Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu perfekt?

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von BP_2006, 25 Mai 2006.

  1. BP_2006
    BP_2006 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    Hi zusammen

    Ich gehe nun seit dem ersten März in England zur Schule.
    Da wir alle zusammen nur 64 Schüler sind haben die meisten schon einen Freund oder eine Freundin.

    Ich muss aber noch sagen, dass es keine normale Schule ist. Es ist ein Internat, wo ich nach 3-4 Jahren, 3-4 A-levels mache was gleichbedeutend ist mit einem Abitur. Das ganze hat den Vorteil dass man perfekt Englisch lernt. Das spezielle ist die menschlichen Bindungen. z.B Abends wenn wir in unsere Zimmer gehen müssen, umarmen sich alle. Lehrer (welche auch dort wohnen) mit Schüler, Schüler mit Hausangestellten, etc. pp.

    Auch den Tag durch wird überall gekuschelt, geliebkost aber nur spasshalber, manchmal natürlich auch mehr :smile:

    Jetzt ist mir aber ein solches Umfeld völlig fremd. Ich bin in einem Kaff mit 3000 Einwohnern aufgewachsen. Nach der normalen Schule ging ich auf ein Gymnasium, als einziger Junge des Dorfes. Ich wurde somit schonmal ziemlich von meinen gleichaltrigen isoliert.
    Und da ich weder kiffe noch trinke konnte ich die normalen Wochendendaktivitäten der 14-18 Jährigen vergessen.
    Aus dieser Schulzeit kristallisierte sich nur eine wirklich gute Freundschaft heraus. Mit ihr telefoniere ich auch viel und wir können über fast alles reden (das Thema sexuelle Erfahrungen ist für sie völlig tabu. Weiss aber nicht warum.. :frown: Vielleicht schlechte Erfahrungen. Es ist eine Sie.)
    Dazu kommt noch, dass ich nur 1.65m gross bin und folglich nicht gerade aussehe wie ein 16 Jähriger :smile:

    ich bin ein sehr verschlossener Mensch, der viele Hemmungen hat und sehr schüchtern ist. Ich kann aber gleichzeitig den grössten Scheiss zusammenprollen ohne mit der Wimper zu zucken. Ich verfüge aber zugleich über Charme (hat mir zumindest diese Freundschaft versicher, indem sie mir sagte, dass sie bei telefonaten sich automatisch zu mir hingezogen fühlen würde. aha... war mein erster gedanke :smile: )

    So, kommen wir zum eigentlichen Punkt.

    Es gibt da ein Mädchen. Sie ist eine andere Nationalität spricht aber auch Deutsch. Obwohl das jetzt eigentlich keine Rolle mehr spielt.

    Ich brauch ja wohl nicht sagen, dass sie bild hübsch ist. Schlank, ein tolles, umwerfendes und spannendes Gesicht und diese Augen. Ich könnte nur Stunden verbringen um in ihre Augen zu blicken.

    Doch leider... ja leider... ergibt sich mir diese Möglichkeit nicht (hoffentlich "noch" nicht).

    Doch eines macht mich krank. Jedesmal wenn ich sie anschaue, wie sie mit ihren Bewegungen und Handlungen die Luft um sich herum auf hunderte Grade erhitzt, wie sie regelrecht um sie herum zu flimmern beginnt. Wie ihr Haar bei ihren Drehungen zu fliegen scheint und wie ihr Lachen den Raum mit Licht flutet. Beginnt mein Magen so zu... kribbeln, dass ich mich fast übergeben muss, aber ich bin auch zugleich so traurig.

    Das ist meine erste grosse Liebe. Klar, mit 16 ein wenig alt. Aber ich hatte bis jetzt noch keine Sexuelle Erfahrungen. Schon einige Freundinnen, aber nix besonderes.

    Und schon alleine die Vorstellung das der Zahn der Zeit an diesen Gefühlen nagt und sie irgendwann verschwinden werden. Dass sie mir diese nicht erwidern wird. Dass vielleicht schon bald der ganze Zauber weg ist, dass der Tag wieder grau wird. Und ich dann jedesmal wenn ich sie sehe an diese Zeit denken muss, in der ich NUR SIE im Kopf hatte. In der ich morgens aufstand, mit dem Gedanken wie ich sie auf mich aufmerksam machen könnte.

    Sie ist 16 oder 17 (weiss nicht genau, aber ihren Namen kenn ich schon... :grin: )

    Meine bisherigen Fortschritte:
    - Rumgealbere beim Frühstück wo von den Leuten um mich herum ein "was sich liebt, das neckt sich" kam. Da geschah es auch. Es sprang wort-wörtlich ein Funken. Ein Blick der sich in meine Netzhaut eingebrannt hat.
    - Ich ging mit ihre Joggen, hab mit ihr Badmington gespielt und dann kam es! Wir standen so da, haben über die baldigen Ferien gequatscht und was sagt sie?! "Ich gehe in meinen Ferien jobben, brauche Geld, und mein Chef... 17... und gut aussehend."
    ICH DACHTE WTF??? Das kann sie doch nicht machen?!

    Ich suche jetzt die ganze Zeit nach Signalen, nach speziellen Blicken. Als ich am 22. abfuhr in die Schweiz (wo ich noch bin bis zum 30.) gab sie mir extra noch eine Umarmung und meinte "Geniess e es."

    Ich bin verwirrt. Wenn selbst die Leute um uns herum beim Frühstücken diese Spannung gespührt haben, wie kann sie das dann einfach vergessen? Ist sie gefühlslos? Gar blind vor Liebe mit diesem 17 jährigen Schmalzkopf?

    Wie kann es sein dass ausgerechnet bei ihr wo ich doch noch immer glaube das ich keine Chance habe, es so einschlagen muss?

    Manchmal gebe ich alle Hoffnung auf. Und denke, es wäre einfacher sie einfach zu vergessen. (ich bin ein sehr gefühlsintensiever Mensch, z.B gerade jetzt beginnen meine Augen zu tränen)
    Aber wenn ich sie jetzt vergessen würde, dann würde ich für den Rest meines Lebens an diese Zeit denken, wo ich mich das erste mal verliebt habe und es einfach vergessen habe.

    Könnte das alles gewesen sein? Ein vergessen?

    Doch was ist die Alternative? Ein "du sorry, ich find dich ja ganz nett, aber nur als Freund." NEIN! Das will ich nicht. Es ist nicht freundschaft was ich empfinde. Es ist Sehnsucht, es ist Verlangen.

    Ein solch starkes Verlangen, dass wenn ich esse und sie sehe mir den Appetit vergeht.

    Ich fühle mich krank, schlecht, hoffungslos.

    Als ich eine Statusanalyse mit meiner besten Freundin gemacht habe, habe ich das ganze in Prozent aufgelistet. Kann mich nichtmehr an alle Faktoren erinnern, aber auf jedenfall schlug Angst dass sie nichts von mir wissen wolle mit etwa 30% zu buche. Beste Freundinn meinte dann, dass ich diese 30% schonmal vergessen solle.

    Das ist der Grund warum ich hier schreibe. Was meint ihr? :kopfschue

    Ist es möglich, dass dieses Gefühl ohne ihr Interesse bei diesem Frühstück hätte enstehen können?


    EDIT: Die Geschichte ist wahr.
     
    #1
    BP_2006, 25 Mai 2006
  2. Here I am!
    Here I am! (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    mach dir mal nicht solche Sorgen. so wie du erzählst kann esgut sein dass sie dich mag, aber das heißt ja noch nicht dass sie keienen andern jungen mehr ansehen darf.
    du bist ihr auf jeden fall aufgefallen und solltest jetzt signalisieren dass du sie magst, damit sie sich nicht auf den andern konzentriert.
    Denkst du denn das sie bisher überhapt die chance hatte zu merken ,dass du an mehr als freundschaft interessiert bist?
     
    #2
    Here I am!, 26 Mai 2006
  3. BP_2006
    BP_2006 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verliebt
    Hi


    Danke fuer deine Antwort Here I am!.
    Aber das ganze hat sich erledigt.

    Anscheinend steht sie auf diesen widerlichen Ami... Gott, wie kann ein so netter und gutaussehender Mensch blos auf einen solchen Widerling stehen? Das macht fuer mich ueberhaupt keinen Sinn.

    Naja. Ich hoffe, dass ich sie bald wieder vergessen habe. Auch wenn es in einer Weise schade ist. Auf jedenfall verhindere ich so mehr Schmerz als wenn ich jetzt noch gross rumbaggern wuerde.

    Direkt dass sie auf ihn steht hat man mir zwar nicht gesagt, aber man siehts ihr einfach an. Vielleicht sind sie auch nur sehr gute Freunde, aber zumindest dem Ami sieht man es schon beim vorbeigehen an, dass er was von ihr will. Obs gegenseitig ist, weiss ich nicht. Aber ich geb mal meine Bemuehungen auf.


    Trotzdem danke.

    Gruss
     
    #3
    BP_2006, 2 Juni 2006
  4. faust06
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Trauriges Ende...
     
    #4
    faust06, 3 Juni 2006
  5. Inquisor
    Gast
    0
    Die Zeit, Dein bester Freund

    Hi,

    solche Geschichte hat schon jeder dritte erfahen müssen. Jetzt eine ganz blöde SChätzung von mir, aber was ich Dir damit sagen will, es geht nicht nur Dir so.

    Hier das Ende meiner Geschichte...

    ...es begann genauso wie bei Dir. (Anm: ich bin 183 und war damals sportlich und entsprechend gutaussehend) Das Mädel: Toll, völlig außer mir vor Freude, wenn sie nur in meiner Nähe war, konnte an nichts anderes mehr denken etc. Es sprang der Funken über, und sie bemerkte es nicht - vorerst (Frauen sind halt so).

    So, aber dann biegt die Geschichte ab - ich war mit ihr wirklich zusammen. Du kannst Dir meine Freude vielleicht ein wenig vorstellen.

    Naja, und jetzt kam das dicke Ende: die Traumfrau entwickelte sich zu einem Alptraum. Die erste Zeit war wundervoll, umso schlimmer war dann die Erkenntniss, daß sie eben doch nicht "die" war.

    Ich wurde depressiv etc. Dann hatte ich mich doch dazu durchgerungen, die Beziehung zu beenden.

    Jetzt geht´s mir schlechter damit, als wenn ich sie nur umschwärmt hätte. Ich bin momentan auf dem Punkt, daß ich gar keine BEziehung mehr will. Vielleicht heilt die Zeit auch meine Wunden?

    Was ist für Dich dabei drin?
    Na, ganz einfach: Du weißt nicht, ob sich´s bei Dir nicht genauso Katastrophal entwickelt hätte.

    und weiter: Du kannst sie idialisiert in Erinnerung halten und Dich wieder neu verlieben. Wieder jemanden kennenlernen, bei dem der Funken überspringt.

    Die Zeit hilft Dir darüber hinweg, aber auch wenn es viiiieeel Zeit bedarf, die Zeit ist hier Dein bester Freund!
     
    #5
    Inquisor, 7 Juni 2006
  6. Sydoni
    Gast
    0
    @ BP_2006

    Ich an deiner Stelle, wäre mal nicht so pessimistisch; ob der Typ was von ihr will, ist doch völlig wurscht. Einzig wichtig ist, ob sie etwas für dich empfindet :zwinker:

    Und solang du dir sicher bist, dass sie die Richtige ist, und du sie mit dem Typ nicht rumknutschen siehst, oder man es dir erzählt, solltest du nichts verloren geben :smile:
     
    #6
    Sydoni, 8 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - perfekt
BloodTear
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Februar 2005
4 Antworten
Gentleman
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
23 Februar 2004
5 Antworten
Test