Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu Eifersüchtig? Seiner Liebe nicht sicher?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Shyenne, 27 Dezember 2004.

  1. Shyenne
    Gast
    0
    Hallo!
    Bin am Samstag seit 6 Monaten mit meinem Freund zusammen seit knapp 2 Monaten wohnen wir auch zusammen.
    Aber ich bin so eifersüchtig, zwischendurch erzählt er (inzwischen erzählt er) von seiner ex (Beziehung 2 1/2)Jahre lang und frag ob wir uns mit ihr treffen wollen und so.

    Mir bereitet das immer Magenschmerzen, warum auch immer!!!!!


    Jetzt hab ich über Ringe nachgedacht, hab aber gleich ma per SMS die frage gestellt ob er schon mal welche hatte-er sagte ehrlich ja.und ich bin wieder muffig.

    Ich hab angst ihn zu verlieren, meine beziehung vorher (4 jahre) war irgendwie im gegensatz zu all dem nicht so der renner!
    also nur von schlechten erfahrungen geprägt!!!!


    was tu ich denn bloß????
    wie kann ich mir sicher sein?
     
    #1
    Shyenne, 27 Dezember 2004
  2. glashaus
    Gast
    0
    Mal anders gefragt: Gibt es Gründe, dass du dir seiner _nicht_ sicher sein könntest?
     
    #2
    glashaus, 27 Dezember 2004
  3. Shyenne
    Gast
    0
    nein,
    gibt es nicht :smile:(
     
    #3
    Shyenne, 27 Dezember 2004
  4. glashaus
    Gast
    0
    Na dann :zwinker: Kein Gedanken machen, sondern genießen!
     
    #4
    glashaus, 27 Dezember 2004
  5. Shyenne
    Gast
    0
    hast ja recht, aber immer die angst im hinterkopf,
    ich will diesen menschen nie wieder los lassen....
     
    #5
    Shyenne, 27 Dezember 2004
  6. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #6
    Reeva, 27 Dezember 2004
  7. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Guck mal hier Liebes. Da hab ich auch schon was zu geschrieben und andere auch. Und da ist auch ein Link zum Thema Eifersucht und Bekämpfung der Eifersucht.
    Mir hat es geholfen, denn ich hatte vor einigen Wochen noch arge Eifersuchtsgedanken. Aber nun sind sie auf ein Minimum reduziert. Auch wenn wir häufig mal über unsere Ex-Bekanntschaften reden, regt mich das kaum noch auf.
    Psychiater oder geht es auch anders.

    :zwinker:
     
    #7
    Soap, 27 Dezember 2004
  8. Shyenne
    Gast
    0
    tja genau das beschriebene ist das problem
    ansich bin ich schon selbstbewusst aber in der liebe? neee im leben nicht.

    das problemist, er hat ständig kontakt zu seiner ersten, da war auch ein kind im spiel nicht sein aber er hat es quasi die ersten 2 1/2 lebenjahre begleitet
    sie haben sich nicht im streit getrennt sondern wegen der eltern und geldmangel und so

    und ich hab angst das sie wieder zueinander finden

    immer erzählt er auch nicht, wenn sie kontakt haben, aber ich spüre das und werde dann auch bestätigt!

    ich will sie auch nicht wirklich kennenlernen, echt nicht, kann meine reaktion überhaupt nicht einschätzen

    wie soll ichdamit umgehen
    ihm ist nicht bewusst, wie sehr mir das magenschmerzen bereitet, doch wenn ich es "verbiete", dann wird er es heimlich tun unddas ist ja noch schlimmer
     
    #8
    Shyenne, 28 Dezember 2004
  9. Shyenne
    Gast
    0
    bitte sagt doch was

    ich verzweifele echt
     
    #9
    Shyenne, 28 Dezember 2004
  10. Shyenne
    Gast
    0
    seid ihr alle nicht eiersüffig?
     
    #10
    Shyenne, 28 Dezember 2004
  11. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #11
    Reeva, 28 Dezember 2004
  12. Shyenne
    Gast
    0
    toll, neid....
    ich weiß das er mich liebt, aber.... bäh einfach
    und ich fühle mich nicht als nr 1
    was aber wohl auch am selbstbewusstsein liegt
     
    #12
    Shyenne, 28 Dezember 2004
  13. mariechen
    Gast
    0
    ich kenn das.. war bei mir am anfang.. (damit meine ich die ersten anderthalb jahre) auch so.. naja wenn dus nciht änderst.. wird er das irgendwann ncihtmehr abkönnen, ist nciht böse gemeint.. aber es ist nicht fair ihm gegenüber.. du beschuldigst ihn niht treu zu sein auch wenn du es eigentlich anders meinst, du fühlst dich dem eiegntlich nicht wertvoll genug und glaubst.. wenn er ne bessere findet wäre es nur natürlich dich zu verlassen.. doch er sieht es anders.. für ihn traust du ihm nicht un vergehst in selbstmitleid.. mein freund hat das viele monate mitgemacht.. irgendwann konnte ers nichtmehr hören.. naja und sowas kann dann das aus sein.. ich rate dir nur.. ändere es.. wirklich.. hör auf deiner vergangenheit oder dem mangelnden selbstbewusstsein die schuld zu geben.. änder dich.. vertrau ihm endlich..
     
    #13
    mariechen, 28 Dezember 2004
  14. Jupistar
    Gast
    0
    Das Gefühl kenn ich...

    Hallo erstmal!
    Ich muß Dir ganz ehrlich sagen, daß ich dieses Gefühl sehr gut kenne. Mit meinem Freund bin ich jetzt seit zwei Monaten zusammen, und ich liebe ihn. (Mag sich vielleicht blöd anhören nach zwei Monaten. Aber ich weß wovon ich rede. Es ist ja nicht mein erster Freund und ich war schonmal fast vier Jahre mit einem zusammen, wo ich auch dachte, ich liebe diesen Mann. Aber seit meinem jetzigen Freund weiß ich, das dies "gar nichts" war im Vergleich.)
    Ich hab auch diese blöden Gedanken immer in meinem Kopf. Ich möchte ihn nie wieder verlieren, und deswegen habe ich diese Scheiß-Angst. Ich denk mir auch immer nur: "ich sollte ihn einfach lieben und damit glücklich sein, und nicht daran denken, was irgendwann vielleicht mal sein könte!" Denn das kann glaub ich wirklich viel kaputtmachen. Denn im Grunde weiß ich, daß mein Freund mich auch liebt.
    Bei mir weiß ich auch, das dies eher ein Problem von mir selber ist.(Mein oben erwähnter EX hat da auch glaub ich ganz viel zu verschulden, denn mittlerweile weiß ich, daß dieser Typ wirklich krank ist/war. Ich hab mir da viel von ihm einreden lassen. Weiß ja nicht, ob du viellleicht ähnliche Erfahrungen hast?!)
    Bin irgendwie schon ein kleines Komplexbündel, obwohl ich auf der andern Seite eigentlich genau weiß, das ich dies gar nicht nötig hab. Denn ich bin nicht häßlich (ok, als besonders hübsch sehe ich mich auch nicht an, aber ich weiß, daß ich eigentlich `ne nette bin.), bin auch intelligent(behaupte ich jetzt einfach mal :zwinker:) und so. Hatte auch seit ich 18 bin, eigentlich immer einen Freund. Also kann das ja nicht sein, daß ich so doof bin, daß mich keiner haben will. Denn bis jetzt war auch immer ich es, die letztendlich Schluß gemacht hab. Aber das spielt letztendlich auch mit ein. Denn oft denk ich, daß irgendwann auch einer mit mir Schluß macht. Und dann einer, den ich wirklich richtig und von ganzem Herzen liebe. Das ist bei mir auch immer im Hinterkopf und das macht mir Angst.

    Auf der anderen Seite hätte mein Freund sich ja nicht in mich verliebt, wenn da an mir nix wär...und das ist doch bestimmt bei dir und deinem Liebsten genauso.

    Aber trotzdem, immer wieder ist da wie oben schon gesagt, diese Scheiß-Angst in mir. Aber ich denke, da müssen wir einfach auf uns selbst vertrauen und uns sagen, daß wir im Grunde schon ein tolle Menschen sind. Auch wenn das oft sehr schwer ist.

    _______

    Sorry, kann mich irgendwie nie kurz fassen. :grin:
     
    #14
    Jupistar, 28 Dezember 2004
  15. glashaus
    Gast
    0
    Klar bin ich auch eifersüchtig. Aber das hält sich alles im normalen Bereich, ist vielleicht auch mehr Neid im Moment als Eifersucht. Und es läuft mir auch nicht tagtäglich hinterher, ich mache mir nicht ständig Gedanken. Naja es zeigt halt, dass ich ihn lieb habe.
     
    #15
    glashaus, 28 Dezember 2004
  16. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #16
    Reeva, 28 Dezember 2004
  17. Shyenne
    Gast
    0
    hey,
    ich weiß ich weiß.

    die story mit dem vorher vier jahre und im grund war es nix kommt mir vor als hätte ich es aufgeschrieben :smile:

    es läuft auch alles suuuuper gut, bis auf diese ex.
    warum sagt er mir plötzlich nix mehr über smse und telefonate? warum?

    davon bgesehen, dass ich diese bindung nicht nachvollziehen kann, sie ist 24 hat 3 kinder von 3 vätern , der aktuelle kerl hat ihr noch kein kind gemacht :smile:
    hat sich nen dobermann eben mal so gekauft, jetzt wurde festgestellt, dass dieser einen nierenschaden hat und sie will ihn schnellstmöglich als gesunden verkaufen, weil tierarzt oder einschläfern ist zu teuer,

    sie hat ihn damals ausgenommen (sparbuch gekillt und so)
    warum ist da eine bindung?
    warum?
     
    #17
    Shyenne, 29 Dezember 2004
  18. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #18
    Reeva, 29 Dezember 2004
  19. Shyenne
    Gast
    0
    ja das angebot hate ich ihm ja gemacht,
    habe auch wenn er erzählt hat nur mmh ach so oder sowas gesagt, wollte auh nix näheres wissen oder so, war nur seelig davon zu wissen
    und jetzt?
    jetzt schweigt er wieder
     
    #19
    Shyenne, 29 Dezember 2004
  20. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #20
    Reeva, 29 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersüchtig Seiner Liebe
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
Freaky Brunsi
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 März 2016
9 Antworten
flosasylum
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 März 2016
7 Antworten