Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu eifersüchtig?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von summernights, 19 November 2007.

  1. summernights
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    hallo zusammen

    bin neu hier im forum und hoffe, dass ihr mir ein wenig helfen könnt. danke schonmals im voraus.

    also ich bin nun schon seit über 2 jahren mit meinem freund zusammen. leider kann ich ihm immer noch nicht vertrauen. er hat mich in der vergangenheit oft enttäuscht und mich dadurch verletzt. ich bin deshalb immer misstrauischer geworden und dementsprechend auch eifersüchtig. er hat seine fehler nun aber eingesehen und auch schon seit einigen monaten nichts mehr gemacht, was mich enttäuscht hätte. trotzdem vertraue ich ihm immer noch nicht und ich gebe ihm das auch zu merken indem ich ihn immer ausfrage und ihm auch sage, dass ich ihm nicht traue (ich weiss das das nicht gut ist:kopfschue )...er sagt dann immer das ich mir keine sorgen machen muss, dass er mich liebt und dass ihn mein misstrauen langsam nervt..ich verstehe ihn..doch wie kann ich etwas an meinen gedanken ändern??

    liebe grüsse summernights
     
    #1
    summernights, 19 November 2007
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Die Frage ist eigentlich:
    Wie kannst du dein Selbstbewusstsein ändern ....

    (Übertriebene) Eifersucht ist immer die Angst vor dem Vergleich.
    Und sie ist auch etwas, was sehr schnell nach hinten losgehen kann.

    Ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber sich darüber mal Gedanken zu machen, wäre nicht schlecht.
     
    #2
    waschbär2, 19 November 2007
  3. summernights
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    ich glaube nicht dass es an meinem selbstbewusstsein liegt...ich habe einfach angst vor dem erneuten verletzt-werden..
     
    #3
    summernights, 19 November 2007
  4. maeusken
    Gast
    0
    Ist er dir denn mal fremdgegangen? Oder hat er fremd geknutscht?

    Wenn beides nicht zutreffend sein sollte, verstehe ich deine Eifersucht nicht.

    Ihr seit 2 Jahre zusammen, da gehe ich doch mal davon aus, dass er dich liebt und du ihm deshalb schon vertrauen solltest.
     
    #4
    maeusken, 19 November 2007
  5. summernights
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    nicht direkt...er hat während dieser zeit mit seiner ex geschrieben..hat sich auch mit anderen frauen getroffen..da hätte ich eigentlich kein problem damit..aber er hat mich angelogen und somit bin ich halt misstrauisch geworden..war auch in einem stripclub und so..
     
    #5
    summernights, 19 November 2007
  6. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    also prinzipiell würde ich es icht schlimm finden wenne r mit seiner ex schreibt oder andre frauen trifft..kommt auf die ebene an...beim stripclub kann cihs aber gut verstehen..ich denke er muss sich dein vertrauen erstmal mehr wieder erarbeiten,zeigen dass er vertrauenswürdig ist..und du solltet im gegenzug nicht ständig fragen...
     
    #6
    Decadence, 19 November 2007
  7. law_girl
    Gast
    0
    Also ich kann deine Gefühle absolut nachvollziehen!
    Anlügen ist wirklich nicht in Ordnung! Wenn es keinen Grund zur Eifersucht gibt, dann kann man(n) auch die Wahrheit sagen! Damit lässt sich immernoch besser umgehen, als mit einer Lüge.
    Die Sache ist nur, dass das Misstrauen letzlich der Beziehung auch schadet. Ich hab vor kurzem hier irgendwo einen Spruch gelesen und finde, dass er wirklich passend ist:
    Wenn dein Freund fremdgehen will, dann wird er das früher oder später einfach tun. Dagegen kannst du wirklich nichts machen; du kannst das nicht verhindern! Mach dir klar, dass du darauf keinen Einfluss hast. Eine Ich-geh-niemals-fremd-Sicherheit gibt es von NIEMANDEM!!!!!!!

    Es sollte ihm aber einmal klargemacht werden, dass es allein um die Lügerei geht und dann ist gut. Bisher hast du ja anscheinend auch immer rausgefunden, wenn er gelogen hat. Sei dir sicher, dass du es auch wieder rausfinden wirst, falls es passieren sollte.
    Und was du dann tust, ist deine Entscheidung.
    Also Mißtrauen erstmal runterschlucken; hilft alles nix! :gluecklic
     
    #7
    law_girl, 19 November 2007
  8. summernights
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben

    ja wie gesagt geht es mir nicht darum, dass er sich mit anderen frauen trifft, etc. ich treffe mich ja auch mit anderen männern kollegschaftlich..es geht mir darum dass er mich dabei belügt und sagt er wäre mit seinen kumpels unterwegs...da kommt bei mir dann natürlich das misstrauen auf und ich frage mich, warum er dies mit den frauen verheimlicht? und jetzt wenn er sagt er gehe mit kollegen weg, weiss ich nie..ob ich es ihm diesmal glauben kann oder nicht und dann hinterfrage ich dann alles ständig..und er nervt sich dann natürlich, was auf eine art auch verständlich ist...
     
    #8
    summernights, 19 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eifersüchtig
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
debated
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
134 Antworten