Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Laura Sophie
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    Single
    17 Januar 2006
    #1

    zu hohe Pillendosis!!!

    Hallo ihr lieben, hilfsbereiten Menschen in diesem liebevollen Forum! :grin:
    Auch bei meinem zweiten Problem bzw. Fehler bitte ich euch herzlichst, mir euren wertvollen Rat zukommen zu lassen!
    Im Moment nehme ich es mit der Pilleneinnahme sehr, sehr genau, da ich nervige Pillen-Vergess und Pillen-mit-Antibiotika-Kombinier-Monate hinter mir habe und jetzt die Zeit, in der mein geliebter Herr Gemahl :drool: und ich nicht genötigt sind, Gummis zu benutzen, exorbitant genossen werden muss!
    Also, habe ich, so intelligent ich nunmal bin, eine reguläre Pille eingenommen und mitten in der Nacht im Halbschlaf (sieben Stunden nach regulärer Pille) vor lauter Angst noch eine genommen.
    Die Erklärung dafür ist, dass ich nicht auf die Tagesangabe auf der Verpackung geachtet hatte und somit dann mitten in der Nacht bemerkt wurde, dass die Pille für den entsprechenden Tag noch da war und ich stattdessen eine andere genommen hatte. :tongue: *dooof*
    Was sollte ich jetzt tun?
    Ich habe den Verdacht, dass ich die Pille bis zur Pause normal weiter einnehmen sollte und dann aber mit der neuen Packung einen Tag früher als gewohnt anfangen.
    Ich freue mich über alle Beiträge!:grin:
    Eure Laura Sophie hat verklärt!
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    17 Januar 2006
    #2
    eine pille zu viel nehmen macht nix aus.
    du nimmst sie bis zum ende und gut is. der schutz ist auch da.
    du kannst auch normal 7 tage pause machen, nachdem du die letzte pille des streifens genommen hast.
    oder wie meinst du das mit den 6 tagen?
     
  • Laura Sophie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    101
    0
    Single
    17 Januar 2006
    #3
    also, ich dachte mir, dass ich statt normal freitags, jetzt halt donnerstags anfangen sollte, die pille einzunehmen, da der schutz dann einen tag kürzer als gewohnt wirkt, weil ich zwei auf einmal gefressen...-schuldi-...eingenommen hatte! :grin:
    vielen dank für die mühe!
    schreib nur immer schön fleißig weiter, meine kleine mit dem romatischen namen!
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    17 Januar 2006
    #4
    ja, da du ja dann nur 20 Tage die Pille eingenommen hast statt 21, musst du auch einen Tag früher, also Donnerstag statt Freitag, mit der neuen Packung beginnen.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    17 Januar 2006
    #5
    achso, ja...ist doch klar.
    weil sie ja auch einen tag früher aufhört. so hab ich das gemeint. und halt 7 tage pause, wie immer machen. nur halt einen tag früher mit der pause beginnen.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2006
    #6
    Ja du hast Recht Laura Sophie... musst dann eben einen Tag früher wieder eine nehmen, weil ja jetzt quasi eine Pille weniger in der Packung ist!!


    :herz:



    PS: Verdammt jetzt waren wohl 2 schneller als ich :grin:
     
  • Laura Sophie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    101
    0
    Single
    17 Januar 2006
    #7
    vielen dank, fmatu, sehr nett!
    genau das dachte ich mir nämlich auch.:smile:
    liebe grüße von der lauri

    vielen lieben dank, ihr netten und hilfsbereiten jungen leute!
    jetzt ist mein verdacht bestätigt!
    dann ist ab nun donnerstag der pillen-start-tag.
    juhuu :grin:
    schöne füße, lauri
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste