Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu aktiv für Freundin(freundschaftlich) ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MannausWald, 7 Februar 2005.

  1. MannausWald
    0
    Also nun hab ich auchmal ne kleine Frage :smile:
    Hab gestern Nacht bei ner Freundin übernachtet,mit der ich gerne freundschaftlich oft was unternehme(ob sie das auch so freundschaftlich sieht, weiss ich nicht),da sie einfach genauso verrückt ist wie ich und es Spaß macht was mit ihr zu machen :smile:

    Aber naja sie hat oftmal auch keine Lust auf irgendwas,will nur alleine sein,wobei ich eher der Typ bin der ständig irgendwas mit anderen macht,also nicht alleine....sei es nun zuhause einfach nur entspannen,oder weggehn,Hauptsache nicht alleine langweilen.
    Und heut morgen,hatte sie dann irgendwann keine Lust mehr was zu machen,weil sie von sich meint sie ist langweilig und bei ihr zuhause kann man nichts interessantes machen. Dann fragte sie halt ständig ob ich nicht gehen will.
    Aber ich hatte keine Lust dazu schon zu gehen,wollte sie mal bissl aufmuntern,da man in meinen Augen nicht einfach zuhause allein sitzen kann und nichts tun...also nicht immer.
    Nur was ich auch versucht habe,sie hatte zu nichts Lust und normalerweise muntere ich andere Leute eigentlich eher auf :smile:
    Irgendwann mittags bin ich dann gegangen,weil ichs so langsam aufgegeben habe sie aufzumuntern.
    Ich weiss schon,dass das ziemlich gemein war,dass ich nicht gegangen bin als sie ständig danach gefragt hatte,aber ich mein ich hatte noch keine Lust zu gehen und wollt sie nicht allein langweilen lassen :smile:
    Jetzt ist sie halt bissl sauer auf mich,aber das war mir schon klar,dass ich das in Kauf nehme um sie aufzumuntern
    Sie meinte noch ich wollte sie irgendwie verändern,nur weil ich sie nicht allein zuhause nichts machen lassen wollte :smile:

    Um das noch klarzustellen...sie ist kein Mauerblümchen oder so...eigentlich ganz fetzig und happy drauf,wenn sie mal mit weggeht oder was mitmacht,das ist ja das was mir an ihr gefällt,dass sie gleichzeitig gut drauf sein kann und sie dich aber auch nachts noch 2 Stunden mit quatschen wachhalten kann :zwinker:

    Nun zu dem was ich mich nun frage....sollt ich sie eher allein lassen,was sie ja anscheinend will,und sie nicht sooft dazu aufmuntern was zu machen...oder sollt ich sie weiter immer versuchen anzustacheln,auch wenn sie zumindest nach aussen hin zeigt,dass ihr das nicht passt.


    Jetzt werd ich mir erstmal nen Nachmittag alleine gönnen,hab ich schon seit Wochen nichtmehr,vielleicht merk ich ja dann was ihr daran gefällt :smile:

    Wär froh über eure Antworten,auch wenns vielleicht nichtso ein großes Problem ist
     
    #1
    MannausWald, 7 Februar 2005
  2. Gruftkoenig
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    tja ich kann nur sagen wie es mir geht(ich weiß das ich ein typ bin *G*) ich brauch auch mal meine zeit für mich wo ich nur mucke hoere und träume das ist manchmal nicht schlecht weil einem so einigr klar wird.

    ich denk entweder ist es bei ihr auch so oder ihr bedrückt was aber so drauf zu drängen jemande happy zu machen geht nicht, das nervt einfach. ich kenn das.versuch doch einfach mal ein bissel *sanft* nach zu hacken. sorry wenn es böse klingt ist halt meine meinung dazu. ich hoffe es hilft dir.

    MFG Grufti
     
    #2
    Gruftkoenig, 7 Februar 2005
  3. MannausWald
    0
    hm,dann war ich wohl etwas stürmisch mit meiner Absicht sie zu was zu motivieren....naja ich glaub nun ist sie bissl sauer auf mich deswegen.
     
    #3
    MannausWald, 8 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - aktiv Freundin freundschaftlich
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 April 2015
16 Antworten
Sarah93
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2014
10 Antworten
Test