja, ich als frau empfinde es als arbeit, für mich eine die mir spaß macht, trotzdem arbeit) mehr freude bereitet...

    nichts desto trotz seh ich des ähnlich wie viele vor mir, wenn sie keine lust hat, dann hat sie keine lust, dann darf mir sie auch nicht unter druck setzen. was nicht heißen soll, das man ihr keine lust machen darf :grin:
    was ich bei mir immer wieder feststelle, ich leg mich ins bett, völlig lustlos, dann kuschel ich mit meinem freund, er küsst mich, streichelt mich, flüstert mir liebevolle wort ins ohr... und schwubbs, ich bin wuschig wie ein junger hamster. wir kuscheln selten mit dem vorsatz das als vorspiel zu sehen, aber irgendwie passierts dann bei mir einfach. zu doof wenn dann aber er keine lust hat und schlafen will :grrr: :grin:

    wünsch euch beiden nur das beste,
    sandra
     
    #18
    Condoleo, 25 August 2005
  19. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Nun, ich hatte letzthin auch eine solche Situation: wir hatten auch längere Zeit keinen Sex mehr. Sie hatte einfach keine Lust. Sie hat mir die Situation erklärt (Vorfälle in der Verwandtschaft etc.). Natürlich hatte ich Verständnis dafür - doch nichts desto trotz blieb bei mir natürlich die Lust, es hatte sich einiges angestaut. Schade war, dass auch sonst für keinerlei Zärtlichkeiten mehr Zeit und Lust da war. Nach 3 Wochen wurde es mir dann doch zuviel - und da sagte sie mir klipp und klar "dass sie nicht mehr einfach die Beine breit mache, nur weil ich wolle ...". Sie habe das früher (nicht bei mir) gemacht und sich nachher immer schlecht gefühlt dabei.
    Nun frage ich mich,

    - wieviele Frauen machen "die Beine breit" nur um dem Drängen des Partners nachzugeben
    - fehlt hier die Freude am Sex grundsätzlich?

    Und was soll der Mann in dieser Situation machen? Wixen ist eine schlechte Ersatzbefriedigung ...
     
    #19
    User 34625, 25 August 2005
  20. Explorer
    Explorer (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    Durch dieses tiefe Tal der Tränen bin ich auch schon gegangen, es war zu 99% wie du es beschreibst, und ich kann dir sagen:
    Abwarten... :frown: (Aber finds gut daß du so positiv an die Sache gehst)

    Aber einen Tip hätte ich da noch: Leck sie nicht bis zum Orgasmus und habt dann Beischlaf. Ich würds andersrum machen... Ist doch sonst blödsinn... Und wenn sie nicht jedesmal zum Orgasmus kommt, hat sie automatisch wieder früher lust darauf (hat damals bei mir ein bischen geholfen).
     
    #20
    Explorer, 25 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zoff wegen SEX
Buddy151
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juni 2014
9 Antworten
diamand59
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Mai 2012
3 Antworten
muglzzz
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2012
17 Antworten
Test