Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu lange kein Sex mehr

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Teki, 2 Oktober 2003.

  1. Teki
    Gast
    0
    Hi Community,

    ich lebe seit guten zwei Jahren in einer Beziehung mit meiner Freundin. Wir wohnen seit ca. einem halben Jahr zusammen. Ich weiß auch, dies ist die Frau meines Lebens. ( so fern ich dies jetzt objektiv einschätzen kann)

    Ich habe ein kleines Problem. Wir hatten schon lange keinen Sex mehr. Genau genommen 3 Wochen. Für den ein oder anderen mag es vielleicht nicht lang sein. Für mich schon. Wir hatten früher regelmäßig jedes Wochenende Sex...
    In letzter Zeit sind mir ein paar Veränderungen aufgefallen. Wir hatten nur dann Sex, wenn Sie betrunken war oder sie hat mir den Gefallen getan, in dem sie Beine breit machte, aber nicht wirklich Lust zu Sex hatte. Diese Art von Sex gefällt mir überhaupt nicht und macht keinen Spaß.
    Manchmal denke ich an den Anfang von unserer Beziehung zurück wo wir manchmal 3mal am Tag hatten.
    Ok, ich denke so geht es fast jeden am Anfang einer Beziehung so, bis sich der Sex auf ein normales Pensum einpendelt hat.

    Heute verschließt sie sich total. Alles andere stimmt in unserer Beziehung. Wir verbringen den Abend gemeinsam, wir kuscheln viel und tauschen auch Zärtlichkeiten aus. Wir streiten uns wenig oder selten. Wir sehen die meistens Dinge gleich. Im Haushalt haben wir eine klare Aufteilung. Ich würde sagen unser restliches Leben stimmt. Hierzu habe ich sie schon befragt und dies auch von ihr bestätigt bekommen.

    Vielleicht ist der momentane Zustand durch ihren Stress im Büro bedingt, doch früher hatte sie auch Stress und da war dies kein Problem für sie, Sex zu haben.

    Ich habe schon öfters mit ihr über das Thema Sex geredet und sie begründet ihr Verhalten mit keine Lust auf Sex.
    Um nicht total abzudrehen mache ich regelmäßig Selbstbefriedigung. Vielleicht spielt Sex in meinem Leben zu sehr eine übergeordnete Rolle, aber ich denke, mit 23 ist dies ganz normal. Mir fällt das Thema sehr schwer, genauso schwer meine Gedanken zu ordnen und dies in einen sinnvollen Thread zu verpacken.


    Vielleicht habe ich einen schwachen Charakter, aber für mich ist Sex ein wenig Selbstbestätigung und meine Angst sie zu betrügen wächst zur Zeit. Ich habe sie noch nicht betrogen, doch in meinen Gedanken denke ich oft daran Sex mit Freundinnen zu haben wo ich die Chance darauf hätte....

    Vielleicht weiß jemand mir weiterzuhelfen oder kann mir mehr erzählen wie es in seiner langjährigen Beziehung so lief mit dem Sex.

    Vielen Dank

    Teki
     
    #1
    Teki, 2 Oktober 2003
  2. Junta
    Junta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Ich denke mir mal das deiner Freundin das einfach nur zu oft war. Kenne ich selber. Am anfang können beide nie genug bekommen. Is ja auch irgentwie normal. Nur kommt dann auch irgentwann mal der punkt wo es dann immer weniger wird. Denn immerhin sollte Sex in einer Beziehung nicht zur Gewohnheitssache werden. Es sollte doch schon was besonderes bleiben. Und damit es das bleibt sollte man sich nicht drauf festlegen, dann und dann haben wir sex. Spontan sollte so was sein. Denke doch mal dran wie schön so was werden kann wenn sie dann mal wieder lust hat. *ggg*

    mfg:
    Junta :bandit:
     
    #2
    Junta, 2 Oktober 2003
  3. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    war bei mir genau so
    wir haben uns dann ausgesprochen und sie meinte das macht ihr schon viel Spass mit mir und so ,aber Sie fühlle sich jedesmal unter Druck gesetz weil sie denkt"So jetzt MUSS ich das TUN ,weil das mal nun dazu gehöhrt"Dann hatte sie keine Lust mehr und fühlte sich unter Druck gesetzt.Aber mittlerweile ist das Problem bechoben:grin:

    ich denck deinen Freundin gehts villeicht ähnlich auf jedem Fall offen darüber reden:anbeten:

    bin nähmlich männlich hab mich nur falsch angemeldet lol

    Gruss Andy
     
    #3
    R1 Andy, 2 Oktober 2003
  4. Sternchen85
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke schon, dass das bei deiner Freundin mit Stress zusammenhängen kann!!! Wenn ich imStress bin hab ich auch absolut keine Lust auf Sex oder ähnliches... Vielleicht kannst du versuchen, ihr im Haushalt oder so was abzunehmen, damit sie dadurch nicht noch zusätzlichen stress hat...sorry, mehr fält mir leider auch nicht ein
     
    #4
    Sternchen85, 2 Oktober 2003
  5. Carnage80
    Carnage80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    nicht angegeben
    Kann natürlich mit dem Stress zusammenhängen, kann aber genausogut ne einfache Ausrede sein. Das Problem ist leider häufig, dass viele Frauen nicht wirklich wissen, weshalb uns der Sex mit ihnen wichtig ist: Nicht um "Druck abzulassen", sondern um die Liebe, die wir ihnen gegenüber empfinden auch wirklich ausleben und spüren zu können. Und wenn die das nicht weiß und nicht wirklich verstanden hat, dann kann es sein, dass sie sich irgendwann nur als Objekt vorkommt, wenn Mann ständig ankommt.
    Tja, leider verursacht dieses Unwissen viel zu häufig solche Probleme, wie die, die du beschreibst. Ich lasse ständige Unlust bei der Frau einfach nicht als Ausrede gelten! Wenn man den Partner wirklich liebt, dann muss man ihm auch auch das geben, was er braucht, auch wenn man gerade mal nicht selber geil ist. Nur weil frau keine Lust" hat bleibt der Partner doch trotzdem ein geliebtes Wesen und man kann ihm dann auch in dieser Sache was gutes tun! Allerdings natürlich mit Freude und aus Liebe und freien Stücken heraus, denn wenn der Mann merkt, dass sie nur "ihm zuliebe" mit ihm schläft, dann fühlt man sich hinterher beschissener als vorher. Dann lieber garnicht!
     
    #5
    Carnage80, 2 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lange kein Sex
ybmm
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 März 2015
14 Antworten
katiecooper
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Januar 2015
25 Antworten
C.bO
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2013
9 Antworten