Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu große Schamlippen?!?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Chale, 28 Dezember 2003.

  1. Chale
    Gast
    0
    Für mich war es immer ganz normal große Schamlippen zu haben, aber jetzt hat mein Freund Probleme in mich einzudringen, wenn wir miteinander schlafen wollen. Ihm sind sie auch schon aufgefallen und ich habe Angst, dass er sich von mir zurück zieht, wenn es immer solche probleme gibt...

    Gibt es hier jemanden, der ähnliche Probleme hat wie ich und kann mir jemand einen Tipp geben, was man tun kann?
     
    #1
    Chale, 28 Dezember 2003
  2. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich weiß nicht, was genau große Schamlippen sind und wie kleine dagegen aussehen, weil ich - um ehrlich zu sein - bisher nur meine eigenen gesehen habe.
    Das Prob wäre aber ziemlich leicht zu beseitigen, wenn du sie selbst auseinanderhältst, während er in dich eindringt. So müsste er theoretisch keine Probleme damit haben.
    Und weißt du, was? Ich kann es mir kaum vorstellen, dass er sich deswegen von dir zurückziehen könnte.
     
    #2
    ogelique, 28 Dezember 2003
  3. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Oh man.
    Tollen einfühlsamen (verlobten !!!!! ) Freund hast du da.

    Schamlippen zu lang ?
    Es gibt breit verteilt die verschiedensten Vaginas.
    Kleine äüßere Schamlippen sind keineswegs der normal Zustand.
    Viele Frauen haben große, und sehr sehr sehr viel Männer stehen drauf *Mniam*

    Eindringen kann man sicherlich, und wenn man auch nachhilft ...
    Übrigens fühlte sich meine Schwester auch immer unwohl, bezüglich ihrer Vagina.
    Bis sie mal die breite Palette im Internet gesehen hat, da war sie dann auf einmal ganz normal . :eckig:
     
    #3
    emotion, 28 Dezember 2003
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich würde dir auch raten sie einfach ein bißchen auseinanderzuziehen, wenn dein Freund in dich eindringen will. Dann dürfte es eigentlich keine Probleme geben.
    Und dass sich dein Freund zurückziehen wird, kann ich mir auch nicht vorstellen. Jede Vagina sieht nun mal anders aus und wie groß oder klein jetzt deine Schamlippen sind ist doch wirklich total unwichtig in einer Beziehung.
     
    #4
    User 7157, 28 Dezember 2003
  5. evi
    evi
    Gast
    0
    Irgendwie verstehe ich das hier jetzt nicht....

    Du schläfst doch gar nicht mit deinem Freund....oder habe ich deinen anderen Thread falsch verstanden?
     
    #5
    evi, 28 Dezember 2003
  6. anni20
    anni20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Hey, es gibt so viele verschiedene Vaginas, keine gleicht der anderen.
    Und ich glaube nicht, dass er sich von dir deswegen zurück zieht.

    Aber kleiner Tipp...
    Du kannst ihm ja bein eindringen helfen, indem du deine Schamlippen selber ein wenig auseinander hältst..

    Grüße Anni20
     
    #6
    anni20, 28 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - große Schamlippen
Nirana
Aufklärung & Verhütung Forum
14 April 2012
12 Antworten
°Axiom°
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Januar 2007
14 Antworten
-True_LovE-
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2006
12 Antworten
Test