Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Curly
    Curly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2006
    #1

    zu feucht!

    hallöchen an alle!

    mein problem ist folgendes:ich bin immer sehr feucht,fängt schon meist beim vorspiel an,also ist es sehr glitschig,durch das kondom ist es echt schwierig "ihn" einzuführen.mein problem:immer wenn "er" drin ist rutscht er nach ein paar stoßen schon wieder raus und ich muss "ihn" wieder einführen.woran kann das liegen?:ratlos: was kann "frau" tun? mein freund kann schließlich so net richtig kommen... :geknickt:

    danke schonmal im vorraus für die antworten!

    liebe grüße curly
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Baden -> Feucht
    2. nicht feucht
    3. Nicht feucht
    4. Ist meine Pussy zu feucht?
    5. werde einfach nicht feucht..
  • Motte
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2006
    #2
    Mh, also rein bekommst du ihn ja schonmal. Sonst hätt ich jetzt gesagt, dass du ihn mit der Hand einführen sollst :zwinker:. Welche Stellung habt ihr denn? Wenn ihr Missionar habt, solltet ihr vielleicht mal umdrehen und du dann versuchen, immer so weit wie möglich reinzukommen, und vorsichtig und langsam zu bewegen, also einfach nicht so heftig :grin::

    Ich denke damit sich die Leser ein bessres Bild machen können, solltest du mal ein wenig mehr beschreiben :zwinker:.

    Grüße,
    Motte
     
  • eternety
    eternety (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2006
    #3
    also,...ich finde so wie du es erzählst recht normal...
    ...aber wenn dein Freund nicht kommt?? Also lieber zu feucht als zu trocken...!!!
     
  • Wolle
    Wolle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    12 Juli 2006
    #4
    Vielleicht einfach nicht immer ganz raus ziehen?
     
  • philippaebi
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Verliebt
    12 Juli 2006
    #5
    Wenn es wirklich daran liegt das Du zu feucht bist, kannst es ma mit gepuderten Kondomen versuchen. Die saugen die Feuchtigkeit auf und fertig.

    MFG pHiL:tongue:
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    12 Juli 2006
    #6
    Wie kann er denn wieder rausrutschen, naja, ich hätte jetzt erst Mal gefragt, ob du sicher bist, dass der Penis deines Freundes auch wirklich immer absolut hart ist???????:ratlos:
     
  • Silvana91
    Silvana91 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    101
    1
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2006
    #7
    Heyho.. Also ich kenne euer Problem^^ Du hast noch nicht erwähnt in welcher Stellung ihr des öfteren Sex habt. Also bei der Missionarstellung kann dein Freund das nicht so gut kontrollieren und bewegt sich vllt auch zu schnell. Versuch's dochma mit der Reiterstellung. Dann bist du oben und kannst alles kontrollieren. Da ihm das mit dem "rasuflutschen" sicher acuh auf die Nerven geht, wird er sich denke ich auch bald bei der Missionarstellung bemühen drin zu bleiben :zwinker:
    Und dass er während des Geschlechtsverkehrs net kommt ist doch kein große Prob oda x) Da kann man auch nachm Sex einiges nachholen :smile2:
    Liebe Grüße; Silvana
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.111
    598
    7.541
    in einer Beziehung
    13 Juli 2006
    #8
    würd ich auch vorschlagen,

    ob er rausrutscht dabei oder nicht, hat nichts mit der feuchtigkeit zu tun. geht auch, wenn frau staubtrocken ist.
    da reicht nen halbercm zu weit tausgezogen und schon issa daneben *g*.

    aber is ja nich schlimm, kann man üben.

    viel spaß :zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    13 Juli 2006
    #9
    bei mir geht die feuchte mitm kondom automatisch zurück, egal, wie nass ich vorher war... :ratlos:
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    13 Juli 2006
    #10
    Er muss lernen sich besser unter Konntrolle zu halten unc nicht so schnell/wild und unüberlegt losstochern :smile: !

    Wenn er das beherrscht, dann flutscht er nicht raus, kann ihn wenn doch selbst einführen und kommt mit sicherheit dann auch.

    Und zu feucht gibts eigentlich nicht. Steh einfach dazu und mach Dir darüber keine Gedanken, Feucht sein ist die weibliche erregung, und für nen Mann gibts nix schöneres als sie zu sehen, spüren ....
     
  • Curly
    Curly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2006
    #11
    danke für die antworten!
    wir haben es bis jetzt immer in missionarstellung probiert.ich denk mal ich probier das dann mit der reiterstellung,wo soll der auch da irgendwie rausflutschen?!?:smile:
    und das mit dem "nicht immer ganz rausziehen" werd ich ihm dann mal sagen :zwinker:
     
  • mopel
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    13 Juli 2006
    #12
    hm also bei missionarstellung ises normal wenn er paar mal rausrutscht. kommt halt auf die länge des penis an und das man den richtigen rythmus hat :grin:

    wie du schon sagtest probiert die reiterstellung da dürfte nix mehr rrausflutschen^^
     
  • Puschl
    Puschl (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    1 August 2006
    #13
    also meine freundin ist in der regel auch sehr feucht und als ich das kondom rausgezogen hab war es knochen trocken (direkt s´danach)
     
  • springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 August 2006
    #14
    ja eigtl sollte das kein problem sein. villt müsst ihr einfach ein wenig vorsichtiger sein ... damit er nicht immer rausrutscht.
     
  • Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 August 2006
    #15
    Alles ne Frage der Stellung - und ein wenig Übungssache...
     
  • D@nger
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 August 2006
    #16
    Ich war schon fast überrascht als ich den Threadnamen gelesen hab und auch irgendwie froh...
    Wenn mein Freund mich streichelt, werd ich auch immer ziemlich feucht und eigentlich schäme ich mich dafür, weil ich immer denke: Wah is das extrem.
    Ich benutze normal auch kleine Slipeinlagen...
    Bisher hab ich mich nicht getraut das meinem Freund zu sagen oder ihn eben unten ranzulassen. Hättet ihr vielleicht auch einen Rat für mich?

    Sry, falls das jetzt nicht ganz das Thema trifft :zwinker:

    Lg
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    6 August 2006
    #17
    ein ganz praktischer tipp: wenn's zu feucht wird, zwischendurch mit nem taschentuch trockenlegen.
     
  • D@nger
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 August 2006
    #18
    Wie meinst du das mit dem Taschentuch? Ich mein, deswegen benutz ich ja die Slipeinlagen...
    Aber ich find das eigentlich eher unangenehm und mir is das schon peinlich und was kann ich dagegen tun?
    Lg
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    6 August 2006
    #19
    @ d@nger: meine antwort war eigentlich auf die frage der threadstarterin bezogen.

    zu deinem problem: sprich mal mit deinem fa drüber. es gibt möglichkeiten, übermäßigen ausfluss anzugehen. davon hab ich aber zu wenig plan, um dir da fundiert weiterhelfen zu können.
     
  • Strandnixe
    Strandnixe (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    8 August 2006
    #20
    Also, das oben genannte Problem hatte ich auch eine ganze Zeit....aber ich konnte durch regelmäßige Beckenbodenübungen, dieses rausrutschen verhindern.....

    Beckenbodentraining geht wie folgt: Du ziehst deine Scheidenmuskulatur so an, als wenn du beim pullern stoppen musst und entspannst danach gleich wieder- das ganze wiederholst du 250 Mal über den ganzen Tag verteilt...kann man auch überall machen, da es ja nicht auffällt, dadurch verengt sich deine Scheide und dein Freund flutscht dann, selbst mit Kondom...und so feucht du auch bist- nich mehr raus..

    Es wird zwar die ersten Tage ein wenig ziehen, aber das ist normal, da es halt Muskeln sind..und Muskelaufbau ist wie beim Bodybuilding mit leichten Schmerzen verbunden- aber keine Angst es ist nicht unangenehm!!!!

    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste