Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zu dünn ... :((

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Bommel, 24 Juni 2003.

  1. Bommel
    Gast
    0
    Hi Leute!

    Ich habe ein großes Problem damit, dass ich zu dünn bin.
    Ich bin 192 cm groß und wiege gerademal 67-70 kg :frown:

    Ich schaffe es einfach nicht zuzunehmen! Ich habe oft auch nicht wirklich Hunger, wenn zb. Mittagessen auf dem Tisch steht.

    Ich habe ne supersüße Freundin, die mich sog mag, wie ich bin, aber ich selber habe große Probleme damit.
    Ich kann nicht einfach sagen, dass ich jetzt mal eben mehr esse...es geht nicht! Gibt es irgendwelche "Appetitanreger" in Form von Tabletten oder so?

    Ich muss in den nächsten 2 Monaten wenigstens etwas zunehmen, sonst steht sogar meine Einstellung im Polizeiberuf in Thüringen auf der Kippe, falls ich dort einen zu niedrigen BMI habe.

    Wie gesagt einfach mehr essen ist nicht möglich, weil ich dazu einfach zu wenig Hunger habe.

    Training wäre ne Möglichkeit, aber in 2 Monaten reiße ich damit auch nicht viel!

    Bitte helft mir... das ist nen scheiss Problem! Überall wird nur davon gesprochen, wie man leichter abnehmen kann, aber NIE, wie man mal leichter zunehmen kann! Wir "dünnen" werden ignoriert... :frown:

    freundliche Grüße
    Matthias
     
    #1
    Bommel, 24 Juni 2003
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Was willst denn da trainieren? Ne Möglichkeit wäre total ungesundes Essen wie Fast Food, fetthaltiges Zeug, wenig Bewegung usw eben
     
    #2
    mhel, 24 Juni 2003
  3. Bommel
    Gast
    0
    naja muskelmasse aufbauen. dadurch nimmt man auch zu.
    und unbedingt total ungesund leben möchte ich auch nicht... das wirkt alles kontraprodunktiv bei meinem ziel polizei...
     
    #3
    Bommel, 24 Juni 2003
  4. bienelein
    Gast
    0
    hmmm da kann man nur sagen essen essen essen essen essen essen essen *g* und wenn du keine hunger hast hmm , aber irgendwann hast du doch mal hunger am tag , isst du denn da ausreichend ?

    ich habe mal als kleine kind so ein saft bekommen , von der drogarie , ich weiß nicht mehr so genau wie der heisst , so sanostol oder , der war ganz appetitt anregend , den kann man auch nehmen , wenn einen vitamiene fehlen

    gruß
     
    #4
    bienelein, 24 Juni 2003
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ich kenne das Prob auch. Ich nehme auch nicht zu. Obwohl ich eigentlich relativ viel und gut esse. Von Fast Food über Obst. Aber klappt nicht. Hätte auch nix gegen so ca. 6 kg oder so mehr. Bin auch mal gespannt auf Tips.
     
    #5
    ToreadorDaniel, 24 Juni 2003
  6. Soni
    Gast
    0
    hallo !

    ich kann dir leider auch keinen rat geben, bei meinem Freund ist es genauso. Er ist 1,82 groß und hat so um die 65 kg. Lt. meiner Fettwaage (wie genau dass ist, da kann man sich drüber streiten) hat er zw. 8-9% Fettanteil.
    Jedoch ich glaube dies kann sicher hinkommen, da er wirklich nicht so aussieht als wäre es mehr.

    Er isst ganz normal, zum Teil am Abend auch ne kl. Tafel Schokolade, aber er nimmt nicht zu. Er macht ganz normal Sport (1x in der Woche Volleyball oder Tennis, und ab und zu mit mir laufen). Er nimmt nicht zu. Wenn ich dass essen würde was er isst, hätt ich schon 100 kg !

    Sorry, kann dir keinen Rat geben.

    Wenn es für dich aber beruflich wichtig ist, ein paar Kilo zuzunehmen, würde ich an deiner Stelle einen Arzt fragen (Hausarzt) oder vielleicht eine Ernährungsberaterstelle aufsuchen.

    LG
    S
     
    #6
    Soni, 24 Juni 2003
  7. Zunge23
    Zunge23 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    hmm.. es kommt weniger darauf an, wieviel du ißt, sondern
    wie bzw. was du ißt...

    also bei allen mahlzeiten ausgewogen essen..
    und dann halt nahrungsmittel, die gewissen inhaltsstoffe in konzentrierterer
    form beinhalten..

    wie z.b. geflügel das eiweiß oder reis/nudeln die kohlenhydrate..

    aber da würd ich dir empfehlen dich mal auf ernährungs-
    seiten umzuschauen..

    wenn du mit ein wenig kraftsport anfangen willst, könnte auch
    ein "weight gainer" helfen, gibts in jedem guten sportfachgeschäft,
    bis hin zu karstadt usw...

    diese "weight gainer" sind darauf konzipiert muskelmasse aufzubauen,
    richtiges und regelmäßiges training vorrausgesetzt, also
    muskeln wachsen nicht von alleine..
     
    #7
    Zunge23, 24 Juni 2003
  8. BloodAngel
    Gast
    0
    Ernährung umstellen,viel obst und gemüse,und vollkornproduckte und was wichtig ist,wie du gesagt hast-Sport!!
     
    #8
    BloodAngel, 24 Juni 2003
  9. Suzie
    Gast
    0
    @Bommel:
    Hast du schonmal deine Schilddrüse untersuchen lassen? Eine Überfunktion kann nämlich unter anderem zu Gewichtsverlust führen, bzw. daß man einfach nicht zunimmt, weil auch das teilweise hormonell gesteuert wird... wäre nur mal ein Tip...

    Und ansonsten... eben z.B. Süßigkeiten essen, das was andere zu vermeiden versuchen, zwischendurch mal einen Marsriegel, vorm Fernseher Chips und Knabberzeug, all sowas eben...

    Suzie
     
    #9
    Suzie, 24 Juni 2003
  10. ~Henrietty~
    0
    ich würde auch sagen, schau dir deine ernährung wie sie jetzt ist nochmal ganz genau an und ersetz die kalorienarmen produckte einfach durch kalorienreichere. das ehisst nicht das du ungesünder essen musst. und frag am besten auf jeden fall mal deinen arzt, der kann dir mit sicherheit weiterhelfen.
     
    #10
    ~Henrietty~, 24 Juni 2003
  11. Engelchen212
    0
    Es gibt halt menschen die nehmen einfach nicht zu. mein vater ist genauso. der isst jeden abend ne komplette tafel schokolade oder ne tüte gummibärchen und der holt einfach nicht zu. der isst auch sonst ganz normal und so. woran das liegt, keine ahnung.
    ich würde an deiner stelle mal zum arzt gehen und dich dann durch checken lassen. der kann dir dann mit sicherheit sagen woran das bei dir liegt und wie du etwas zunehmen kannst.
     
    #11
    Engelchen212, 24 Juni 2003
  12. Hauie
    Hauie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    also bei mir ist es auch so, ich kann soviel essen wie ich will aber es kommt nix auf de rippen. kann auch daran liegen das i nen guten stoffwechsel hab oder so, ausserdem tu i 1 mal am tag gross haufi machen. vielleicht hängt es damit auch zusammen.
     
    #12
    Hauie, 24 Juni 2003
  13. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    War heute beim Doc! Habe auch mal gefragt was man machen kann! Vitaminpräparate oder alle 2 Tage ne Vitamin C Tablette von Aldi!! Damit der Stoffwechsel angeregt wird und man mehr hunger bekommt. Sport soll ich auch machen laufen etc. ebenfalls für den Hunger!! Mal sehen ob es klappt!:grin:
     
    #13
    ToreadorDaniel, 24 Juni 2003
  14. Buh
    Buh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Single
    Ich weiß nicht ob das stimmt aber ich würde versuchen erst spät am Abend zu essen da das dan schneller ansetzt.
     
    #14
    Buh, 24 Juni 2003
  15. Bommel
    Gast
    0
    danke für die bisherigen antworten!
    ich werde morgen mal zum arzt gehen und den um rat bitten. vitaminpräperate zb. hören sich gut an, so dass ich mehr hunger bekomme und auch mal zu einer portion nachschlag greife :smile:
     
    #15
    Bommel, 24 Juni 2003
  16. Monique
    Gast
    0
    Hallo,

    meinem Freund geht es genau so, er ist 185cm groß und wiegt nur 65kg.
    Er kann auch essen was er und soviel er will und nimmt nicht zu. Sport treibt er übrigens auch.

    Die Hauptsache ist aber, dass er mit sich selbst zufrieden ist und sich damit abgefunden hat, ein paar Pfunde weniger als andere zu haben.

    Ich denke du solltest dich auch damit abfinden, manche sind eben etwas schlanker und manche etwas dicker.
    Deine Vorhaben zwecks "Gewichtsgewinnung" kannst du ja ausprobieren, vielleicht hilft ja was.

    Mein Freund wollte mal eine "Bierkur" machen (eine Woche nur Bier) weil er dachte dass das vielleicht was bringt, doch davon konnte ich ihn zum Glück abbringen...:cool: :grin:

    Gruß Moni
     
    #16
    Monique, 24 Juni 2003
  17. Zunge23
    Zunge23 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    hmm.. bier is aber ziehmlich appetit anregend... nur mal so nebenbei..
     
    #17
    Zunge23, 24 Juni 2003
  18. Monique
    Gast
    0
    @Zunge23:

    Das war auch eher so als Scherz gemeint, als wir uns gerade über Bierbäuche unterhalten haben...:loch:

    Gruß Moni
     
    #18
    Monique, 24 Juni 2003
  19. Bommel
    Gast
    0
    wie gesagt, geht es auch um meine berufliche zukunft. das hat mit selber abfinden nicht viel zu tun :frown:
     
    #19
    Bommel, 24 Juni 2003
  20. DJGuru
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Bommel,
    habe grade deinen Thread gelesen, bin auch noch neu hier, möchte dir aber gerne noch meine Erfahrungen mit der möglichst schnellen und kontrollierten Gewichtszunahme geben.
    Also ich trainiere zur Zeit 3 mal die Woche (Bodybuilding), hierbei nimmt man recht schnell viel Muskelmasse zu, wenn man es richtig macht! D.h. möglichst viel Eiweiß essen, dies nimmt man am besten in Form eines Pulvers zu sich, da der Körper bei hartem Training knapp 100g/Eiweiß pro Tag braucht!
    Eine weitere Möglichkeit sehr schnell viel zuzunehmen, ist indem man die Muskeln mit Wasser aufblähen läßt (also Wasser wird in den Muskeln gespeichert), dies wird vor allem von prof. Bodybuildern vor Wettkämpfen benutzt, dürfte für dich bestimmt interessant sein, da du ja eine Aufnahme-Prüfung bei der Polizei hast, große Muskeln kommen da bestimmt gut an.
    Das Einlagern von Wasser macht man mit Hilfe von CREATIN, das ist in Deutschland zugelassen und enthält keinerlei Hormone (also KEIN Anabolika), ein Bekannter von mir hat mit CREATIN innerhalb von 3 Woche knapp 10kg zugenommen, in Form von Wassereinalgerungen in den Muskeln, sah schon stark aus, allerdings haben die großen Muskeln nun nix mehr Kraft zu tun, daher beschränke ich mich auf die Einnahme von Eiweiß, wiege zur Zeit 95kg bei einer Größe von 195cm und einem Fettgehalt von 10%. Einziger Nachteil bei Creatin ist, wenn man es absetzt, verlieren die Muskeln das Wasser wieder genausoschnell, damit ich das Gewicht wieder runter, aber für kurze Zeit nimmt man damit super gut zu. Oder auch nicht schlecht sind sog. WEIGHT-GAINER, das sind Mischungen mit einer Menge Kalorien, damit kann man auch sehr viel zunehmen.
    Kann dir die Adresse von einem Versand im Internet schicken, da ist das Creatin sehr preisgünstig um die 30€ für 2kg, also noch nicht mal die Hälfte als auf dem normalen Markt!
    Also meld dich bei mir, wenn du Interesse hast, und keine Panik such mal bei google nach Creatin das ist nichts schlimmes....
    Gruß,
    Nils
     
    #20
    DJGuru, 24 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dünn
amelfina4
Kummerkasten Forum
3 August 2014
14 Antworten
Slayer666
Kummerkasten Forum
15 Mai 2014
27 Antworten
|11
Kummerkasten Forum
9 April 2014
2 Antworten