Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu geil?!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von ~Glöckchen~, 30 Juli 2006.

  1. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein neues Problem ist vielleicht ein bisschen komisch oder eigenartig... :cry:
    und zwar scheint es so als wäre ich einfach zu geil, sprich ich habe viel öfter/sehr oft Lust mit meinem Freund rumzumachen oder auf Petting oder Sex auszuprobieren (wir ham`s noch nicht geschafft siehe letzter Thread :zwinker: ) o.ä., was ich aber bis jetzt für ganz normal angesehen habe, schließlich sind wir beide jung und "erst" seit 5 Monaten zusammen (richtig intim, also unter die gürtellinie gehen wir auch erst seit ca. 2 monaten) und eben noch sehr verliebt - dachte ich :kopfschue

    Ich weiß jetzt gar nicht, wo ich anfangen soll...
    also wenn er z.B. bei mir ist und wir normal anfangen uns zu streicheln, dann läuft auch alles super und wir sind beide happy. Aber es bleibt z.B. immer bei einer Runde, egal wie lange wir zusammen sind. Habe natürlich schon manchmal probiert, ihn auf ne zweite Runde einzustimmen, aber es klappt nie wirklich (obwohl`s ja auch gut wäre bezüglich seinem zu früh kommen, wenn wir probieren miteinander zu schlafen, weil er ja dann evtl. länger könnte)...
    Ich fühle mich dann oft total abgelehnt oder plötzlich zu unattraktiv, um ihn anzumachen... Ich weiß, dass es Unsinn ist, aber "von der Bettkante gestoßen" zu werden ist ja nie ein wirklich tolles Gefüh :kopfschue und wenn es nur das wäre, wär`s auch nicht so schlimm, aber immer öfter geht gar nichts mehr, bzw. ich merke dann er macht gar nicht richtig mit und habe dann natürlich auch keine Lust mehr und will ihn ja schließlich nicht dazu überreden, zärtlich zu sein :eek:
    Jetzt frage ich mich ernsthaft ob ich in dem Sinn zu "männlich" bin, also zu oft geil oder dauergeil und dann auch zu egoistisch?! :flennen:
    Hätte auch nie gedacht, dass Männer jemals weniger Lust haben (also auf Dauer gesehn, mal keine Lust zu haben is ja normal) :eek:

    Wäre schön, wenn ihr mir vielleicht helfen könntet und bitte nicht so hart sein, auch wenn mein Text jetzt vielleicht nicht so gut geworden ist oder tatsächlich egoistisch klingt.. :traurig:
     
    #1
    ~Glöckchen~, 30 Juli 2006
  2. Logonpower
    Logonpower (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    Verliebt
    Egoistisch würde ich nicht sagen. Eigendlich kann ich dich auch verstehen.
    Wie wäre es denn wenn du mit ihm einmal dadrüber Redest? Vielleicht wird dann ja alles aufgeklärt
     
    #2
    Logonpower, 30 Juli 2006
  3. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    beim sex gehört ein gewisses maß an egoismus einfach dazu finde ich. :zwinker:

    manch einer hat eben nur den einen schuss und bis es dann weiter gehen kann, kann das unter umständen länger dauern.
    ratsam wäre es ihm das mal zu sagen, das er vielleicht ZUERST dich verwöhnt und erst später seinen schnellschuss macht.

    anfangs kann das sein, das er einfach zu erregt ist und daher so schnell kommt, aber das wird sich mit der zeit legen, wenn er älter wird.

    drüber reden ist jedenfalls sicher der beste weg seinem partner seine wünsche und bedürfnisse mitzuteilen.
    also sag ihm einfach, das du mit 10 min sex nicht hin kommst. :zwinker:
     
    #3
    User 38494, 30 Juli 2006
  4. schmusebaer25
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    Ich würde dich net abweisen :tongue: :schuechte
     
    #4
    schmusebaer25, 31 Juli 2006
  5. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    anke, dann bin ich ja schonmal erleichtert dass ich nicht zu egoistisch bin :zwinker:
    ja ich habe ihm schon gesagt, dass er mich irgendwie verletzt, wenn er mich so "abweist", aber er meint dann meistens er wäre eben müde...
    Der Hammer kam dann noch und zwar meinte er, er würde gerne mal was anderes machen, als nur im Bett zu hocken. Ist ziemlich komisch, da wir in letzter Zeit immer irgendwas machen und dann halt mal danach zu mir oder ihm gehen... :eek:
    Naja werde ihn heute nochmal drauf ansprechen und versuchen es zu klären...
    Habt ihr eine Idee wie ich des ausdrücken könnte, dass ich`s eben schön gern öfter hätte und nicht immer nur dieses eine Mal?! :schuechte
     
    #5
    ~Glöckchen~, 31 Juli 2006
  6. MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist ja eigentlich schon gesagt worden: Reden, reden, reden. Nur dann werdet ihr euch auch gegenseitig verstehen können.

    Und sei ruhig mal egoistisch und selbstsicher im Bett. Nimm dir, was du willst und brauchst (natürlich alles in Maßen, du sollst auch nicht zur Domina verkommen :zwinker: ). Ich persönlich kann es gar nicht leiden, wenn eine Frau zu mir sagt:
    "Hach, es wäre so schön, wenn du jetzt vielleicht ein bisschen, aber nur wenn du Lust hast, mich lecken/etc."
     
    #6
    MicroMoney, 31 Juli 2006
  7. Phoebemg
    Phoebemg (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verheiratet
    Ich denke auhc du solltest mit ihm drüber reden.
    Du hast geschrieben das du manchmal denkst er ist teilnahmslos... vielleicht geniesst er ja dann einfach nur dein streicheln usw....
     
    #7
    Phoebemg, 31 Juli 2006
  8. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nochmal dankeschön :zwinker:
    Also gestern hat es mit reden leider nicht geklappt, wollte nicht unbedingt mitten in der Innenstadt über unser Sexleben reden :schuechte
    Hm... ich frage mich auch im Moment nur wie ich das anstellen soll bzw. wie ihm das sagen... :ratlos:
     
    #8
    ~Glöckchen~, 1 August 2006
  9. Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    103
    2
    nicht angegeben
    Er sollte dich vorher lecken bis zu kommst und dann unbedingt weiterfahren, bis du halt sagst. Mit einem Orgasmus haben viele Frauen noch nicht genug. Lange lange lecken bis sie erschöpft ist. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht.
     
    #9
    Rolfus, 2 August 2006
  10. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    naja. lange lecken ist eines, aber ich denke frauen wollen einen in sich spüren ... was mir persönlich sexuell nicht so viel bringt, aber meine frau hat minimum 3 wenn wir sex haben. (rekord war 14, aber das ist von uns beiden nur geschätzt, weil keiner genau weiss wieviele das letztlich waren) :schuechte

    wäre mal interessant zu wissen wie alt ihr seid.
    ich mein je älter man wird, desto weniger gibts wohl was man noch nicht gemacht hat.
    vielleicht gehts ihm so wie manch einem mann, das er eben auch mal überrascht werden möchte.
    so sachen wie: weisst du eigentlich, das ich nix drunter hab und spizt wie nachbars lumpi bin? .... einfach mal im grünen ... :zwinker:

    frauen sollten auf jeden fall nicht immer dem mann allles überlassen, sondern ihm zumindest mal eine gelegenheit liefern. :engel:

    ok, ich schreib zuviel von mir selber. :grin:

    ich mein nur einfach das überraschungen auf beiden seiten toll sein können, von wegen dem immer nur im bett.

    aber er sollte auf jeden fall mal erst dich zum zuge kommen lassen mit dem orgi und kann dann ja weitermachen.
     
    #10
    User 38494, 3 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geil
_AGA_
Das erste Mal Forum
18 November 2012
12 Antworten
lovely17
Das erste Mal Forum
4 Juli 2007
15 Antworten