Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu egoistisch?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Alyson, 11 November 2002.

  1. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So, ich hätte nie gedacht, dass ich hier auch einmal ein Thema aufmachen würde, aber naja nun wollte ich doch mal um Rat fragen...:rolleyes:

    Ich habe momentan ein mehr oder weniger großes Problem mit meinem Freund.
    Wie ja vielleicht ein paar mitbekommen haben sind wir vor ca. 4 Monaten zusammen gezogen, vorher haben wir eine Fernbeziehung über 200 Km hinweg geführt.
    Mein Freund ist beruflich ziemlich eingespannt, macht das auch gerne und arbeitet oft auch über die 10 Stunden Grenze hinaus. Neben der Arbeit bildet er sich noch weiter und macht eine Ausbildung zum Techniker. Dienstags und Donnerstags geht er von 18-21 Uhr in die Schule dafür und Samstags morgens auch noch mal von 8Uhr bis ca.13 Uhr.
    Dementsprechend ist er in der restlichen Zeit häufig ziemlich ko und auch schon gestresst. Nun ist es aber schon seit Jahren ein großer Traum von ihm LightJockey zu sein. Vor zwei Jahren hatte er auch schonmal eine Stelle gefunden, wo er LJ erlernen konnte. Leider ist das dann damals aber an der Technikerschule und auch ein wenig an mir gescheitert, schließlich spielt sich das ja am Wochenende ab und da wollte er mich ja sehen.

    Nun möchte er aber nochmal einen neuen Versuch starten und einen Platz als LJ suchen.

    Eigentlich alles gut und schön, nur frage ich mich wo ich dabei bleibe. Wann hätte er dann schon noch Zeit für mich? Ich habe ziemlich Angst, dass unsere Beziehung darunter leiden würde, da wir ja gar keine richtigen Möglichkeiten mehr hätten etwas zusammen zu unternehmen. Ich meine ok, wir wohnen zusammen. Aber wann wäre er mal richtig für mich da? Und das im ausgeschlafenen Zustand und nicht total ko von Arbeit, Technikerschule und Diskothek.

    Meine Angst ist ausserdem, dass ich einfach zu egoistisch bin. Schließlich ist das sein Traum und er bekommt immer ganz leuchtende Augen, wenn er nur daran denkt. Ich gönns ihm ja auch sehr, ich meine man will ja nichts mehr, als das der Mensch den man liebt glücklich ist.
    Aber ich kann mich da einfach nicht richtig mit ihm freun und das tut mir ziemlich weh. Ich meine mir scheint es, als würde ich ihm das nicht gönnen, aber ich habe doch nur Angst um unsere Beziehung und ausserdem möchte ich schon etwas Zeit für mich und meinen Freund alleine haben. *seufz* Ich weiß eben nicht, wie ich darüber denken soll.
    Ich weiß über ungelegt Eier soll man sich nicht aufregen, da die Chance ja wirklich nicht so allzu groß ist, gibt glaube ich nicht sooo viele LJ Plätze. Dennoch krieg ich den Gedanken nicht los.

    Bin ich zu selbstsüchtig? Vielleicht denke ich auch nur so, weil ich selbst mometan eher nicht so viel zu tun habe, da ich durch den Umzug hier nur sehr wenig Bekannte habe und meine Freunde weiter weg sind.

    Mich würde einfach mal interessieren, was ihr darüber denkt. Ich krieg den Gedanken eh nicht los und meine Freund will ich damit jetzt nicht verrückt machen und ihr könnte da ja sicherlich irgendwie objektiver antworten.:smile:

    Danke schonmal fürs lesen und ich hoffe auf Antworten!

    ~Alyson

    Ps: kaum zu glauben, dass ich nen Beitrag aufmach:zwinker:
     
    #1
    Alyson, 11 November 2002
  2. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Ich kann dich schon verstehen, ich würde mich an deiner Stelle auch benachteiligt fühlen, wenn mein Freund so viel weg wäre. Er findet es sicher auch nicht gut, jeden Tag so viel machen zu müssen und keine Zeit mehr für dich und für sich selbst zu haben. Aber scheinbar hat er eingesehen, dass es so das Beste ist, ich finds jedenfalls klasse, dass er sich neben seiner Arbeit noch fortbildet. Du bist nicht egoistisch, nur weil du mehr Zeit mit ihm willst, du musst dir nur klar machen, dass es im Moment einfach nicht möglich ist und ihr, wenn er seine Ausbildung fertig hat, mehr Zeit füreinander habt. Du musst leider erstmal damit leben, geh raus und such dir Freunde, sitz nicht jeden Tag allein rum und grübel, wie schön es wär wenn ihr zusammen wärt. Versuch dich davon abzulenken und denk dir immer, irgendwann wirds besser.
     
    #2
    stubsi, 12 November 2002
  3. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Hmm ich kann dich super verstehn, und finde keineswegs, daß du egoistisch bist!
    Mein Exfreund hat mich eines Tages vor die Tatsache gestellt, daß er im Herbst mit einer Abendschule beginnen will, was geheißen hätte: morgens um 6 in die Arbeit, danach in die Schule, um 23 Uhr wäre er nach Hause gekommen und das 5 Tage die Woche. Und am Wochenende gibts noch Freunde und seinen Sport, den er sicher niemals aufgegeben hätte, und was wieder verdammt viel Zeit in Anspruch nimmt.
    Naja, ich muß Dir ehrlich sagen, ich hätte da nicht mitgespielt, vor allem weil das mit der Schule 5 Jahre gedauert hätte, und ich wollte nicht 5 Jahre lang unglücklich sein, was ich mit Sicherheit gewesen wäre. Denn ich hätte ihn vielleicht einen halben Tag in der Woche gesehen, wenn überhaupt, und für meine Tochter hätt er wohl gar keine Zeit mehr gehabt.
    Es war ja auch ursprünglich schon im Gespräch gewesen, daß wir nächsten Sommer vielleicht heiraten wollten, und noch ein Kind "machen" und das war dann alles nimmer so. Naja, da hab ich ihm eben gesagt, daß ich mich wahrscheinlich von ihm trennen werde, weil ich das nicht schaffen werde! Er hat es auch verstanden, weil er selber eingesehen hat, daß es wohl keinen Sinn mehr hätte, da keine Zeit für uns übrig geblieben wäre.

    Das heißt jetzt nicht, daß ich dur dasselbe rate, überhaupt nicht! Ich wollte damit nur sagen, ich versteh dich, und finde nicht daß du egoistisch bist! Sein Traum ist es das zu machen, klar, und dein Wunsch ist es, ihn mehr bei dir zu haben. Das ist eben eine verdammt blöde Situation, und irgendwer wird wohl auf der Strecke bleiben, bzw. verdammt zurückstecken müssen.
    Wie lang dauert denn die Schule noch, die er macht?

    Aber ihr werdet das schon irgendwie machen, das wünsch ich euch ganz fest!
    *Daumendrück*

    Alles Liebe vom Elfchen
     
    #3
    ElfeDerNacht, 12 November 2002
  4. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke Euch beiden schonmal ganz herzlich für Eure Antwort:smile:

    @Stubsi:

    Ich finde es auch toll,dass er sich weiterbildet, keine Frage. Ich will ihn auch keines wegs davon abringen, schließlich geht es hier um seine Zukunft und da kann so eine Weiterbildung schon ziemlich wichtig sein. Ich frage mich eben nur, ob er sich nicht total übernimmt, wenn er nun auch noch ne Stelle als LJ hätte und ob das nicht eben doch zu viel wäre.
    Naja das mit dem rausgehen und Freunde suchen ist so ne Sache. So einfach geht das ja nun leider nicht. Ich meine wo soll ich die finden? Ich kann ja schlecht alleine Abends in eine Kneipe gehen oder so.
    Es ist ja auch nicht so, als wenn ich keine hätte, nur dass die meißten halt nicht in meiner Nähe wohnen..

    @ElfeDerNacht:

    Danke für Deine Antwort. Ich hoffe mal nicht, dass es bei uns so enden wird wie bei Euch beiden. Bei Euch war das ja wirklich krass, gerade wo ihr ja sogar schon Heiratspläne hattet.
    Hab ihr denn nun noch Kontakt?
    Naja aber ich denke so weit wird es bei uns nicht kommen, dass es bei uns auseinander bricht. Eher wird einer von uns beiden zurück stecken. Mein Freund hat nun noch 1/1/2 Jahre Technikerschule vor sich. 2/1/2 Jahre(also praktisch seit ich mit ihm zusammen bin) hat er schon gehabt. Das ist ja ein absehbarer Zeitraum, nur sind 1/1/2 Jahre trotzdem eine ganz schön lange Zeit.

    Naja aber wie gesagt mit dem LJ ist ja so noch nichts fest...das sind ja von mir nur schonmal so Sorgen die ich mir im vorhineinmache.:zwinker:

    ~Alyson
     
    #4
    Alyson, 12 November 2002
  5. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich find dich auch nich egoistisch...

    wie wärs denn, wenn er dieses light dj- dingens wieder anfängt, wennn er die techniker schule hinter sich hat??.. ich fänd das nur fair.. denn so wie es jetze is.. naja, dann hättet ihr auch nich zusammen ziehen brauchen.. denn dann hättest du wahrscheinlich in eurer fernbeziehung mehr von ihm gehabt
     
    #5
    Beastie, 13 November 2002
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich finds net egoistisch.... vor allem wahrscheinlich, weil ich selbst eine sehr egoistische Person bin und auch dazu steh. In einer Beziehung hat nur eine Sache an erster Stelle zu kommen, und das bin ich... und alles, was sich meinen Plänen und Unternehmungen in den Weg stellt, wird gnadenlos bei jeder Möglichkeit vernichtend bemeckert. Nur hat mein Freund schon lang die Kunst erlernt, mich zu ignorieren, wenns unserer Beziehung förderlich is *hehe*.
    Allerdings is bei uns "Zeit" auch das Streitthema Nr.1 - wenn wir uns mal in die Haare bekommen (was selten vorkommt) dann zu 99%, weil er außerplanmäßig plötzlich keine Zeit hat.

    Ich würds an deiner Stelle notfalls auf einen Streit ankommen lassen. Aber zuerst kann mans ja im guten versuchen - ergo, einen Kompromiss zu schließen. Ich kann mir auch net vorstellen, dass es für ihn ziemlich lustig is, alles gleichzeitig zu machen und für nix anderes mehr Zeit zu haben - nur hat er sich das vielleicht noch net wirklich bewußt gemacht. Mach dus ihm bewußt. Und mach ihm bewußt, dass du dich bei der Sache auch net ganz wohlfühlst.
     
    #6
    Teufelsbraut, 13 November 2002
  7. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Ja, wir haben noch viel Kontakt, vor allem auch wegen "unserer" Tochter (die eigentlich nur meine ist, die er aber als seine angenommen hatte, und auch weiterhin ihr Vatre bleiben will- was ich ihm total hoch anrechne!) Wir haben auch immer noch ein tolles Verhältnis zueinander, sind aber eben kein Paar mehr.
    Die Schule fängt er jetzt auch erst nächstes Jahr an, trotzdem gehen wir nicht mehr zusammen, da es nur auf Zeit wäre, und das will er sich scheinbar nicht antun, ich verstehs aber!

    Ich würde auch sagen, Du solltest deinem Freund versuchen klar zu machen, daß er das alles zeitlich gar nicht hinbekommen kann. Er braucht doch auch noch Zeit für die Schule zu lernen, vor allem gegen Ende und er will doch mit Sicherheit auch noch Zeit mit dir verbringen. Halt ihm das einfach mal direkt vor Augen, rechne es ihm meinetwegen vor, vielleicht hat er das nicht wirklich bedacht bisher. Und du kannst ihm wirklich vorschlagen, das mit dem LJ zu machen, wenn er die Schule beendet hat- das wär doch ein annehmbarer Kompromiss, oder nicht?

    Wünsch Dir alles Gute
    Elfchen
     
    #7
    ElfeDerNacht, 13 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - egoistisch
OnTopOfTheWorld
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Februar 2016
1 Antworten
Dieter.K
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2014
49 Antworten
Phea
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juli 2013
12 Antworten