Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"zu lieb" - was meinen Frauen damit?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Grönlandhai, 30 April 2007.

  1. Grönlandhai
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Vorgestern hab ich mich mit meiner Freundin unterhalten (ach nee... toller Anfang :tongue: ), dabei sind wir auf 'ne Studienkollegin von ihr gekommen. Zusammenhang ist ja auch egal, jedenfalls meinte sie (meine Freundin) dann, dass sie (ihre Studienkollegin) einen Freund hat, aber mit dem nicht klar kommt, er sei ihr einfach "zu lieb."

    Große Frage: Was meint sie damit? Meine Freundin konnte mir das auch nicht erklären, sie meinte, sie könne sich das Problem auch nicht richtig vorstellen. Und schon gar nicht bei mir (was auch immer das heißen soll... :grin: )

    Mädels, kann mir irgendwer weiterhelfen? Ist reine Neugierde, war nämlich nicht das erste mal, dass ich sowas gehört / gelesen habe, aber ich kann damit nichts anfangen. Wollen manche Frauen grundsätzlich Arschlöcher (Klischee), oder ist das nur ein Euphemismus für "Der Kerl ist langweilig"?
     
    #1
    Grönlandhai, 30 April 2007
  2. User 75070
    User 75070 (25)
    Meistens hier zu finden
    243
    128
    158
    vergeben und glücklich
    zu lieb heißt bei mir, dass der junge alles macht, was ich will oder so was in die Richtung.
    das Problem hierbei ist, dass das den meisten Mädchen, die ich kenne, nicht wirklich recht ist.
    genau erklären kann ichs auch nicht :schuechte
     
    #2
    User 75070, 30 April 2007
  3. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Zu lieb? Gibts nicht, finde ich. Wahrscheinlich meint sie: Keine eigenen Interessen, zu anpassungsfähig, kein eigenes Leben, evtl. sowas wie ne beste FreundIN, zu freundlich...
     
    #3
    User 50283, 30 April 2007
  4. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single

    jip!:schuechte
     
    #4
    User 12216, 30 April 2007
  5. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    die sagen dir damit:

    du bist nicht für mehr bestimmt. bist nur der dumme, bei dem ich mich ausheulen kann aber als freund bist du mir nicht toll genug. du bist nur ein GUTER Freund!!!
     
    #5
    Crash Ete, 30 April 2007
  6. Poison_Heart
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich bin zwar keine Frau aber ich nehme mir die Freiheit trotzdem zu antworten. Generell kann man nicht nur zwischen "Schwarz" und "Weiß" unterscheiden, es gibt immer etliche Graustufen. Na ja, Ausnahmen bestätigen die Regel...

    Die frage kann man guten Gewissens mit "Ja" beantworten. Nur sollte man das "manche" durch "alle" ersetzen. Die Frauen leugnen es aber trotzdem ist es so. Das Ganze ist nicht böse gemeint, das hat was mit den Hormonen zu tun. Der Typ "schwierige Egoist mit familiären Problem und Neigung zum Alkohol", bekommt generell den Vorzug.
     
    #6
    Poison_Heart, 30 April 2007
  7. Grönlandhai
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hehe... dachte ich mir fast... glücklicherweise ist DAS bei uns nun ganz und gar nicht der Fall und wird es wohl auch nie sein. :smile:

    @ Poison_Heart: Und ich frag mich noch, was meine Freundin bei mir hält... :grin:
     
    #7
    Grönlandhai, 30 April 2007
  8. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jein... Also das gilt, wenn dir ne Frau auf diese Art nen Korb erklärt...

    Dann ist es meistens übersetzt: "Du bist wirklich nett, aber siehst halt einfach scheisse aus" (ich übertreibe vlt. etwas, aber so in die Richtung).


    Aber sie sagt es ja Dritten über ihren Freund in der Beziehung und da ist wohl eher gemeint, dass der Freund alles macht und zu allem "ja und Amen" sagt, was sie will...

    Ich hatte auch mal so eine Freundin und ich muss sagen, dass ist irgendwie langweilig (nicht ganz das richtige Wort). Daran ist die Beziehung nicht zerbrochen, aber dennoch hat es mich gelehrt, dass ich eher eine Frau mit mehr "Biss" brauche, die auch mal ihren eigenen Kopf hat und den auch gerne mal gegen die Wand rammt :grin:
     
    #8
    Inspector, 30 April 2007
  9. Dark340
    Dark340 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    exakt. und es hält die frauen die sowas sagen auch trotzdem nicht davon ab, deine "lieben phasen" auszunutzen und dich von vorn bis hinten zu verarschen. aber mehr dann auch nicht.
    Das sind wirklich diese typischen klischee frauen die so etwas nicht schätzen sondern n arschloch als freund haben wollen ("Er würde mich nicht schlagen wenn er mich nicht soooo sehr lieben würde" etc...)
    Allerdings kommen sie dann gern zu den lieben um sich bei denen auszuheulen.
     
    #9
    Dark340, 30 April 2007
  10. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    "Zu lieb" bedeutet für mich: Der Typ ist langweilig, wenn auch nett, hat keine eigene Meinung und redet mir nach dem Mund und bemuttert mich.
     
    #10
    Ginny, 30 April 2007
  11. Maya07
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    Einer,der 'zu lieb' ist macht genau was ich will,erfüllt mir jeden Wunsch,stellt sich selbst komplett hintan nur um mir alles recht zu machen...insgesamt ist das einfach jemand der mehr Qualitäten als Hund hat,als als Partner.Ein bisschen Kontra im richtigen Augenblick und 'ne eigene Meinung machen einfach sexy,finde ich und das hat nichts damit zu tun,dass der Kerl ein Arschloch sein muss.
     
    #11
    Maya07, 30 April 2007
  12. Poison_Heart
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Oh Mann, ich hoffe du verstehst Spaß: Deine Freundin hat warscheinlich keine große Auswahl... aber wenn sie könnte würde sie sich ein Arschloch suchen.. oder vielleicht bist du ein Arschloch. :grin:
     
    #12
    Poison_Heart, 30 April 2007
  13. Grönlandhai
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Dass Frauen sich immer so kompliziert ausdrücken müssen... :grin: ich wollte ja auch keine Freundin haben, die alles für mich tut, irgendwie nie an sich selbst denkt, mit der es nie Reibereien oder kleine Differenzen gibt,, die keinen eigenen Kopf hat, die mir immer hinterher läuft. Wär irgendwie... langweilig ist das falsche Wort... aber.... na ja, halt, wie schon gesagt, mehr wie'n Haustier oder sowas, und keine vernünftige Beziehung.
    Gut, mit meiner Süßen - und ich hoffe, das hält noch lange - werde ich das Problem auch nie haben. Sie mit mir hoffentlich auch nicht.

    @ Poison_Heart: Sind wir nicht alle manchmal ein bisschen Arschloch? Natürlich war das scherzhaft gemeint, wozu sonst der Smiley...

    Ich bin schon eher der Typ, der öfter mal Stress hat und dann auch welchen macht, gerne mal einen (und einen mehr) trinkt etc.
    Trotzdem liebe ich meine Freundin über alles, bin so liebevoll wie's halt geht. Rede ihr aber nicht nach dem Mund und biete gerne mal Paroli, Streit gibt's auch mal, da wir beide recht genau (jetzt wieder :zwinker:) wissen, was wir wollen.
    Ist das jetzt gut, oda was? *zwinker*
     
    #13
    Grönlandhai, 30 April 2007
  14. fpnfjdk
    fpnfjdk (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Kenne den Gedanken gut, aber vielleicht heißt es eher:
    "Manche Frauen wollen eher (wenn auch oft vermeintlich) starke Männer als sogenannte Looser und Heuler"
     
    #14
    fpnfjdk, 30 April 2007
  15. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    ich kann dazu nur eines sagen:

    "du bist zu lieb." ist die direkte übersetzung von "mir gehts zu gut." frei nach dem motto: wenns dem esel zu wohl wird, geht er aufs eis.

    ich denke frauen, die sowas erzählen, haben einfach keine lebenserfahrung und wissen nicht, was wichtig ist. im übrigen geben manchmal auch männer sowas von sich. bei denen bedeutet der satz genau das gleiche. wenn du sowas von einer person hörst, einfach auslachen und abhauen.
     
    #15
    klärchen, 30 April 2007
  16. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke eher das die Frau dann einfach auch mal kämpfen will um twas zu bekommen und nicht alles vor den Arsch getragen bekommen. Lass sie mal zappeln, kauf ihr nicht sofort das tolle T-Shirt aus dem Laden um die Ecke,sondern kauf es 2-3 Tage später und mach ihr eine Freude. Frauen wollen auch mal hingehalten werden und nicht immer sofort alles bekommen was sie wollen, wird auf Dauer langweilig.:zwinker:
     
    #16
    Purzel, 30 April 2007
  17. Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    nicht angegeben
    Zu lieb...

    Ich schließe mich an, dass es wirklich zu lieb nicht gibt. Sondern dass es auch eher ein Ausdruck dafür ist, dass der Mann, wie schon erwähnt, zu anhimmelnd ist, oder zu wenig Biss hat. Weil ein "du bist so schön" und "ich hol dir die Sterne vom Himmel" oder wenn mir jeder Fussel nachgetragen wird, alles erfüllt wird, was ich will... wo ist denn da die Spannung?

    Ein Mann soll seine Frau natürlich verwöhnen, und ihr Wünsche erfüllen, sie lieben und zärtlich zu ihr sein.

    Er soll mir auch mal Paroli bieten können im Klartext.

    Aber ich weigere mich "Alle fraun stehn auf Arschlöcher" zu pauschalisieren. :kopfschue Es gibt sicher die Defionition von "Bad Boy" der reizen kann, verführerisch oder verrucht aber das fällt bei mir nicht unter Arschloch.
     
    #17
    Kokosmuffin, 30 April 2007
  18. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau das wollte ich sagen. Genau so.!:smile:
     
    #18
    Purzel, 30 April 2007
  19. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Joa, ich find es toll dass ich bei meinem Freund nur "Durst" sagen muss und ihn anstieren- da geht er schon was holen :grin:

    auf der anderen Seite aber, hat er es noch nicht raus auch mal gegen zu halten.. Ich bin manchmal sehr launisch (teils auch wg seinem "lieben Verhalten") und ein "selbstbewusstes" Dagegen halten wäre mal nicht schlecht.. also dieses "jetz reg dich doch net so auf" in einem eher verhätschelnden Ton regt mich dann nur noch mehr auf oO

    Zu lieb bedeutet eben nie Widerworte zu geben, nicht zu sagen "heute will ich mal das und das machen" oder dieses andauernde Antasten wenn jmd. Lust auf Sex hat usw.

    vana
     
    #19
    [sAtAnIc]vana, 30 April 2007
  20. mir macht dieser satz nur eins klar: man kanns den meisten frauen nciht recht machen. entweder sie beklagen sich, dass mann zu sehr arschloch ist oder eben "zu lieb"...wenn man keine probleme hat schafft man sie sich halt!
     
    #20
    hero in a dream, 1 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lieb meinen Frauen
dfjk
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2016 um 23:07
16 Antworten
CreamyVanilla
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
75 Antworten
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
Test